China rulez!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Convenant, 28. Januar 2003.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wir täten gut daran, chinesisch zu lernen. Noch wird die USA als wissenschaftlicher Übervater gepriesen. Vieles spricht dafür, dass der Zenith überschritten ist. Die Forschung ist auf den "war against terrorism" eingeschworen und huldigt flächengreifend dem kurzsichtigen kommerziellen Erfolg. Ganz anders die Entwicklung in China. Was da, abgeschottet durch die Sprachbarriere, geschieht, ist wissenschaftliche Freiheit im besten Sinne, nämlich die Spielwiese für freie Gedanken und Phantasien gepaart mit Klarheit und Präzision.
    http://www.heise.de/tp/deutsch/special/klon/14055/1.html
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    Also ich bestell immer 12b süßsauer.
     
  3. quick

    quick New Member

  4. madcow

    madcow New Member

    ich fahr' da gleich vorbei. Hm nm nm
     
  5. Scheff

    Scheff New Member

    <Also ich bestell immer 12b süßsaue>
    geklont oder virtuell
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    to make up for
     
  7. apoc7

    apoc7 New Member

  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, ich hab mich auch sehr über die Bestellungen amüsiert. Zwei mal Dolly, süß-sauer...
    :)
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    >>. Ganz anders die Entwicklung in China. Was da, abgeschottet durch die Sprachbarriere, geschieht, ist wissenschaftliche Freiheit im besten Sinne, nämlich die Spielwiese für freie Gedanken und Phantasien gepaart mit Klarheit und Präzision.

    hohohoho...schenkelklopf...

    ra.ma.
     
  10. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >ist wissenschaftliche Freiheit im besten Sinne, nämlich die Spielwiese für freie Gedanken und Phantasien gepaart mit Klarheit und Präzision.

    Wissenschaftliche Freiheit hat erstmal nicht so viel mit einer gesellschaftlichen Freiheit zu tun. Oder worauf bezog sich dein hohoho Schenkelklopfen? Übrigens sind an der Karlsruher Uni knapp 600 chinesische Studenten eingeschrieben, welche zweifelsohne in den allermeisten Fällen wieder ins Land der Mitte zurückkehren werden.
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    China ist bzw. wird spätestens in einigen Jahren zur zweiten Weltmacht aufgestiegen sein. Da bin ich mir zu 99,99% sicher.
     
  12. CChristian

    CChristian New Member

    Ich finde es grauslich, dass der unerschütterliche Glaube in den vermeindlichen Fortschritt immer wieder übertüncht, dass es Grenzen für die Wissenschaft gibt, die nicht an der Machbarkeit oder dem "guten Willen" festgemacht werden, sondern am Missbrauchs- und Schadenspotenzial.

    Gruß
    CChristian
     
  13. billy idol

    billy idol New Member

    bei meinem chinesen umme ecke gibts -ohne witz- "nazi goreng". sorgt immer wieder für verwunderung bei den erstbesuchern. er weiss mittlerweile um die tragweite des druckfehlers...
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, mir braust es auch immer im Schädel, wann immer ich Zug fahre.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen