1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Cinema 4D XL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heico, 29. Oktober 2001.

  1. heico

    heico New Member

    HI,

    ich habe folgendes Problem (vorab - ich bin überhaupt nicht fit in diesem Programm). Ich habe mir eine viereckige Platte angelegt und eine Texture draufgelegt (als Hintergrund). Anschließend habe ich eine Lichtquelle angelegt, und zwar so, das diese Sternenförmig nach allen Seiten leuchtet. Sie auch, für mich, ok aus. Nun möchte ich ein Dreieck anlegen (vor der Lichtquelle) und möchte, das im Grunde der Lichteffekt so ausschaut, das nur die obere Spitze des dreiecks leuchtet. Nur wenn ich das Dreieck vor die Lichtquelle lege, ist von dem Licht gar nichts mehr zu sehen
     
  2. zambezi

    zambezi New Member

    Hast du mal ne Skizze?? Du mußt den Hintergrund so anlegen, dass die Lichtquelle nur scheinbar vor, also nicht hinter dem eigentlichen Objekt liegt, das wiederum im Rücken des Betrachters liegt. So ist das mit verbalisierten 3D-Räumen... ;-)
     
  3. heico

    heico New Member

    Hi,

    bisher konnte mir noch niemand helfen. Weiß noch irgendwer eine Lösung?

    Heiko
     

Diese Seite empfehlen