Classic installieren auf iMac 1GHz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von benz, 2. März 2003.

  1. benz

    benz New Member

    ' 1GHz gekauft. Anscheinend hören sie auf mich! ;-)

    Ich habe da ein Problem und hoffe, jemand kann mir dabei helfen. Der Mac wird nur mit Mac OS X ausgeliefert. Dieses System habe ich erfolgreich installiert und bin mir am überlegen, ob ich ihn nicht gleich als "Mitgift" für mich wieder einpacken soll... ;-)

    Damit auch der Umax Scanner 2100 USB unter Classic funktionieren kann, muss ich letzeres ja erst installieren. Bei meinen Powerbooks konnte ich jeweils einfach den Systemordner des anderen Rechners kopieren und fertig. Dies geht ja hier nicht, weil ein iMac ein anderes ROM installiert haben muss als ein PB... (las ich hier mal im Forum).

    Bei den alten Schulimacs konnte man den Mac noch mit der OS 9 CD aufstarten. Dies ist, denke ich, nicht möglich mit den neuen Rechnergeneration, oder? Wenn doch: Kann ich dann einfach das OS 9 auf eine Partition installieren und dann als Classic-Umgebung nutzen? (Ich weiss, dass man den Rechner ohne Firmwareupgrade nicht mit OS 9 aufstarten kann. Ist auch nicht nötig. Brauche nur Classic.)

    Oder kann ich einfach die 9erCD unter X einlegen und den ganzen Systemorder auf eine Partition schieben und diese wird dann als Classic von X erkannt?

    Wer kann mir vielleicht helfen? Da ich den Computer nicht gerade zur Hand habe (doch nicht eingepackt) und der iMac ziemlich weit weg steht (bin wieder at home), möchte ich ein paar Ideen habe, damit ich beim nächsten Besuch nicht mit "leeren" Händen da stehe... ;-)

    Ich danke euch.

    Gruss benz
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Es reicht, von "irgendwo" her einen Classic-Systemordner zu besorgen und auf den Rechner zu legen. Anschließend muss man Mac OS X in den Systemeinstellungen nach dem Classic-Ordner suchen lassen.
     
  3. benz

    benz New Member

    ' 1GHz gekauft. Anscheinend hören sie auf mich! ;-)

    Ich habe da ein Problem und hoffe, jemand kann mir dabei helfen. Der Mac wird nur mit Mac OS X ausgeliefert. Dieses System habe ich erfolgreich installiert und bin mir am überlegen, ob ich ihn nicht gleich als "Mitgift" für mich wieder einpacken soll... ;-)

    Damit auch der Umax Scanner 2100 USB unter Classic funktionieren kann, muss ich letzeres ja erst installieren. Bei meinen Powerbooks konnte ich jeweils einfach den Systemordner des anderen Rechners kopieren und fertig. Dies geht ja hier nicht, weil ein iMac ein anderes ROM installiert haben muss als ein PB... (las ich hier mal im Forum).

    Bei den alten Schulimacs konnte man den Mac noch mit der OS 9 CD aufstarten. Dies ist, denke ich, nicht möglich mit den neuen Rechnergeneration, oder? Wenn doch: Kann ich dann einfach das OS 9 auf eine Partition installieren und dann als Classic-Umgebung nutzen? (Ich weiss, dass man den Rechner ohne Firmwareupgrade nicht mit OS 9 aufstarten kann. Ist auch nicht nötig. Brauche nur Classic.)

    Oder kann ich einfach die 9erCD unter X einlegen und den ganzen Systemorder auf eine Partition schieben und diese wird dann als Classic von X erkannt?

    Wer kann mir vielleicht helfen? Da ich den Computer nicht gerade zur Hand habe (doch nicht eingepackt) und der iMac ziemlich weit weg steht (bin wieder at home), möchte ich ein paar Ideen habe, damit ich beim nächsten Besuch nicht mit "leeren" Händen da stehe... ;-)

    Ich danke euch.

    Gruss benz
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Es reicht, von "irgendwo" her einen Classic-Systemordner zu besorgen und auf den Rechner zu legen. Anschließend muss man Mac OS X in den Systemeinstellungen nach dem Classic-Ordner suchen lassen.
     
