Classic nach Jaguar installieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hapu, 22. September 2002.

  1. hapu

    hapu New Member

    Wie kann ich nach einem CleanInstall von Jaguar eine Classic-Umgebung realisieren?
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    ist doch mit drin.
     
  3. hapu

    hapu New Member

    CleanInstall - Alle Daten von vorher werden überschrieben ...

    Und da hat bei dir OS 9.x überlebt?!
     
  4. benz

    benz New Member

    Ich konnte nach einem CleanInstall von 10.2 OS 9 nicht mehr nachträglich installieren. Die originale OS 9 CD wurde nicht mehr als startfähig erkannt. So habe ich von einer anderen Platte mit OS9 einfach den Systemordner auf die JaguarHD kopiert. Das hat dank Firewire prima, zügig geklappt. Nun läuft bei mir "Classic" auch wieder, aber nur seeeeeehr selten. ;-)

    Gruss benz
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    du schreibst doch classic umgebung. die wird doch mit jaguar mit installiert !!

    ich schätze mal du willst os 9.2.2 alleine noch mal installieren oder? ohne x zu booten.
     
  6. benz

    benz New Member

    Nach meinem Cleaninstall fand die Systemsteuererung "Classic" kein Classic. Es muss OS 9 separat installiert werden und dies wird ja neu nicht mehr mitgeliefert. :-/

    Gruss benz
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    neuinstallieren oder haste keine 9er cd mehr?
     
  8. benz

    benz New Member

    Ich habe meine Platte gelöscht. OS 10.2 drauf installiert. Kurze Zeit drauf brauchte ich für eine Anwendung die Classic-Umgebung. Die wurde nicht gefunden, weil diese von Jaguar nicht installiert wurde. Also wollte ich OS 9 nachträglich installieren. Dies klappte nicht, weil die original-OS9-CD nicht mehr als Start-CD erkannt wird. Habe die "C"-Taste gedrückt. Dies klappt mit der 10.2-CD, komischerweise aber nicht mehr mit der 9er-CD. Also habe ich einfach auf eine separate Partition von einer anderen Festplatte ein installiertes OS 9 rüberkopiert. Nun hat es auch bei mir geklappt.

    Gruss benz
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    also geht doch *g*
     
  10. benz

    benz New Member

    Natürlich. Es klappt prima. Nur kann ich mir nicht erklären, warum mein PB die OS 9 CD als Startvolumen nicht mehr akzeptiert. So ist es auf normale Weise nicht mehr möglich, die Classic-Umgebung zu installieren.

    Gruss benz
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    keine ahnung was steve da gemacht hat *g* vielleicht wird ohne wissen des users die fireware geändert, wenn 10.2 installiert wird.
     
  12. hapu

    hapu New Member

    Hast du auch versucht, von der OS9-CD (gelesen wird sie ja wohl, oder?!) den Systemordner einfach auf die Jaguar-Partition zu kopieren - Sollte doch dank OS9 einfach so gehen ... oder hat die CD so etwas nicht?

    Aber Danke schon mal für die Hilfe bis hierher!
     
  13. benz

    benz New Member

    Oh, dafür dürfen auch wir Mac-User immer wieder an unseren Maschinen basteln. Trübe Wochenenden können so sinnvoll genutzt werden... ;-) Und das beste ist, das es am Schluss meistens funktioniert! :)

    Gruss benz
     
  14. benz

    benz New Member

    Nein, das habe ich nicht versucht. Auf der CD hat es aber einen Systemordner. Es könnte so tatsächlich auch klappen. Auf das bin ich gar nicht gekommen! :)

    Gruss benz
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    kannste einfach rüber kopieren müsste gehen
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nach meiner Erfahrung ist Jaguar Stand alone. Wenn kein Classic da ist, kann nicht mal eine Spiele-CD laufen :-(
    (auf iMac probiert, der nur eine Partition hat)
     
  17. charly68

    charly68 Gast

    ach mein wolfenstein läuft ganz gut *g* deutsche version gelle
     
  18. timmra

    timmra New Member

    Ich vermute mal, euch allen fehlen die OS 9-Treiber, die werden seit Jaguar nämlich nicht mehr installiert! Oder rede ich hier am Thema vorbei?
     
  19. benz

    benz New Member

    Das habe ich gemacht. Dies muss man ja beim Partitionieren oder Initialisieren ankreuzen... Bsp. im "Festplatten-Dienstprogramm".

    Gruss benz
     
  20. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    charly68, Du hast Recht! Ich sollte wegen Monitorprobs die Kiste von der Install-CD ein paar Stunden laufen lassen. Dabei habe ich ein bißchen in den Menüs rumgeklickt und fand auch die Option für OS 9 Treiber, war aber nicht abgehakt. Da ich nur das Jaguar-Upgrade habe, das man ohne ein vorinstalliertes X nicht laufen lassen kann, ist von vornherein ein 9-er drauf. Aus diesem Upgrade habe ich mir aber eine Vollversion gebaut, die auf meiner Testpartition keine 9-er Treiber installiert hat. Deshalb die Diskrepanz der Aussage.
    Gruß R.
     

Diese Seite empfehlen