Cinema-Display reinigen... WIE??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 14. November 2002.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Ganz was Banales... Aber - da hab ich so ein tolles Teil auf dem Schreibtisch stehen - erinnere mich daran, daß irgendwo ein Warnhinweis war, daß man es nicht mit irgendwelchen Mittelchen reinigen darf - vor allem die Bildfläche....

    Ein Reinigungstuch war zwar dabei - aber das ist ein besseres Staubtuch - und hartnäckige Flecken (Stichwort Fingerabdrücke und "Schnupfen" etc.) bekommt man mit dem Tuch nicht weg...

    Tipps???
     
  2. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Mitgeliefertes Tuch mit lauwarmem Wasser (und wenn unbedingt nötig gaaaanz wenig Geschirrspülmittel) wässern, gut auswringen / ausdrücken, bis es nur noch feucht ist und dann den Schirm wischen. Nachbearbeitung mit wieder trockenem Tuch und anhauchen.
     
  3. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    eine Frage, die mich auch beschäftigt, wenn ich auch nur ein 17"-Billig-TFT mein eigen nennen darf, so möchte ich trotzdem pflegen ;-). Ist die Fläche nicht druckempfindlich? Oder spielt das in ausgeschaltetem Zustand keine Rolle?

    Und mal so nebenbei @frisco68, was darf ich mir unter "Schnupfen" auf dem TFT-Screen vorstellen? Was ekeliges, schleimig gelbes??? :) Da gibts doch diese Wegwerftücher zum davorhalten, oder?

    Ciao
    Ralf
     
  4. frisco68

    frisco68 New Member

    Ganz was Banales... Aber - da hab ich so ein tolles Teil auf dem Schreibtisch stehen - erinnere mich daran, daß irgendwo ein Warnhinweis war, daß man es nicht mit irgendwelchen Mittelchen reinigen darf - vor allem die Bildfläche....

    Ein Reinigungstuch war zwar dabei - aber das ist ein besseres Staubtuch - und hartnäckige Flecken (Stichwort Fingerabdrücke und "Schnupfen" etc.) bekommt man mit dem Tuch nicht weg...

    Tipps???
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Mitgeliefertes Tuch mit lauwarmem Wasser (und wenn unbedingt nötig gaaaanz wenig Geschirrspülmittel) wässern, gut auswringen / ausdrücken, bis es nur noch feucht ist und dann den Schirm wischen. Nachbearbeitung mit wieder trockenem Tuch und anhauchen.
     
  6. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    eine Frage, die mich auch beschäftigt, wenn ich auch nur ein 17"-Billig-TFT mein eigen nennen darf, so möchte ich trotzdem pflegen ;-). Ist die Fläche nicht druckempfindlich? Oder spielt das in ausgeschaltetem Zustand keine Rolle?

    Und mal so nebenbei @frisco68, was darf ich mir unter "Schnupfen" auf dem TFT-Screen vorstellen? Was ekeliges, schleimig gelbes??? :) Da gibts doch diese Wegwerftücher zum davorhalten, oder?

    Ciao
    Ralf
     
  7. frisco68

    frisco68 New Member

    @ rtrogemann
    also sooo schlimm und eklig schleimig etc. ist das auf dem schirm nicht! aber bei meinem arbeitskollegen sieht man doch einige flecken auf dem monitor die entweder nur durch eine feuchte aussprache oder durch niesen dort hin gekommen sein können....MIR sind diese wegwerftcher sehr wohl bekannt!
    ;-)

    was ich den leuten erfolgreich abgewöhnt habe, ist das "hier - guck das mein ich" oder "schieb das mal dahing" mit dem zeigefinger auf der bildfläche...
     

Diese Seite empfehlen