CMacTEX, PNG und PowerPoint

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nos4r2, 15. Februar 2002.

  1. nos4r2

    nos4r2 New Member

    moin,
    hat jemand eine gute anleitung oder ein paar tips, um folgendes zu unternehmen:
    mittels CMacTEX und einem editor (bbedit oder alpha o.ä.) sollen dokumente geschrieben werden. das ist nicht unbedingt das problem, sondern dies: das abgespeicherte tex-dokument soll letztendlich als ps-datei "enden" und dann als png-datei in eine powerpoint-präsentation eingefügt werden.
    -wie bekomme ich eine ps-datei in z.b. bbedit/alpha hin
    -wo füge ich die am besten ein, um sie dann abzuspeichern und als .png in powerpoint einzufügen (benutze bisher illustrator9, doch da scheint kein .png rauszukommen)
    -gibt es hierfür ein besseres format als .png (transparenz ist wichtig)??

    habe das alles am pc mit miktex, winedt und corel draw 10 zu sehen bekommen, doch sieht das hier ein wenig anders aus...

    schöne grüsse und danke
    _c
     
  2. Michel

    Michel New Member

    Kann nur was zu Illu (8) sagen:
    .png gibt es dort unter "Exportieren..." als Dateiformat - hatte aber immer Probleme mit der Helligkeit der Abbildungen, die am Bildschirm (sowohl PC als auch Mac) total flau wirkt, beim Druck aber okay ist.

    Michel
     
  3. nos4r2

    nos4r2 New Member

    na dann- bei mir in der liste gibts:
    iff, dwg, dxf, bmp, cgm, emf, swf, jpg, pct, pcx, psd, pxa, svg, svgz, tga, txt, tif, wmf.

    irgendwelche empfehlungen?? :)

    grüsse
    _c
     
  4. Michel

    Michel New Member

    Ist ja doch gänzlich anders, als bei Illu 8. Vielleicht aus gutem Grund. Nee, ich habe keine Idee. Vermute, die PowerPoint-Dateien werden (nur) unter Windows genutzt, was?

    Michel
     
  5. nos4r2

    nos4r2 New Member

    moin,
    hat jemand eine gute anleitung oder ein paar tips, um folgendes zu unternehmen:
    mittels CMacTEX und einem editor (bbedit oder alpha o.ä.) sollen dokumente geschrieben werden. das ist nicht unbedingt das problem, sondern dies: das abgespeicherte tex-dokument soll letztendlich als ps-datei "enden" und dann als png-datei in eine powerpoint-präsentation eingefügt werden.
    -wie bekomme ich eine ps-datei in z.b. bbedit/alpha hin
    -wo füge ich die am besten ein, um sie dann abzuspeichern und als .png in powerpoint einzufügen (benutze bisher illustrator9, doch da scheint kein .png rauszukommen)
    -gibt es hierfür ein besseres format als .png (transparenz ist wichtig)??

    habe das alles am pc mit miktex, winedt und corel draw 10 zu sehen bekommen, doch sieht das hier ein wenig anders aus...

    schöne grüsse und danke
    _c
     
  6. Michel

    Michel New Member

    Kann nur was zu Illu (8) sagen:
    .png gibt es dort unter "Exportieren..." als Dateiformat - hatte aber immer Probleme mit der Helligkeit der Abbildungen, die am Bildschirm (sowohl PC als auch Mac) total flau wirkt, beim Druck aber okay ist.

    Michel
     
  7. nos4r2

    nos4r2 New Member

    na dann- bei mir in der liste gibts:
    iff, dwg, dxf, bmp, cgm, emf, swf, jpg, pct, pcx, psd, pxa, svg, svgz, tga, txt, tif, wmf.

    irgendwelche empfehlungen?? :)

    grüsse
    _c
     
  8. Michel

    Michel New Member

    Ist ja doch gänzlich anders, als bei Illu 8. Vielleicht aus gutem Grund. Nee, ich habe keine Idee. Vermute, die PowerPoint-Dateien werden (nur) unter Windows genutzt, was?

    Michel
     
  9. nos4r2

    nos4r2 New Member

    Oui, c`est vrai :)
     

Diese Seite empfehlen