CDs brennen mit iTunes & andern Brennern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Christoph Meyer, 23. Januar 2001.

  1. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    In diversen englischsprachigen Foren wird darüber diskutiert, wie es möglich ist, mit iTunes und Nicht-Apple-Brennern, die nicht offiziell unterstützt werden, CDs zu brennen.
    Dazu werden Treiberdateien einer Software, die Apple scheinbar für iTunes aufgekauft hat leicht modifiziert in den Ordner "Authoring Support Files" (befindet sich im Erweiterungen-Ordner) geschoben und voilà ITunes erkennt im Glücksfall den CD-Brenner.
    Als Hintergrund: die gehackte Software ist "CD Master" von Prosoft, wer auf die Seite der Firma geht, um die Demo herunterzuladen, dem wird mitgeteilt,dass das Produkt verkauft wurde und der Download ist auch nicht möglich. Da die Software so gut mit iTunes zusammenarbeit, liegt die Vermutung nahe, dass....
    Zurück zum Hack: er funktioniert meines Wissens v.a. mit SCSI-Brennern der Firmen Sony, Plextor, Yamaha... Für die, dies ausporbieren möchten, habe ich die benötigten Dateien mit kurzer Anleitung auf meinen öffentlichen iDisk-Ordner bereitgestellt (ID: christoph_meyer).
    Viel Glück/Spass C.M.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo Christoph

    Ich habe keine iDisk, möchte aber Deine Anleitung trotzdem gerne ausprobieren.

    Wenn es Dir nicht zu viel Mühe macht, wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du mir
    die Anleitung und die Dateien (ich habe einen Plextor PlexWriter 12/4/32)
    per E-Mail zusenden könntest.

    Achtung: Bitte alles zusammen in eine ZIP- oder SIT-Datei packen, da ich im
    Geschäft mit DOSen arbeite. Mit einzelnen Mac-Dateien kann eine Windose oft
    nichts anfangen, sprich, ich kann sie nicht decodieren.

    P.S: Deine E-Mailadresse scheint nicht gültig zu sein, jedenfalls konnte ich Dich nicht direkt per E-Mail erreichen (Rückmeldung: unknown user).

    Danke und Gruss
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2011
  3. zeitsplitter

    zeitsplitter New Member

    gibt es dann auch eine Unterstützung für FireWire-Brenner? (konkret: Lacie - Yamaha 16x/10x/40x)
     

Diese Seite empfehlen