Classic laaangsaaam!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von puersti, 21. November 2001.

  1. puersti

    puersti New Member

    Hallo Leute!

    Ist bei Euch der Classic-Modus auch zum Einschlafen? Auf meinem G4/733 (640MB RAM) dauert das Einscannen eines DIN A4 - Blattes deutlich über 10 Minuten! Das kann doch nicht wahr sein?!? Gibt es irgendwelche Tricks, dass ganze zu bechleunigen?

    Danke!
    Pürsti
     
  2. romacasa

    romacasa New Member

    Ich besitze einen ibook 500 Mhz mit 384 MbRam und einen Scanner von Canon. Da ich aber keinen Treiber für den Scanner besitze, geht allew über die Clasic-Oberfläche und dennoch geht es recht flott. Vielleicht bremst etwas anderes das System aus. Die Frage ist: Wird Grafik oder Text gescannt, und in welche Auflösung (360dpi oder 1440 dpi oder dergleichen)? Je höher die Auflösung, desto länger - ganz besonders bei Grafiken. Um das Clasic-System unter OS X schneller zu machen, kann man versuchen, nicht benötigte Systemerweiterungen zu deaktivieren (z.B. braucht es doppelte Grafiktreiber? Es geht doch alles über X etc.). Damit wird Generell der Start der Clasic-Oberfläche unter X schneller. Ob damit auch eine Steigerung in Sache Geschwindigkeit der einzelnen Programme vorhanden ist, ist mir bis dato nich bekannt.
    Versuche einfach mal mit den Auflösungen zu spielen. Wenn es möglich ist. Scanne das Objekt separat, ohne das gleich ein Programm dazu geöffnet wird ( Nach dem Scan wird das Program xy geöffnet und setzt das Objekt dann hinein). Gemient ist: Scanne ein Bild, das nach dem Scan auf der Festplatte gespeicheret ist. Lade erst dann das Bild mit dem zugehörigen Programm.

    Gruß Romano
     
  3. PeterG

    PeterG New Member

    Ich habe einen G4/466 und einen Agfa SnapScan Touch, den ich mit der Software ScanWise in der Classicumgebung anspreche. Das Scannen dauert genauso lange wie unter OS 9. Der Scanner ist nicht gerade schnell, aber selbst eine DIN A4-Seite mit höchster Auflösung ist nach etwa 2 Minuten im Kasten.
     
  4. puersti

    puersti New Member

    Danke für den Tip mit der Systemerweiterung. Werde mich damit etwas näher beschäftigen. Genauere Berichte über (Miß-)erfolge, wenn ich zu Hause bin.

    Pürsti
     
  5. puersti

    puersti New Member

    Hallo PeterG!

    Bei Dir dauert das Scannen unter der Classic Umgebung solange wie unter OS 9? Also, ich startete gestern den ultimativen Härtetest: DIN A4 mit 1200 dpi, während des Scanvorganges surfen mit Omniweb unter OS X. Dauer des Scanvorganges: ca. 30 Minuten! Ich habe das Gefühl, daß die Classic-Programme zu wenig Priorität haben. Wenn ich das Scanfenster aktiviere, um mich über den Scanvorgang zu informieren, dauert es einige Minuten, bis das Fenster aufgebaut ist. Wo kann man die Prioritäten einstellen?

    Tschüß,
    Pürsti
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Schau doch mal nach der Rechenleistung...
    Bei den Utilities gibts da ein Tool, das es grafisch anzeigt.

    Seit 10.1 ist die Verteilung der rechenleistung merklich verbessert worden.
     

Diese Seite empfehlen