CH-Macwelt-Forumstreffen 2004

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von turik, 31. Juli 2004.

  1. turik

    turik New Member

    "Meine lieben Forumsinsassen, heute sind wir hier versammelt, um... "
    (Im Hintergrund dissonantes Gefiedel. Die Streicher stimmen die Instrumente und der Klarinettist gibt nochmals das "A". Der Dirigent ist hastig in Richtung seiner Schreinerwerkstatt verschwunden, um die Noten der deutschen Nationalhymne zu holen, die er dort auf der Werkbank liegen gelassen hat. Rechts vom Rednerpult prangen einträchtig die Schweizer- und die Österreicherfahne.
    Links vom Rednerpult versucht Alfons, der sonst im "Frohsinn" wirtet, zuoberst auf der Leiter mit der deutschen Flagge in der Hand das Gleichgewicht zu halten und schreit über die Schulter zurück: "Das Schwarze unten oder oben!?". Am Fusse der Leiter diskutieren Fritz und Sepp engagiert, welche von Beiden die französische und die holländische Fahne ist ("quer. längs, oder was...?") und einigen sich daraufhin resigniert, stattdessen einfach nur die Spanische zu nehmen.

    "Meine lieben Forumsinsassen, heute sind wir hier versammelt, um hochoffiziell das Schweizer Macwelt-Forumstreffen 2004 anzukündigen und..."
    Es poltert und scheppert im Hintergrund, daraufhin Geschrei. (Der heraneilende Dirigent ist in der Hast über ein Lautsprecherkabel gestolpert, hat dabei das Stativ umgerissen, worauf der obendrauf thronende Lautsprecher mit einem wuchtigen Schlag auf die Ecke des Grills die brutzelnden Würste in grossem Bogen ins Gras beförderte.)

    "...ähem, ...und wir freuen uns, ganz herzlich dazu einzuladen. Am Samstag, den 4. Dezember wird uns die grosse Ehre zuteil, sympathische Gäste aus Nah und Fern mit der uns gewohnten perfekten organisatorischen Präzision zu empfangen und zu beeindrucken!"
    (Soeben rennt Cora, Turiks junger Hund, mit einer halbgaren Bratwurst in der Schnauze quer über die Bühne, verfolgt vom wütend kläffenden Hasso.)

    "So gebe ich nun unserer Dorfmusik, der wir für den spontanen Auftritt an diesem heutigen schönen Morgen danken, das Zeichen zur Anstimmung der vier mit grossem Einsatz eingeübten Nationalhymnen. Wir hören zuerst die Deutsche, dann die Österreichische, dann die, äh..., Französische und zum Schluss die Schweizer Nationalhymne!"
    (Die österreichische Nationalhymne ertönt.)
    Der umgestürzte Grill hat inzwischen die Papiergirlanden in Brand gesetzt, die auflohend auf den Tisch mit den Einladungskarten fallen. Trudi hat aber das Feuer geistesgegenwärtig mit einem präzise gezielten Kübel voll Wasser gelöscht und dabei den Elektroverteiler getroffen, worauf die Mikrofonanlage ausfällt. Gleichzeitig endet das Spiel der Dorfmusik mit kakophonischen Dissonanzen, weil der Flügelhornist wegen dem Rauch husten muss. Von Ferne ertönt das Cis-Fis der nahenden Feuerwehr.

    Auf der Einladungskarte steht:
    Wir freuen uns, aus Anlass der im Macwelt-Forum gepflegten grenzüberschreitenden Freundschaft zum Schweizer Macwelt-Forumstreffen 2004 einzuladen.

    Datum: Samstag, 4. Dezember, ab 14.00 Uhr bis open end.
    Ort: Raum Effretikon, Zürich Nord (2 S-Bahnstationen ab Flughafen Zürich)

    Übernachtungsmöglichkeiten:
    a) mit eigenem Schlafsack/Luftmatratze kostenlos
    b) in umliegenden Gasthöfen (payself, wir vermitteln gerne)
    Am Sonntag 10.00 bis 14.00 Uhr geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Zürich.

    Anmeldungen gerne hier im Forum.
    Kontakt-Mailadresse: turikammer (at) hispeed.ch

    Mer freuied euis!
     
  2. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Anmeldung im Forum kommt mir sehr entgegen, an hispeed Adressen schreibe ich äusserst ungern. Anreise mit Otto-Motor. Uebernachtung daheim, falls der Gubrist offen ist. Vielleicht bring ich auch grad den Nachbarn macChristian mit, wenn er will. Der bekommt eben kurz vor dem Treffen noch einen eigenen S-Bahnhof. Es könnte ja sein, dass er sich dennoch in einem zeitgemässen Vehikel transportieren lässt:cool:
     
  3. naklar

    naklar New Member

    ...genau richtig zum start der fonduesaison! :D

    danke turi für diese köstliche einladung, das lass ich mir so fast vor der haustüre nicht entgehen! bin dabei!

    *unterschreib*

    @all
    so leute, nun habt ihr die möglichkeit nebst dem interessantesten zürcher auch die interessanteste stadt unseres landes kennenzulernen, also nix wie anmelden!

    gruss naklar
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Und wehe, das Rote hängt oben, wenn ich da reinschneie! :D




    Ich hätte gern eine Übernachtungsvermittlung.

    Und - gibt es Züricher geschnetzelt oder Berner geschwellt?

    Und - darf man seine Armbrust mitbringen?

    Danke für die Einladung an turik und Hilfspersonal. :)
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wenn es bis dahin noch zu keinem Weltkrieg gekommen ist, bin ich da und werd' ihn dann eben in Zürich verursachen. Habt ihr einen Thronfolger oder ähnliches?
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich dachte, das sei erst eine Woche später (das mit meinem eigenen Bahnhof meine ich...)? Muss mal sehen, was mein Terminkalender so meint.

