Classic Startproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von framemaster, 22. Mai 2002.

  1. framemaster

    framemaster New Member

    Moin, moin!

    Ich habe 10.1.4 installiert. Classic konnte ich nur aufrufen, wenn ich in Classic direkt eine minimale Sys.-Konfiguration gewählt habe. Unter OSX "ohne Systemerweiterungen starten" einstellen bringt nix.

    Hat jemand einen Plan, wie ich den Konflikt aus OSX einkreisen kann? Ich will nicht unbedingt jede einzelne Erweiterung deaktivieren und 1000 Neustarts durchführen. Auch wenn ich noch genug Bier habe;-) Irgendwann wird selbst das langweilig.

    Gibt's da ein Programm für OSX?

    Riesendanke aus Hambuarch!
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    In <Systemerweiterungen / Classic / Weitere Optionen> Systemerweiterungen deaktivieren einstellen und Classic von hier starten. Funktioniert bei mir einwandfrei.
    Habe Classic für das Scannen nachträglich nochmal installiert (gibt leider noch keinen OS X-Treiber) und habe damit überhaupt keine Probs.

    Falls es bei Dir nicht klappt, fehlen mit Sicherheit Systembestandteile für die Classic-Umgebung. Hängt nicht mit deinen Systemerweiterungen unter OS 9 zusammen.
     
  3. framemaster

    framemaster New Member

    Hi!

    Jo, so klappt es. Vielleicht kann ich auch ohne meine geliebten Systemerweiterungen leben. mal sehen!
    Danke!
    ANDY

    Nochmal Lob an alle. Das ist hier echt ein nettes Forum. Alle gut drauf. Hab heute ne ganz andere Sparte kennengelernt ---> Forum bei Arbeitsrecht.de (komisches Volk)
     

Diese Seite empfehlen