Clean install von Jaguar wie am besten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MagicMike, 27. Februar 2004.

  1. MagicMike

    MagicMike New Member

    Hallo,
    ich möchte mein Upgrade zu 10.3 dazu nutzen, um meinen iMac von allen Upgrades zu befreien (10.1.5 bis 10.2.8). Deswegen möchte ich meine Festplatte neu formatieren möglichst viele Einstellungen und Programme wieder aufspielen. Welche Ordnr sollte ich, welche ordner muss ich speichern. Mit welchem Tool arbeite ich am besten. Was sollte ich auf alle Fälle beachten ?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das erledigt der Panther für dich, wenn du die Option "Archivieren und Installieren" wählst.
    Dann wird das alte System in einen Ordner geschoben, den du dann löschen kannst.
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ein cleanistall ist das dann aber nicht!!

    Gruß
    Klaus
     
  4. artes

    artes Gast

    Da benutze ich diesen thread, um eine ähnliche Frage zu stellen:

    Wie installiere ich Panther von DVD auf mein iBook, das kein DVD-Laufwerk hat?

    Ich plane, die Systemdateien auf meine firewire-Festplatte zu kopieren und von dort aus zu installieren. Geht das?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    @Macziege: kommt dem Gewünschtn aber am nächsten ... natürlich kann man auch den gesamten User-Ordne sichern und alles neu installieren samt Programmen etc. aber die "übriggebliebenen" Dateien werden bei der von mir genannten Variante auch entsorgt...
    @artes: wieso DVD? der offizielle Panther kommt auf CDs....du kannst versuchen, ein externes Superdrive ans iBook anzuschließen, aber ob das bootfähig ist ??? Oder mit CCC eine installierte Version aufs iBook übertragen...
     
  6. artes

    artes Gast

    Gute Idee. Ich hab eben das Festplattendienstprogramm gestartet und versucht, eine Image-Datei von der Macintosh HD zu erstellen.
    Da bricht er ab mit der Meldung "Gerät ist in Arbeit".
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Logisch, von der Startpartition kann man kin Image erstellen!
    :D
     
  8. MagicMike

    MagicMike New Member

    Hallo,
    ich möchte mein Upgrade zu 10.3 dazu nutzen, um meinen iMac von allen Upgrades zu befreien (10.1.5 bis 10.2.8). Deswegen möchte ich meine Festplatte neu formatieren möglichst viele Einstellungen und Programme wieder aufspielen. Welche Ordnr sollte ich, welche ordner muss ich speichern. Mit welchem Tool arbeite ich am besten. Was sollte ich auf alle Fälle beachten ?
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das erledigt der Panther für dich, wenn du die Option "Archivieren und Installieren" wählst.
    Dann wird das alte System in einen Ordner geschoben, den du dann löschen kannst.
     
  10. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ein cleanistall ist das dann aber nicht!!

    Gruß
    Klaus
     
  11. artes

    artes Gast

    Da benutze ich diesen thread, um eine ähnliche Frage zu stellen:

    Wie installiere ich Panther von DVD auf mein iBook, das kein DVD-Laufwerk hat?

    Ich plane, die Systemdateien auf meine firewire-Festplatte zu kopieren und von dort aus zu installieren. Geht das?
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    @Macziege: kommt dem Gewünschtn aber am nächsten ... natürlich kann man auch den gesamten User-Ordne sichern und alles neu installieren samt Programmen etc. aber die "übriggebliebenen" Dateien werden bei der von mir genannten Variante auch entsorgt...
    @artes: wieso DVD? der offizielle Panther kommt auf CDs....du kannst versuchen, ein externes Superdrive ans iBook anzuschließen, aber ob das bootfähig ist ??? Oder mit CCC eine installierte Version aufs iBook übertragen...
     
  13. artes

    artes Gast

    Gute Idee. Ich hab eben das Festplattendienstprogramm gestartet und versucht, eine Image-Datei von der Macintosh HD zu erstellen.
    Da bricht er ab mit der Meldung "Gerät ist in Arbeit".
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    Logisch, von der Startpartition kann man kin Image erstellen!
    :D
     
  15. artes

    artes Gast

    Ich habs hingekriegt! Ich habe die beiden Rechner über Firewirekabel miteinander verbunden. Er hat von dem DVD-Laufwerk des Slave-Computers gebootet.
     
  16. artes

    artes Gast

    Das einfachste ist, den ganzen Benutzerordner zu kopieren. Da sind alle Einstellungen gespeichert.
     

Diese Seite empfehlen