chimera und realplayer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wkol, 14. Dezember 2002.

  1. wkol

    wkol New Member

    Eine Frage an Euch Chimera-Anwender: Bin mit dem Chimi sehr zufrieden. Nur wenn ich auf Internetdateien zugreife, die Real voraussetzen - zB. Radiostationen - öffnet sich der Realplayer nicht automatisch. Ich finde im Downloadordner eine Datei , die ich erst doppelklicken muss , um den Stream zu öffnen. Bei IE ging das automatisch. Weiss jemand Rat ?
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    das liegt eher an beiden. weil beides betas sind. bei mir funzt es mit chimera nicht. nur mit netscape 7 und mozilla 1.2 mit den neuen 7.01 und moz 1.3 gehts nimmer. ja und mit ie funzts auch und omaweb geht auch net

    im realplayer soll ein script fehlen der ihn automatisch startet-

    diese meldung bekommt man als macuser bei bundesliga.de seit neustem und kriegt dann einen link der den stream startet

    so lang bundesliga live funzt ist mir alles andere wurscht. ich brauch das drecksding nur für das ;)
     
  3. wkol

    wkol New Member

    OK. Danke Dir. Irgendwann wirds wohl was.
    Gruss
     
  4. curious

    curious New Member

    .".realplayer" , ist die neue Version (genannt RealOne Player) für MacOs X nicht kostenpflichtig?

    Ohne CreditCard nix machbar, nur 2 Wochen Tryout....die habens Geschäft schon wieder gewittert...player (ich meine nicht die EDIT Versons wie z.B. Quicktime PRO) waren doch bisher immer umsonst...

    http://www.real.com/realone/mac/

    fand den RealPlayer immer schon suspect, dem ging immer der Ruf des Datensammelns aus, aber dafür noch löhnen...???
    Damit ich an der Audio/Multimedia/PC-Schiene teilhaben darf...

    ...naja...muß jetzt auf nee party..

    kommentare willkommen
    gruß
    curious
     
  5. jeunie

    jeunie New Member

    Im "Download-Manager"-Fenster von Chimera sieht man rechts neben der Lupe für "Datei anzeigen" (Mein Chimera ist dank Kafi eingedeutscht) einen Doppelpfeil nach rechts. Maus drauf, gedückt halten. Es erscheint ein Pop-Up mit "Datei öffnen". Draufrutschen, und los geht der Real-Player.

    Es gibt von Real einen kostenlosen Standard-Player für OSX (Real-One), den finde ich auf der Real-Site kaum, ich lande immer bei den Win-Playern. Wenn man aber schon einen Real-Player auf der Kiste hat, gibt es unter "Real-One" in der Leiste den Punkt "Check for Update". Der führt weiter.
    Grüße, Wolfgang
     
  6. jeunie

    jeunie New Member

  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    nö, kost' nix.
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    In den Einstellungen unter Navigation --> Downloads das Häkchen bei "Automatically open downloaded Files" setzen. Dann spielt der Player direkt los.
     
  9. shorm

    shorm New Member

    Welche Version von Chimera benutzt Du?
    Ich finde diese Einstellung nicht bei Chimera 0.6.
     
  10. wkol

    wkol New Member

    Hallo Napfekarl. Vielen Dank für den Tipp.100 Punkte. Das war es. Jetzt läuft es wie gewünscht. Übrigens habe ich Chimera 0.6 letzte "nightly". Diese Einstellmöglichkeit gibt es glaub ich aber schon länger. Schönen Sonntag noch.
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  12. DonRene

    DonRene New Member

Diese Seite empfehlen