Chip on Board RAM, Unterschied ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 16. Oktober 2001.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

  2. petervogel

    petervogel Active Member

    nehme an das bei chip on board (also der teuere) die RAM module schon auf der platine integriert sind. sieht man am bild, dass der riegel kleiner und kompakter ist. der andere hat sie aufgelötet.
    wenn sie beide passen würde ich den billigeren nehmen.
    peter
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Und worin soll der Vorteil bestehen ?

    MacELCH
     
  4. Die Pest

    Die Pest New Member

    Die platzsparende Bauweise scheint wohl der Vorteil zu sein.
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    keine ahnung?! sind beide 2-2-2 riegel. ruf doch einfach mal bei den jungs an und frag die.
    peter
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sprich, man spart also sagen wir mal 10 g Gewicht ?

    Das kann doch nicht alles sein oder ?

    Gruß

    MacELCH
     
  7. petervogel

    petervogel Active Member

    10 g ist doch schon was.
    rechne das mal hoch auf 5 jahre und auf die zeit in der du dein powerbook herumträgst. da kommen dann hunderte von kilo mehrbelastung auf deinen körper zu!
    diese zusätzliche belastung in relation zum mehrpreis gesetzt stellt sich dann nur noch die frage, wieviel dir deine gesundheit denn wert ist?!
    wenn du in 3 jahren erste anzeichen von wirbelsäulenabnutzung hast und dafür dann zu spezialisten musst, die nur zum teil von der krankenkasse bezahlt werden, von krankengymnastik ganz zu schweigen, etc..
    angesichts dieser tatsachen relativiert sich die mehrausgabe doch sehr schnell!

    und angesichts dessen, dass george w. bush immer noch afgahnistan bombardieren lässt, obwohl es in diesem land gar nichts mehr zu bombardieren gibt, weil eh schon alles kaputt ist, und bin laden immer noch frei herumrennt und mit den jetztigen massnahmen sicherlich nicht zu fassen ist..... und der böse saddam hussein ja auch noch da ist, obwohl sie den ja vor zehn jahren schon erledigen wollten.........
    angesichts all dessen ist dein problem mit diesen ram bausteinen überhaupt kein problem mehr! kauf dir die billigversion und wenn sie für dein powerdings zu gross ist, dann säge sie so ab, dass sie irgendwie noch reinzuquetschen ist.
    beste grüsse
    peter

    ps: kam irgendwie gerade so in fahrt, dass ich einfach nicht anders konnte. muss mal meine selbstkontrolle überdenken. war nicht persönlich gemeint!!!
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ist schon OK Peter.

    Sollte dennoch einer wissen, was es genau auf sich hat, wäre ich ihm/ihr dankbar für weitere Informationen.

    Gruß

    MacELCH
     
  9. petervogel

    petervogel Active Member

    also ich würde die jungs bei dsp-info einfach anrufen und fragen! hab da schon einiges bestellt und lief alles problemlos. vielleicht sind sie ja auch am telefon ok.
    scheint mir der schnellste weg rauszufinden was sache ist.
    peter

    DSP Memory Distribution GmbH
    Lise-Meitner-Straße 1 - 24941 Flensburg
    Telefon 0461-1461-6600 - Telefax 0461-1461-6622

    die nennen sich ja memory distribution gmbh; da wissen die bestimmt genau bescheid.
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Mensch,

    so ein Mist, in Zeiten des Internets kommt man gar nicht mehr auf die Idee soetwas altmodisch wie ein Telefon zu bemühen um an Informationen zu kommen - aber zum Glück gibt es ja noch Netphone *g*

    Ich werd mal mein Glück versuchen.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    O.K,

    hab das Telefon belästigt. Laut Aussage des Verkäufers gibt es keinerlei Unterschiede. Die Chips sind in einem Fal nur von einer gesamten Plastikmasse überzogen und im anderen Fall nicht.

    Aber es gibt ein anderes Problem:

    wegen des 133er Systembus, passen diese Chips nicht in das 667er TiPb rein, da werden wir wohl noch ein wenig warten müssen.

    Gruß

    MacELCH
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

  13. petervogel

    petervogel Active Member

    nehme an das bei chip on board (also der teuere) die RAM module schon auf der platine integriert sind. sieht man am bild, dass der riegel kleiner und kompakter ist. der andere hat sie aufgelötet.
    wenn sie beide passen würde ich den billigeren nehmen.
    peter
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Und worin soll der Vorteil bestehen ?

    MacELCH
     
  15. Die Pest

    Die Pest New Member

    Die platzsparende Bauweise scheint wohl der Vorteil zu sein.
     
  16. petervogel

    petervogel Active Member

    keine ahnung?! sind beide 2-2-2 riegel. ruf doch einfach mal bei den jungs an und frag die.
    peter
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sprich, man spart also sagen wir mal 10 g Gewicht ?

    Das kann doch nicht alles sein oder ?

    Gruß

    MacELCH
     
  18. petervogel

    petervogel Active Member

    10 g ist doch schon was.
    rechne das mal hoch auf 5 jahre und auf die zeit in der du dein powerbook herumträgst. da kommen dann hunderte von kilo mehrbelastung auf deinen körper zu!
    diese zusätzliche belastung in relation zum mehrpreis gesetzt stellt sich dann nur noch die frage, wieviel dir deine gesundheit denn wert ist?!
    wenn du in 3 jahren erste anzeichen von wirbelsäulenabnutzung hast und dafür dann zu spezialisten musst, die nur zum teil von der krankenkasse bezahlt werden, von krankengymnastik ganz zu schweigen, etc..
    angesichts dieser tatsachen relativiert sich die mehrausgabe doch sehr schnell!

    und angesichts dessen, dass george w. bush immer noch afgahnistan bombardieren lässt, obwohl es in diesem land gar nichts mehr zu bombardieren gibt, weil eh schon alles kaputt ist, und bin laden immer noch frei herumrennt und mit den jetztigen massnahmen sicherlich nicht zu fassen ist..... und der böse saddam hussein ja auch noch da ist, obwohl sie den ja vor zehn jahren schon erledigen wollten.........
    angesichts all dessen ist dein problem mit diesen ram bausteinen überhaupt kein problem mehr! kauf dir die billigversion und wenn sie für dein powerdings zu gross ist, dann säge sie so ab, dass sie irgendwie noch reinzuquetschen ist.
    beste grüsse
    peter

    ps: kam irgendwie gerade so in fahrt, dass ich einfach nicht anders konnte. muss mal meine selbstkontrolle überdenken. war nicht persönlich gemeint!!!
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ist schon OK Peter.

    Sollte dennoch einer wissen, was es genau auf sich hat, wäre ich ihm/ihr dankbar für weitere Informationen.

    Gruß

    MacELCH
     
  20. petervogel

    petervogel Active Member

    also ich würde die jungs bei dsp-info einfach anrufen und fragen! hab da schon einiges bestellt und lief alles problemlos. vielleicht sind sie ja auch am telefon ok.
    scheint mir der schnellste weg rauszufinden was sache ist.
    peter

    DSP Memory Distribution GmbH
    Lise-Meitner-Straße 1 - 24941 Flensburg
    Telefon 0461-1461-6600 - Telefax 0461-1461-6622

    die nennen sich ja memory distribution gmbh; da wissen die bestimmt genau bescheid.
     

Diese Seite empfehlen