chrash mit Folgen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alf, 12. Juni 2003.

  1. alf

    alf New Member

    Nach einem Totalcrash der Platte (BackUp mit den meisten Daten ist vorhanden, immer noch System 8.6) findet Outlook Express die Hauptidentität nicht mehr und ich kann all meine verflossenen E-Mails, Adressen etc. nicht mehr importieren. Wie kann ich Outlook dazu bewegen, diese Daten wieder anzuzeigen - Sie sind definitiv da (über 1 GB).
    alf
     
  2. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo alf,

    durchsuch mal das Forum nach den Stichworten "Outlook" und "Datenverlust". Ich kann Dir nicht garantieren, dass Du eine Lösung für Dein Problem findest, aber Du bist dann über die Gefährlichkeit dieses Programmes im Bilde und wirst auf eine andere Lösung umsteigen (ich empfehle Dir Eudora).

    Viel Erfolg,
    Delphin
     
  3. alf

    alf New Member

    Es gibt Gründe, weshalb ich Outlook benutzen muss (gelegentlich sogar Microsoft Outlook 2001). Jedenfalls muss ich an 1,2 GB Maildaten ran.
    alf
     
  4. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Alf,

    jedes emailprogramm, das etwas auf sich hält, hat doch Importfilter um Postfächer und Adressbücher von anderen Programmen einzulesen. Versuch es doch mal damit.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  5. alf

    alf New Member

    Obwohl ich Outlook nicht neu installiert habe, hat es selbstständig eine neue Hauptidentität angelegt. Die musste ich löschen und die alte in diesen Ordner schieben. Den Import der alten Identät hatte Outlook verweigert. Aber jetzt ist wieder alles da.

    Alf
     

Diese Seite empfehlen