Cinema Display - warten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macbob, 23. Februar 2004.

  1. macbob

    macbob New Member

    Ich halte es nicht mehr aus!
    Ich will ein Cinema Display, glaube aber das wenn ich jetzt kaufe der in einigen Wochen alt ist...

    Warten?
    Wie lange?

    *ichhaltseinfachnichtmehraus*


    Macbob
     
  2. McChris

    McChris Gast

    Nur Gedult! Die Displays sind sowas von überfällig! Natürlich sind die derzeitigen immer noch ziemlich cool. Warte einfach, dann ärgerst du dich nicht nachher.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Mac OS X 10.3.3 is rumored to include support for a number of new product offerings that the company is expected to debut between March and April, sources said.

    http://www.appleinsider.com/article.php?id=376

    Was immer da kommen mag ...
     
  5. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    wurde vor kurzem schon diskutiert:
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=89163

    Ich suche auch einen neuen Monitor, die Apples gefallen mir gut vom Design her, leider sind die nur mit einem Anschluss (ADC) ausgestattet, das ist nicht mehr zeitgemäss. Ein DVI muss noch mindestens her.

    Grundsätzlich sind die Produktzyklen von Apple-Monitore sehr lang, da kansst Du grün und schimmelig werden, bis die kommen. Bei dem sehr guten Wiederverkaufswert von Cinema Displays (eBay), würde ich sagen das Warten lohnt sich nicht, Du verlierst höchstens 200€, falls unerwartet die neuen kommen.
     
  6. mac-recycling

    mac-recycling New Member

    ADC und DVI ist von der "Zeitgemäßigkeit" schon irgenwie gleich. ADV hat halt den Vorteil das USB und Strom gleich mitkommt!!

    Ingo
     
  7. Jansen

    Jansen New Member

    Nur haben die Apple-Displays den Nachteil, dass sie sich ohne Adapter nicht an Powerbooks anschließen lassen - was auch der Grund war, weswegen ich mir ein Sony-TFT gekauft habe, anstelle des eigentlich schöneren Cinema-Displays.
    Ich würde jedenfalls - unabhängig ob Du ein PB oder einen anderen Mac hast - noch warten; vorstellbar wäre, dass Apple gleichzeitig mit dem G5-Upgrade auch neue Displays bringt; aber natürlich sind das alles Mutmaßungen...

    Gruß, Jansen
     
  8. Borbarad

    Borbarad New Member

    Wieviele hat denn Apple noch auf Lager? Und so lange es noch keine Lieferschwierigkeiten gibt, würde ich auch nicht auf neue Displays setzen.

    B
     
  9. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Stimmt, ADC ist an und für sich eine tolle Sache. Ich meinte aber, dass es nicht zeitgemäss ist nur EIN Anschluss am Monitor zu haben. High-End Monitore haben mindestens zwei Anschlüsse, Manche sogar drei (z.B. 2 X DVI und ein VGA). Vorteil: man kann mehr als ein Rechner anschliessen und man kann einen Powerbook über ein DVI Anschluss direkt anschliessen ohne Adapter (wie schon erwähnt).

    Und wie mit iTunes könnte Apple einen Teil des TFT-Monitor Marktes auch für PC-Benutzer erschliessen, wenn man die Steuerungselemente der Cinema Displays vom Betriebssystem entkoppeln würde.
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Die Displays sind zwar schon über ein Jahr alt, aber wann neue kommen ist schwer zu sagen... die Vorgängerserie war auch weit über ein Jahr alt ;)

    Man kann nur hoffen, dass mit der zweiten Revision der G5s neue Displays erscheinen. Kann mir aber genauso gut vorstellen, dass es noch n halbes Jahr dauert.

    Gruss
    Kalle
     
  11. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Der Gedanke, nicht das Allerneueste zu besitzen, scheint hier ja manchem den Angstschweiss in das Gesicht zu treiben. Womöglich treibt Apple mit seinem Marketing ja Hunderte, wenn nicht Tausende in den Abgrund des Wahnsinns und der Schizophrenie.

    Aber mal ganz im Ernst: War erwartet Ihr denn von neuen Displays? Eine höhere Taktrate? 66 Hz statt 60 Hz? Oder glaubt Ihr, dass 30-Zoll Displays für unter 1000€ im März auf den Markt kommen?

    Treibt Euch die Angst um, dass ein neues Design des Monitorgehäuses (evt. mit eingelegtem Chromstreifen) das alte Design sofort ganz hässlich aussehen lässt?

    Technisch ist nicht viel zu erwarten. Vielleicht USB 2.0 anstatt 1.1, vielleicht eine eingebaute iSight, vielleicht ein 30 Zoll Display für 10000€. Dafür die ganze Aufregung!

    TomRadfahrer
     
  12. McChris

    McChris Gast

    Stimmt, TomRadfahrer, ich denke es ist immer diese Angst auf einmal nichts richtig cooles zu haben wenn das neue raus ist. Bei den derzeitigen Displays kann aber wirklich passieren. Die sind und bleiben sehr geil.
    Technisch kann man bestimmt das Displays um einiges verbessern!
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Was ich von neuen Displays erwarte?
    Das sie vielleicht besser zum G5 passen ;)
    Oder das das 20" Display vielleicht um 200€-300€ billiger wird ;)

    Apple Displays waren vom Preis immer sehr konkurrenzfähig, wenn ich mir allerdings die Preise der Konkurrenz anschaue :rolleyes:

    :D

    Gruss
    Kalle
     
  14. macbob

    macbob New Member

    ...oder wie währe es mit Hardwarekalibrierung?


    Macbob:sabber:
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

    da kannst Du ne weile warten, da zu spezifisch

    für die paar nasen....;(
     

Diese Seite empfehlen