Cinema Display - "Ständerbruch" Tips parat?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von timmra, 11. Februar 2005.

  1. timmra

    timmra New Member

    Habe heute schon öfter merkwürdige Geräusche aus der entsprechenden Ecke vernommen, jetzt mal nachgeschaut und das Display LEICHT nach hinten und vorne gekippt - weg war es! Das kann echt nicht wahr sein - bin ca. 5 Monate über der Garantie. Jemand 'ne Idee, wie ich an so ein Ersatzteil komme?

    Habe schon einen anderen Thread incl. Foto am Laufen, der hier zu finden ist. Sollte darüber hinaus hier noch jemand einen brauchbaren Tip haben, immer her damit, bitte!

    Gruß

    Ralph
     
  2. fotis

    fotis New Member

    Ich würde auch auf einen Lunker im Spritzguss tippen. Mach doch mal eine Großaufnahme von der Bruchstelle. Wenn dem wirklich so wäre, hättest Du gute Chancen auf Kulanz.

    Fotis
     
  3. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    so wie das aussieht, ist das kein garantiefall, sondern hier greift die gewährleistung (wie ja schon jemand im anderen forum bemerkt hatte) ... das kann nur ein materialfehler sein....

    ich hatte auch mal so ein teil... einfach goil.... wünsche dir, dass es bald wieder heile auf deinem schreibtisch steht..... ;)
     
  4. timmra

    timmra New Member

    Leute, ihr macht mir Mut ;-) Werde am Nachmittag mal 'ne Nahaufnahme ins Netz stellen - muss jetzt leider schuften!

    Gruß

    Ralph
     
  5. Hodscha

    Hodscha New Member

    hallo,

    das hört sich ja gar nicht gut an.

    wann hast du denn das display gekauft und vor allem wo?

    ich will dir nicht den mut nehmen, aber selbst wenn du innerhalb der gewährleistungszeit liegst, ist es deine sache nachzuweisen, dass es sich hierbei um einen materialfehler handelt!!!!!!!
    je nach händler kann das schwierig werden.
     
  6. timmra

    timmra New Member

    .... ist mir schon klar und darauf freue ich mich auch schon ;-( Eigentlich ist diese Werbung mit zwei Jahren Gewährleistung immer voll für den A....., da man/frau ja lediglich 6 Monate auf der sicheren Seite ist. Gekauft wurde das Teil vor ca. 17 Monaten über Cancom und die werde ich auch zuerst kontaktieren - vor einer Auseinandersetzung mit Apple graut mir jetzt schon! Dummerweise habe ich auch nur noch 10 Tage Zeit, da ich demnächst für zwei Monate ins Ausland verschwinde.

    Gruß

    Ralph
     
  7. SC50

    SC50 New Member

    Bei mir hat sich ein Cinema Display auch so verabschiedet. Die Preise, die mir damals für die Reparatur genannt wurden waren einfach nur unverschämt. Deines scheint ja noch recht neu zu sein und vielleicht hast du Glück was die Kulanz angeht, obwohl wetten würde ich darauf nicht.

    Ich hab mir damals mit drei Kabelbindern beholfen, was als Lösung aber nicht besonders "applelike" ist. :D

    Ps: Wer auch immer auf die Idee gekommen ist dieses Gelenk aus einem Gußmaterial herzustellen war ein Idiot. Das dieses Teil aber nicht als Ersatzteil angeboten wird ist eine noch größere Schweinerei.
     
  8. timmra

    timmra New Member

    Angeblich wird es jetzt von Apple für 80 € als Ersatzteil angeboten - die Info habe ich allerdings noch nicht überprüft. Wie lange ist es bei Dir denn her??
     
  9. timmra

    timmra New Member

    So, ich habe hier nochmals ein paar Fotos reingestellt, leider nicht sehr scharf. Vielleicht lässt sich der eine oder andere freiberufliche Materialprüfer ja zu einer Diagnose hinreißen

    Gruß

    Ralph
     

Diese Seite empfehlen