Classic läßt sich nicht mehr starten :(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von BenDERmac, 3. März 2003.

  1. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    seit einiger zeit läßt sich classic einfach nicht mehr starten. ich habe jetzt einen neuen systemordner instaalliert und selbst da bleibt das problem. ich bekomme immer folgende fehlermeldung: "An error was encountered while attempting to update your system folder with Classi_specific resources."

    hat da jemand rat?
     
  2. TAOG

    TAOG New Member

    klingt für mich da nach, das deine pladde mit user rechten "vergeben" ist oder deine files im systemordner gelockt sind?!
    weil X die classic resourcen in den systemordner und in systemerweiterungen schreiben will.

    schau mal nach was da nciht stimmen kann.
     
  3. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    seit einiger zeit läßt sich classic einfach nicht mehr starten. ich habe jetzt einen neuen systemordner instaalliert und selbst da bleibt das problem. ich bekomme immer folgende fehlermeldung: "An error was encountered while attempting to update your system folder with Classi_specific resources."

    hat da jemand rat?
     
  4. TAOG

    TAOG New Member

    klingt für mich da nach, das deine pladde mit user rechten "vergeben" ist oder deine files im systemordner gelockt sind?!
    weil X die classic resourcen in den systemordner und in systemerweiterungen schreiben will.

    schau mal nach was da nciht stimmen kann.
     
  5. mauko

    mauko New Member

  6. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    sieht so aus, als sei Deine gesamte Instqallation beschädigt. Ich würde beide Systeme neu installieren. Wenn Du Deine Daten retten kannst, würde ich auch die HD neu initialisieren.

    Gruß Klaus
     
  7. mauko

    mauko New Member

  8. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    sieht so aus, als sei Deine gesamte Instqallation beschädigt. Ich würde beide Systeme neu installieren. Wenn Du Deine Daten retten kannst, würde ich auch die HD neu initialisieren.

    Gruß Klaus
     
  9. mauko

    mauko New Member

    Na ja, das ist es ja: Beides neu installiert und es tut nicht. Habe sogar die Partition vorher gelöscht und danach war immer noch Unsichbares drauf (183 MB !!!!!) Die ha ich mit "Delete it".app auch in den Korb geschickt, aber Classic sagt mir sofort, dass mit den Resourcen was nicht klappt (Man könnte meinen, die Preferences haben sich nicht gelöscht...) Jetzt muss was Härteres ran (ein Grappa oder so), oder ich arbeit halt doch mit OS 9....
    ; )
    mauko
     
  10. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    ich würde nochmal initialisieren, damit wird sämtlicher Inhalt der Platte gelöscht.

    Gruß Klaus
     
  11. MacMock

    MacMock New Member

    Bei mir ist der gleiche Effekt seitdem ich von 10.1.5 auf 10.2.4 upgegraded habe. Die OS 9.2.2 Installation ist OK, ich kann davon booten und Jaguar läuft separat auch.

    Beim ersten starten der Classic Umgebung (hier meine separate 9.2.2 Installation) versucht Jaguar OS 9 in einigen Modulen auf 9.2.4 upzugraden und das geht schief.

    In irgendeiner Log-Datei(10.2.4) bekomme ich die meldung das es Diskrepanzen bei den Dtaien gibt, die upgegraded werden sollen.

    Gruß
     
  12. TAOG

    TAOG New Member

    habt ihr auf einer extra partition OS9? ich habe OS9 auf einer extra partition und sogar auf einer zweiten pladde. ich habe derartige probs garnicht. kann beides nutzen udn classic geht in X auch ohne probs. aber die pladde muss eben (partition) mit "OS9Treiber installieren" eingerichtet werden.
     
  13. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Dem kann ich mich anschließen. 2Gb Partition für 9 einrichten und alle nicht brauchbaren Systemerweiterungen deaktivieren.
     
  14. meisterleise

    meisterleise Active Member

    kann das Problem ebenfalls bestätigen! Kriege Classic unter OS X 10.2 einfach nicht zum Laufen. Habe alles gelöscht, Festplatte initialisiert, alles neu drauf Fehler bleibt! Habe OS auf eigener patition und zusammen mit X  egal hilft alles nix.

    Habe mal zum Test OS X10.0 wieder draufgepackt. Da läuft der Classickram wieder. Danach wieder OS X 10.2  Classic läuft nicht mehr. Classic lief bei mir übrigens noch nie seit 10.2.

    Alle Fensterrahmen der Classicversion sehen seltsam schwarz-weiß aus wie ein altes System vor OS 7 oder so, wenn die Programme hochfahren, stürzt Classic ab.

    Hat Steve Jobs wahrscheinlich extra eingebaut. Die von Apple hassen ja bekanntlich ihr altes System.
     
  15. mauko

    mauko New Member

    Die Tipps sind schon o.k. aber leider in der Praxis läuft's anders. Ich habe zwei identische Power G4Macs und einen eMac: Alle mit 10.2.4 drauf und bei einer verweigert Classic. Seperate Partitionen und einen Systemordner auch auf der X-Partition. Bei einen hui, beim anderen pfui, es gibt keinen erklärbaren Grund, iss einfach so. Das muss ein Bug sein, wenn das noch mehr User haben, wäre es schön, Apple erfährt davon...

    Gruss Mauko
     
  16. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Läuft es bei dir auch so ab wie von mir oben beschrieben, oder passiert beim starten von classic gar nix?
     
  17. mauko

    mauko New Member

    Ja habe genau diesen Satz:
    "An error was encountered while attempting to update your system folder with Classic specific resources." (aber in deutsch)

    Mauko
     
  18. MacMock

    MacMock New Member

    Ich habe heute mal mit dem Apple Support gesprochen. Das Problem ist bekannt, auch wenn es nur bei seltenen Fällen, bei denen nicht von Grund auf neu installiert wird, auftritt. Es gibt noch keine Lösung, außer alles neu zu installieren.

    Apple konnte mir keinen Termin nennen, wann ich zu meiner Bearbeitungsnummer zurückgerufen werde.

    Sorry!
     

Diese Seite empfehlen