Cinema Displays (Plastik) ausschalten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jens-elf, 15. November 2005.

  1. jens-elf

    jens-elf New Member

    Hi.
    Eine einfache Frage eines PC-Users.
    Ich nutze ein paar G5 Macs mit den etwas älteren Cinema Displays zum rendern mit Cinema4D.
    Verständlicherweise möchte der Besitzer nicht, das die Displays die ganze Zeit laufen, während niemand davor sitzt. Aber die Abschaltung über die Energie-Optionen erfolgt scheinbar nur, wenn der Rechner wirklich nicht arbeitet. Und den "Power" Knopf am Display kann man auch nicht so einstellen, das er wirklich nur das Display ausschaltet. Oder hab ich was übersehen.
    Kann mir gar nicht vorstellen das das ein Ding der Unmöglichkeit sein soll.
    Dabei wurden mir die Macs grad sympathisch.
    :)
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Jens
     
  2. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Das liegt nicht unbedingt an den Macs, sondern an der Art und Weise, wie Cinema die Energiesparfunktionen unterdrückt. Bei den aktuelleren Versionen findet sich unter "Programm-Voreinstellungen" eine Option um Cinemas Energiespar-Unterdrückung abzuschalten. Bei den Systemeinstellungen "Energie sparen" stelle ich dann nur den Monitorruhezustand ein. Der Rest bleibt auf "Nie". Unsinnigerweise scheinen die Clients das nicht zu können. Cinema 9.5 verhält sich automatisch richtig, die 9.5 Clients habe ich aber noch nicht getestet.

    Gruß
     
  3. jens-elf

    jens-elf New Member

    Danke erstmal.
    Ich hab nicht die komplette C4D-Software auf den Rechnern, sondern nur die kleinen Clienten. Und die Einstellungen sind mehr als dürftig.
    Es muss doch noch ne andere Möglichkeit geben, einfach die Monitore auszuschalten. Wäre traurig wenn die Rendermission daran scheitern würde.
    Vielleicht jemand ne Idee.
    Werd aber auch nochmal den Maxon Support fragen.
    Jens
     
  4. jens-elf

    jens-elf New Member

    Ich nochmal.
    Laut Maxon hilft es, die erwähnten Energiesparoptionen im C4D Menü einzustellen, und die prefs in den Client-Ordner zu schieben.
    Jens
     
  5. bee

    bee New Member

    mit den F-Tasten kannst du auch einfach die Helligkeit bis auf Null runterdrehen, selbiges geht auch in Systemeinstellungen - Monitore. Mit den F-Tasten ist das Display flott wieder hell gestellt.

    Gruss,
    bee
     
  6. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Den Tip gab mir der Support ebenfalls. Hat nur nicht funktioniert.
    Ich teste jetzt mal mal die neuen 9.5 Clients. Mal sehen wie die sich verhalten.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen