CINEMA 4D - dringende Hilfe benötigt!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heico2x, 2. Oktober 2002.

  1. heico2x

    heico2x New Member

    Hi,

    ich werde wahnsinnig. Ich habe eine Weltkugel animiert. Ganz popelig. Und zwar das sie sich um 360 Grad dreht. Mehr nicht. WEnn ich dieses sequenz als Movie absichere und z.B. in Final Cut übernehme, diese Sequenz ca. 10 Mal hintereinanderstelle, damit sich die Erdkugel ca. 1 Minute lang dreht, sehe ich immer, das die Kugel sich zum ende hin immer etwas langsamer bewegt. Das heißt ich kann die sequenzen nicht 10 Mal hintereinanderlegen, weil man es merkt. Die Kugel dreht sich am anfang schneller und am ende langsamer...dann kommt wieder der Schnitt von der zweiten Sequenz und es dreht sich wieder schneller. ich habe die Animation schon von -100 B bis +500 B gemacht und dann nur von 0-250 abgesichert, aber trotzdem wird es langsamer. In den einstellung habe ich auch nicht gefunden, wo man vielleicht etwas wegklicken kann. Ich muss doch wohl nicht in Cinema direkt 2 oder 3 Minuten durchrendern, oder?

    HEiko
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Wenn du zusammengefügte Sequenzen nicht komplett renderst, wirst du keinen Erfolg haben.
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    seh ich auch so... die minute komplett rendern, ersparst du dir etwaiige tüftelein...
     

Diese Seite empfehlen