    Christian.
     
  7. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Expedition "Berlin-Zürich" fest eingeplant. +++ Werde versuchen, eine Seilschaft aufzustellen. +++ Bin hocherfreut und gespannt wie ein Bogen. +++ Gedenke zu fliegen. +++ Thine
     
  8. turik

    turik New Member

    Ich freue mich und bin geehrt, dass du den langen Weg unter die, äh... Flügel? nimmst. Das spornt an.
    Die Übernachtung wird für dich gebongt. Ein Doppelbett, wegen der Armbrust? (Andere haben ein Schmusetuch... tz,tz...)
    Das Menü steht noch nicht, wir werden aber sicher buffetmässig auffahren, damit für alle, Carnivoren, Veganer und Ovo-Lacto-Vegetarier etwas abfällt.
     
  9. turik

    turik New Member

    Freu, freu!
    Nur, wie schaffe ich das, der Thine die historischen Baudenkmäler der Zwinglistadt Zürich in adäquater Weise nahe zu bringen?
    Das wird anspruchsvoll...
    :)
     
  10. turik

    turik New Member

    Uiui. Daher die Armbrust von Macixus. Eine Verschwörung, he? Er schmuggelt die Waffe, und du meuchelst.
    Aber im Showdown beimText bitte nicht patzen, es heisst nicht: "Durch diese kahle Hose muss er gasen...
    :D
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke. Die Übernachtungsspezifikationen für Bett und Zimmer (Aussehen des Personals, Kunst an den Wänden, Champagner für die Wanne etc.) sind per Mail an dich längst raus, aber wahrscheinlich hat sich der Mulitreiber verirrt. :klimper:

    Mit oder ohne Flügel überlege ich noch... Wie weit ists vom Airport zum Turnierplatz?
     
  12. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Das spielt ja dann keine so grosse Rolle. Wir treffen uns bei der Mosterei.

    @turik:
    mac-Christian und MacKnall gelten ab sofort als angemeldet.

    @thine:
    Ick freue mir! Brauch ich Dir das Liedlein nicht aufschreiben
    :cool:
     
  13. turik

    turik New Member

    Die S-Bahn hält direkt unter dem Flughafen. Ankommende stolpern unweigerlich in die Mall mit den vielen schönen Läden. (nehmen auch Euro) wo auch der Rail-Ticketschalter ist, wo du nach Aussprechen des magischen Wortes "Effretikon" auf Hochdeutsch freundlich geholfen wirst und dann kannst du ja immer noch in die falsche Richtung fahren.
    In der richtigen Richtung ist es genau die zweite Station, und der Fahrspass dauert nur weinige Minuten.
    Dort wird dann der Schlitten bereitstehen, der dich innert wenigen Minuten an den Ort der Austragungen trägt. Der Ort ist noch auszuwählen, abhängig von der Zahl der Anmeldungen. Es gibt Varianten von Small (bis 20 Personen at home hinter dem Ofen) bis Large (bei mir im Betrieb, wo dann auch das Massenlager in den Sozialräumen – tönt gut, gell? – hergerichtet wird.)
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Alles klar. Verbindlichsten Dank.



    *flügelumschnall*
    *reisekofferpack*
     
  15. turik

    turik New Member

    Die Veränderung deines Habitus' schreibe ich jetzt mal deiner Uralexpedition zu...
    Das wird sich hoffentlich noch geben?
    :party:
     
  16. donald105

    donald105 New Member

    So mir bis dahin nicht der himmel auf den kopf gefallen ist oder patient just zu niklaus einen monster-auftrag wünscht, täte ich gerne kommen wollen.
    Bis dezember habe ich das neue yak hoffentlich reisefest.
    Ich such mir im schönen amphytri-...elekt... effektri-.. also da bei euch was mit kuscheligen dauenbetten, da es mich ab 18 grad abwärts permanent friert. Bin aber für hinweise auf das wärmste oberbett im distrikt immer dankbar.

    :)
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Aber gewiss doch. Über den Hut entscheide ich immer erst last minute. :D
     
  18. benz

    benz New Member

    Hallo turik

    Ich möchte gerne dabei sein, kann dir aber noch nicht definitiv zusagen, da meine bessere Hälfte, die in unserem Haushalt auch was zu sagen hat, nicht da ist.

    Bis wann kann man sich anmelden?

    Liebe Grüess
    benz
     
  19. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    :D

    Keine Bange, bis jetzt weiß ich noch gaar nüscht über dieses Städtchen, nur dass es hübsch sein soll. Ach doch, Semper hat dort gebaut, fällt mir grade ein. Weißde, der auch die Semperoper und die Gemäldegalerie in Dresden entworfen hat. Als er wegen der Teilnahme an der Märzrevolution aus Dresden fliehen musste, ist er über Paris und London nach Zürich gekommen und hat dort die ETH errichtet. Muss ein beeindruckender Bau sein und vor allem komplett original. Den würde ich mir gerne mal anschauen, und wenn's nix für den Stadtrundgang ist, dann wandel ich da mal alleine hin. Ich bin ja noch ein paar Tage länger in der Gegend. :)
     
  20. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Und ick mir erst! Du wirst es nicht glauben, aber ich habe insgeheim schon mit einem Liedlein spekuliert. Und wenn er's nicht freiwillig rausrückt, dach' ich mir, werd' ich ihn schon mit Schweizer Wein zum Singen bringen! :D
     

Diese Seite empfehlen