Classic-Umgebung startet nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Marcus, 5. Oktober 2000.

  1. Marcus

    Marcus New Member

    Ich habe nun auch MacOS X auf meier Maschine! Ist grundsätzlich toll, habe aber noch einige Probleme. Beispielsweise startet meine Classic-Umgebung nicht. Das Programm wird zwar geladen und der kleine Mac erscheint auch, ebenfalls das Fenster "Willkommen bie Mac OS9". Kommt aber der Statusbalken zum Vorschein, wird das Programm "Classic" aus unerklärbaren Gründen einfach beendet, im Dock auf alle Fälle ist keine Spur mehr davon. Ebenfalls das Classic-Programm (Bsp. Word) das ich öffnen wollte, wird nicht geöffnet. An was kann das liegen? Ich habe einen G3 b/w 350 MHz mit 128 MB RAM.
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    Nur eine Idee: hast Du vielleicht kein OS 9.0.4 mitinstalliert, so daß OS X es also nicht finden kann?

    Irgendwo hier im Forum habe ich schon mal von diesem Problem gelesen, aber ich erinnere nicht, wo - es gab aber glaube ich auch keine Lösung...

    Grüße,
    Ole
     
  3. mats

    mats New Member

    macfixit mac os x troubleshooting report' gelesen. Irgendwo bei www.macfixit.com
     
  4. Marcus

    Marcus New Member

    Also Leute, es lag an etwas ganz anderem (das mit den Systemerweiterugen habe ich zwar am Anfang auch ausprobiert, ist so ne Standartmethode ... :) )

    Also: es lag daran, dass ich Mac OS X auf einer Partition mit UNIX-Dateisystem installiert habe! Tja, dank dem Tip von Mats (Danke!)  auf den ich schon vor der Installation mal gestossen bin, aber anscheinend vergessen habe - bin ich darauf gestossen und ich hab das Teil halt nochmals installiert - auf einem HFS+ Volume. Jetzt funktionierts wunderbar!

    Danke für die Hilfe, trotzdem!
     
  5. mats

    mats New Member

    Tja, man weiss halt nie, was die anderen schon wissen...
    Aber vielleicht hilft mein Vortrag ja später jemand anderem...
     
  6. Denis Nickolai

    Denis Nickolai New Member

    Ich habe das gleiche Problem mit Classic. MacOS X ist bei mir auf einem UFS-Volume installiert.
    Wenn ich versuche, MacOS X auf einem HFS-Plus-Volume zu installieren, dann hängt sich der Assistent beim ersten Systemstart auf.
     
  7. mats

    mats New Member

Diese Seite empfehlen