CD-RW wird als CD-R von Toast angezeigt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von larissa, 4. Juli 2003.

  1. larissa

    larissa New Member

    Hallo liebe Macianer!

    Dadurch, dass nur CD-Rs angezeigt werden, kann ich leider meine alten Daten mit Toast auch nicht überschreiben. Das wäre jetzt für meine Datensicherung mal wieder von Nöten.

    Wer kann mir mit einem Tipp helfen?

    Gruß

    L.
     
  2. spock

    spock New Member

    geht es nicht im Toast-Menü unter Recorder>CD-Info>löschen ?!
     
  3. larissa

    larissa New Member

    da er ja eine CD-R erkennt, bietet er die Löschen-Option nicht an.

    L.
     
  4. Energija

    Energija New Member

    Versuchs mal mit Disk Copy unter Ablage: CD/DVD-RW löschen.! (Disk Copy findest Du im Ordner Dienstprogramme)
     
  5. larissa

    larissa New Member

    Tja, Energija, das ist so eine andere Sache. Neben den vielen Dingen, die mit Jaguar besser gingen, gab es leider auch Federn zu lassen. Nämlich die Unterstützung für meinen LaCie FW 16x-Brenner. Eigentlich extra nach iTunes-Liste von Apple gekauft. Disk Copy erkennt den Brenner überhaupt nicht! iTunes natürlich auch nicht. Wäre da nicht wenigstens TOAST.... :-(


    Bin über weitere Tipps dankbar!

    L.
     
  6. bnative

    bnative New Member

    Falls du Toast Lite 5.x benutzt:

    http://www.lacie.com/download/drivers/Toast52LUpdater.hqx

    Das Update 5.x -> 5.2 soll laut ReadMe die Kompatibilität zu Jaguar gewährleisten.


    Falls du Toast Titanium 5.1.x benutzt:

    http://softwareupdates.roxio.com/gm/Products/en/Toast/Titanium/v5/RToast_Ti_Updater_521.hqx

    Das Update -> 5.2 soll ebenfalls 10.2-Unterstützung gewährleisten.


    Könnte Toast wieder in Schwung bringen. Die Situation mit Finder/Disk Copy/iTunes? Ab welcher Version genau wurde der Brenner nicht mehr von X erkannt?
     
  7. larissa

    larissa New Member

    Wahrscheinlich hatte ich mich missverständlich ausgedrückt. Toast ist eigentlich mein einziger Helfer in diesen schweren Zeiten.

    Mir ist allerdings noch eine andere Idee gekommen: Die CD, die bei meinem LaCie-Laufwerk bei lag, könnte gar keine CD-RW, sondern ein CD-R-Rohling gewesen sein. Sie sieht anders aus, als meine anderen CD-Rs aber der Aufdruck auf der Hülle ist missverständlich. Ich kaufe morgen eine, von der ich das sicher weiss.

    Vielen Dank für eure guten Tipps, ich halte euch auf dem Laufenden.

    Kennt jemand vielleicht noch eine schlaue Kommandozeile, die Disk Copy und iTunes mit dem LaCie versöhnt?

    Viele Grüße

    L.

    PS: Hat Toast 5.2 gute Vorteile gegenüber 5.1.3?
     
  8. bnative

    bnative New Member

    Nach welchem OS-Update genau wurde dein LaCieFW-Brenner nicht mehr von MacOSX erkannt?

    Direkt nach der ersten Jaguar-Installation oder nach Durchführung eines späteren 10.2.x-Zwischen-Updates?
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    wenn dein Brenner hier auftaucht, mu er funktionieren...
     
  10. larissa

    larissa New Member

    Das gibt's doch nicht!
    Dies ist die Liste von Apple:

    LaCie


    LaCie 4x 4x 24x

    LaCie 16x 10x 40x

    LaCie 8x 4x 32x

    LaCie 12x 10x 32x FireWire

    LaCie 16x10x40x FireWire

    LaCie 16x10x40 U&I CR-RW

    LaCie CDRW 24x10x40x U&I

    LaCie CDRW 24x12x40x U&I

    LaCie 16x10x40 U&I CD-RW

    LaCie 32x10x40 U&I - Learn More

    LaCie 32x12x40 U&I

    LaCie 24x10x40x SE2100

    LaCie CDRW 52x24x52

    LaCie PocketDrive 8x

    LaCie PocketCDRW 8824 U&I

    LaCie PocketCDRW 16x10x40x U&I

    Auf dem Karton meines Brenners steht 16x8x40x FireWire! Als ich den ersteigert hatte, war mir dieser kleine Unterschied (8x statt 10x) nicht aufgefallen. Kann das wirklich sein, dass der Brenner deshalb nicht erkannt wird? Befindet sich da vielleicht einfach ein anderes Gerät im FW-Gehäuse?
    Kann man ausser sich wahnsinnig ärgern noch etwas machen?

    @bnative: Ich meine nach Update auf Jaguar 10.2 war bereits die Einschränkung.

    mfG
    L.
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

  12. Macci

    Macci ausgewandert.

  13. larissa

    larissa New Member

    Hallo Macci!

    Vielen Dank für den Thread. Jetzt weiß ich schon mal, dass es an dem eingebauten Laufwerk liegt. Eigentlich ein dicker Hund, dass in all der Zeit nicht das 8x auch mal unterstützt wird. Wo doch eine ständig wachsende Liste damals mal angekündigt worden ist.

    Der Hinweis auf xlr8 ist klasse! Es wird das erste Mal sein, dass ich sowas ausprobiere.

    Mein erster Versuch "VendorCDR" ist gescheitert. Befindet sich bei Dir auf dem Rechner eine solche Datei?
    Da werde ich mich morgen noch mal ausgiebig mit beschäftigen! Vielen Dank für Deine umfassende Recherche!

    Harzliche Grüße
    L.
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    nee, hab ich bei mir auch nicht gefunden, könnte sein, dass die versteckt sind, oder nur als root zugänglich...keine Ahnung...vielleicht gibts die auch bloss bis Version 10.1.x ?
     
  15. bnative

    bnative New Member

    Nach welchem OS-Update genau wurde dein LaCieFW-Brenner nicht mehr von MacOSX erkannt?

    Direkt nach der ersten Jaguar-Installation oder nach Durchführung eines späteren 10.2.x-Zwischen-Updates?
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    wenn dein Brenner hier auftaucht, mu er funktionieren...
     
  17. larissa

    larissa New Member

    Das gibt's doch nicht!
    Dies ist die Liste von Apple:

    LaCie


    LaCie 4x 4x 24x

    LaCie 16x 10x 40x

    LaCie 8x 4x 32x

    LaCie 12x 10x 32x FireWire

    LaCie 16x10x40x FireWire

    LaCie 16x10x40 U&I CR-RW

    LaCie CDRW 24x10x40x U&I

    LaCie CDRW 24x12x40x U&I

    LaCie 16x10x40 U&I CD-RW

    LaCie 32x10x40 U&I - Learn More

    LaCie 32x12x40 U&I

    LaCie 24x10x40x SE2100

    LaCie CDRW 52x24x52

    LaCie PocketDrive 8x

    LaCie PocketCDRW 8824 U&I

    LaCie PocketCDRW 16x10x40x U&I

    Auf dem Karton meines Brenners steht 16x8x40x FireWire! Als ich den ersteigert hatte, war mir dieser kleine Unterschied (8x statt 10x) nicht aufgefallen. Kann das wirklich sein, dass der Brenner deshalb nicht erkannt wird? Befindet sich da vielleicht einfach ein anderes Gerät im FW-Gehäuse?
    Kann man ausser sich wahnsinnig ärgern noch etwas machen?

    @bnative: Ich meine nach Update auf Jaguar 10.2 war bereits die Einschränkung.

    mfG
    L.
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

  19. Macci

    Macci ausgewandert.

  20. larissa

    larissa New Member

    Hallo Macci!

    Vielen Dank für den Thread. Jetzt weiß ich schon mal, dass es an dem eingebauten Laufwerk liegt. Eigentlich ein dicker Hund, dass in all der Zeit nicht das 8x auch mal unterstützt wird. Wo doch eine ständig wachsende Liste damals mal angekündigt worden ist.

    Der Hinweis auf xlr8 ist klasse! Es wird das erste Mal sein, dass ich sowas ausprobiere.

    Mein erster Versuch "VendorCDR" ist gescheitert. Befindet sich bei Dir auf dem Rechner eine solche Datei?
    Da werde ich mich morgen noch mal ausgiebig mit beschäftigen! Vielen Dank für Deine umfassende Recherche!

    Harzliche Grüße
    L.
     

Diese Seite empfehlen