CD Session am Wintel - eilt...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sternkrabbe, 19. November 2001.

  1. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Ich habe eine CD mit zwei Sessions gebrannt, die erste ist ne ISO-Joliet, weil da Daten drauf sind, die ich auf einem Windows-Rechner weiterverwenden will, die zweite Session ist ne Mac-Files einfach mit paar Backups drauf. Jetzt bin ich an der Dose und kann nur meine BackUps sehen. Dabei hatte ich genau das Gegenteil erwartet, dass ich darauf hier gar nicht zugreifen könnte.
    --- Wie komme ich an die Daten der ersten Session ran, ohne nochmal nach Hause fahren zu müssen und neu zu brennen???
     
  2. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    lad dir das Programm Macsee runter, damit kannst du auf 'ner Dose auch die MAC-Dateien sehen.
    mfg
    Yves
     
  3. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Das Problem ist gerade anders herum. Ich kann auf Windows die Mac-Files sehen, die ich grad nicht brauche, aber die DOS/ISO/Joliet Files eben nicht!!! Und zwar, weil ich die erste Session (ISO/Joliet) nicht im Windows-Explorer geöffnet kriege. Er öffnet automatisch leider immer die zweite Session, die Mac-Session.

    Wie mache ich das???
     
  4. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    kannst du am MAC beide Sessions sehen? Normalerweise müsstest du auf dem MAC beide Sessions sehen können, die Windows-Dateien mit verkürzten Dateinamen (8.3). Wenn nicht, kann das an Folgendem liegen: Es ist bekannt, dass verschiedene Brennerprogramme, auf die selbe CD angewandt, unter Umständen zu Datenverlusten führen können, das heißt, die erste Session geht kaputt. Wenn du Pech hast, ist das bei dir passiert.
     

Diese Seite empfehlen