Classic-Emulation?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Onkel Alex, 15. August 2002.

  1. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Frage: Wenn man unter OS X die Classic-Umgebung startet, läuft die dann nicht in einer Laufzeitumgebung, also quasi als Emulation? Wenn ja, wird dann die Prozessorleistung bei 'nem Dual nicht von OS X verwaltet, ergo müßte dann Classic nicht auch schneller sein, als mit nur einer CPU?

    Grüße, Alex
     
  2. Dradts

    Dradts New Member

    so ist es. classic wird unter os x durch dualprozessoren ebenfalls beschleunigt.
     
  3. Aschie

    Aschie New Member

    Classic läuft eigentlich nicht in einer Emulation, denn es wird ja kein Prozessor vorgegaukelt, der garnicht da ist. Soviel ich weiß, kann es direkt auf den oder die Prozessoren zugreifen, weil es ja letztlich dafür geschrieben wurde.

    Grüße
    Stefan
     
  4. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    OS9 wird in X eigentlich nicht emuliert, wie schon geschrieben wurde. OS9 wurde für dieselbe Prozessorserie entwickelt, auf der OSX auch läuft.
    Da muß nichts emuliert werden. Aber OS9 in der Classic-Umgebung kann nicht selbst auf die Hardware zugreifen, das erledigt in jedem Fall OSX.

    Wenn ein Classic-Programm unter X aufgerufen wird, dann startet OSX erst einmal seinen Vorgänger OS9, sofern installiert.
     
  5. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Frage: Wenn man unter OS X die Classic-Umgebung startet, läuft die dann nicht in einer Laufzeitumgebung, also quasi als Emulation? Wenn ja, wird dann die Prozessorleistung bei 'nem Dual nicht von OS X verwaltet, ergo müßte dann Classic nicht auch schneller sein, als mit nur einer CPU?

    Grüße, Alex
     
  6. Dradts

    Dradts New Member

    so ist es. classic wird unter os x durch dualprozessoren ebenfalls beschleunigt.
     
  7. Aschie

    Aschie New Member

    Classic läuft eigentlich nicht in einer Emulation, denn es wird ja kein Prozessor vorgegaukelt, der garnicht da ist. Soviel ich weiß, kann es direkt auf den oder die Prozessoren zugreifen, weil es ja letztlich dafür geschrieben wurde.

    Grüße
    Stefan
     
  8. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    OS9 wird in X eigentlich nicht emuliert, wie schon geschrieben wurde. OS9 wurde für dieselbe Prozessorserie entwickelt, auf der OSX auch läuft.
    Da muß nichts emuliert werden. Aber OS9 in der Classic-Umgebung kann nicht selbst auf die Hardware zugreifen, das erledigt in jedem Fall OSX.

    Wenn ein Classic-Programm unter X aufgerufen wird, dann startet OSX erst einmal seinen Vorgänger OS9, sofern installiert.
     

Diese Seite empfehlen