cinema4d - wickeln

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von phoenix, 11. März 2005.

  1. phoenix

    phoenix New Member

    Hallo,
    ich möchte eine leicht gebogene Sitzschale machen wie auf dem Bild ganz oben. das geht auch mit nem Würfel und überall gleichen Radien.
    Die Ecken sollen aber runder sein, wie in dem Bild ganz unten. Das ist ein extrude-nurbs.
    wenn ich nun mit den gleichen Wickeleinstellungen dieses extrude-nurbs wickle, entsteht der Körper in der Mitte.
    regelmäßige Unterteilung habe ich schon eingestellt.
    Was mache ich falsch?
    Danke!
     
  2. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Hi!

    dazu fallen mir auf die Schnelle zwei Sachen ein:
    Kanten/Punkte wichten · Ecken (Rundungen) mit Objekten/Splines
    in dein Hauptobjekt boolen.

    :aufinswohlverdientewochenende!:

    ident-i-fix
     
  3. phoenix

    phoenix New Member

    "Kanten/Punkte wichten"
    schreibfehler oder geheimnisvolle operation? :)

    "Ecken (Rundungen) mit Objekten/Splines
    in dein Hauptobjekt boolen."

    du meinst quasi zusammenstückeln?
     
  4. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Nein… keine geheimnissvollen Operationen ;-)
    Das nennt sich tatsächlich z.B. Punkte-Wichtung.

    Du hast übrigens Post! :D

    :besehenwirsunsimlichtesindallezwergewichte:
     

Diese Seite empfehlen