  5. benz

    benz New Member

    ' 1GHz gekauft. Anscheinend hören sie auf mich! ;-)

    Ich habe da ein Problem und hoffe, jemand kann mir dabei helfen. Der Mac wird nur mit Mac OS X ausgeliefert. Dieses System habe ich erfolgreich installiert und bin mir am überlegen, ob ich ihn nicht gleich als "Mitgift" für mich wieder einpacken soll... ;-)

    Damit auch der Umax Scanner 2100 USB unter Classic funktionieren kann, muss ich letzeres ja erst installieren. Bei meinen Powerbooks konnte ich jeweils einfach den Systemordner des anderen Rechners kopieren und fertig. Dies geht ja hier nicht, weil ein iMac ein anderes ROM installiert haben muss als ein PB... (las ich hier mal im Forum).

    Bei den alten Schulimacs konnte man den Mac noch mit der OS 9 CD aufstarten. Dies ist, denke ich, nicht möglich mit den neuen Rechnergeneration, oder? Wenn doch: Kann ich dann einfach das OS 9 auf eine Partition installieren und dann als Classic-Umgebung nutzen? (Ich weiss, dass man den Rechner ohne Firmwareupgrade nicht mit OS 9 aufstarten kann. Ist auch nicht nötig. Brauche nur Classic.)

    Oder kann ich einfach die 9erCD unter X einlegen und den ganzen Systemorder auf eine Partition schieben und diese wird dann als Classic von X erkannt?

    Wer kann mir vielleicht helfen? Da ich den Computer nicht gerade zur Hand habe (doch nicht eingepackt) und der iMac ziemlich weit weg steht (bin wieder at home), möchte ich ein paar Ideen habe, damit ich beim nächsten Besuch nicht mit "leeren" Händen da stehe... ;-)

    Ich danke euch.

    Gruss benz
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Es reicht, von "irgendwo" her einen Classic-Systemordner zu besorgen und auf den Rechner zu legen. Anschließend muss man Mac OS X in den Systemeinstellungen nach dem Classic-Ordner suchen lassen.
     
  7. benz

    benz New Member

    Ich könnte also auch mein Powerbook OS 9 gebrauchen oder irgendeine 9er CD? Würde mich zwar freuen, wenn es so einfach wäre, aber ist es tatsächlich so?

    Gruss benz
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bist du sicher, dass auf der Installations-DVD kein 9.2.2 als "Classic" drauf ist?

    Ich habe ein PB12" und da war Classic sehr wohl drauf - allerdings nicht bootfähig. Aber das wäre ja dem Scanner wurscht.
     
  9. abc

    abc New Member

    hab nen neuen iMac 800. Classic ist auf der CD mit dabei, du kannst es nachträglich installieren. Geht problemlos.

    gruss, abc
     
  10. benz

    benz New Member

    Ne, sicher bin ich mir nicht, weil ich den iMac nicht zur Hand habe. Aber ich werde beim nächsten Besuch genauer schauen und auf jeden Fall eine gekaufte 9er CD mitnehmen zur Sicherheit. So kann ja nichts schiefgehen.

    Vielen Dank!

    Schöner Abend benz
     
  11. benz

    benz New Member

    Ok. Ich werde beim nächsten Besuch genauer schauen. Vielen Dank für den Hinweis!

    Schöner Abend
    Gruss benz
     
  12. benz

    benz New Member

    Hallo abc
    Ich konnte Classic tatsächlich von der Original-CD nachinstallieren. Ist meines Erachtens ein bisschen unglücklich gelöst auf der Installations-DVD (unübersichtlich). Aber es hat geklappt.

    Ich konnte sogar den UMAX 2400USB unter Classic zum Laufen bringen. Das Installationsprogramm wollte zwar nicht mehr gehen. Aber mit den Erweiterungen vom alten Mac ging es dann. Sogar die Texterkennung geht... Mac ist schon was Wunderbares! :)

    Gruss benz
     

Diese Seite empfehlen