CD-RW Rohling nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von martin_klouda, 19. Februar 2003.

  1. martin_klouda

    martin_klouda New Member

    Ist das ein bekanntes Problem? Einige älteren "slow speed" cd-rw gehn gut, neuen Memorex 8x - 10x nicht.Habe iMac 266, der will die Disks "Formatieren" oder auswerfen.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hast Du es mal mit Toast 5.2 versucht?

    Gruss
    Andreas
     
  3. schnupp

    schnupp New Member

    hallo
    hab ein ähnliches problem mit nem alten G3 333...er erkennt manche neuen cds nicht! das liegt an der beschichtung von einigen neuen cds die dann bis 48 oder 52x gebrannt werden können...ist ein bisschen ein lotteriespiel...aber zbsp "memorex 48x 700mb cd-r "laufen bei mir!

    Andreas
     
  4. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    das kommt natürlich auch auf dein laufwerk drauf an. ich hab mich ewig gefragt, wieso ich daten auf (mit externem cd brenner) auf eine -32x cd brennen aber nur das ganze nur im brennerlaufwerk lesbar war und nicht im ibook. nachher hab ich gelesen, mein ibook hatte nur ein 24x laufwerk;)...
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Ja und wenn Deine AGP-Schnittstelle nur eine mit 2-facher Geschwindigkeit ist, dann kommt das natürlich noch erschwerend hinzu...

    Man muss sich das so vorstellen:
    Busgeschwindigkeit : AGP-Speed x 1/2 Level-1-Cache - Original-RAM-Ausstattung ergibt die maximale Brenngeschwindigkeit Deines Computers.
    In meinem Fall also: 133 : 4 x 256 - 256 = 33,25 (ungefähre Maximalbrenngeschwindigkeit)!
     
  6. macuta

    macuta New Member

    s an 2.4 liegt, vorher ging's immer prima.
     
  7. martin_klouda

    martin_klouda New Member

    Ist das ein bekanntes Problem? Einige älteren "slow speed" cd-rw gehn gut, neuen Memorex 8x - 10x nicht.Habe iMac 266, der will die Disks "Formatieren" oder auswerfen.
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hast Du es mal mit Toast 5.2 versucht?

    Gruss
    Andreas
     
  9. schnupp

    schnupp New Member

    hallo
    hab ein ähnliches problem mit nem alten G3 333...er erkennt manche neuen cds nicht! das liegt an der beschichtung von einigen neuen cds die dann bis 48 oder 52x gebrannt werden können...ist ein bisschen ein lotteriespiel...aber zbsp "memorex 48x 700mb cd-r "laufen bei mir!

    Andreas
     
  10. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    das kommt natürlich auch auf dein laufwerk drauf an. ich hab mich ewig gefragt, wieso ich daten auf (mit externem cd brenner) auf eine -32x cd brennen aber nur das ganze nur im brennerlaufwerk lesbar war und nicht im ibook. nachher hab ich gelesen, mein ibook hatte nur ein 24x laufwerk;)...
     
  11. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Ja und wenn Deine AGP-Schnittstelle nur eine mit 2-facher Geschwindigkeit ist, dann kommt das natürlich noch erschwerend hinzu...

    Man muss sich das so vorstellen:
    Busgeschwindigkeit : AGP-Speed x 1/2 Level-1-Cache - Original-RAM-Ausstattung ergibt die maximale Brenngeschwindigkeit Deines Computers.
    In meinem Fall also: 133 : 4 x 256 - 256 = 33,25 (ungefähre Maximalbrenngeschwindigkeit)!
     
  12. macuta

    macuta New Member

    s an 2.4 liegt, vorher ging's immer prima.
     
  13. martin_klouda

    martin_klouda New Member

    Ist das ein bekanntes Problem? Einige älteren "slow speed" cd-rw gehn gut, neuen Memorex 8x - 10x nicht.Habe iMac 266, der will die Disks "Formatieren" oder auswerfen.
     
  14. martin_klouda

    martin_klouda New Member

    Ist das ein bekanntes Problem? Einige älteren "slow speed" cd-rw gehn gut, neuen Memorex 8x - 10x nicht.Habe iMac 266, der will die Disks "Formatieren" oder auswerfen.
     
  15. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hast Du es mal mit Toast 5.2 versucht?

    Gruss
    Andreas
     
  16. schnupp

    schnupp New Member

    hallo
    hab ein ähnliches problem mit nem alten G3 333...er erkennt manche neuen cds nicht! das liegt an der beschichtung von einigen neuen cds die dann bis 48 oder 52x gebrannt werden können...ist ein bisschen ein lotteriespiel...aber zbsp "memorex 48x 700mb cd-r "laufen bei mir!

    Andreas
     
  17. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    das kommt natürlich auch auf dein laufwerk drauf an. ich hab mich ewig gefragt, wieso ich daten auf (mit externem cd brenner) auf eine -32x cd brennen aber nur das ganze nur im brennerlaufwerk lesbar war und nicht im ibook. nachher hab ich gelesen, mein ibook hatte nur ein 24x laufwerk;)...
     
  18. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Ja und wenn Deine AGP-Schnittstelle nur eine mit 2-facher Geschwindigkeit ist, dann kommt das natürlich noch erschwerend hinzu...

    Man muss sich das so vorstellen:
    Busgeschwindigkeit : AGP-Speed x 1/2 Level-1-Cache - Original-RAM-Ausstattung ergibt die maximale Brenngeschwindigkeit Deines Computers.
    In meinem Fall also: 133 : 4 x 256 - 256 = 33,25 (ungefähre Maximalbrenngeschwindigkeit)!
     
  19. macuta

    macuta New Member

    s an 2.4 liegt, vorher ging's immer prima.
     
  20. martin_klouda

    martin_klouda New Member

    Ist das ein bekanntes Problem? Einige älteren "slow speed" cd-rw gehn gut, neuen Memorex 8x - 10x nicht.Habe iMac 266, der will die Disks "Formatieren" oder auswerfen.
     

Diese Seite empfehlen