CMS gesucht....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von trw, 25. Februar 2003.

  1. trw

    trw New Member

    Moinmoin,

    kann mir jemand einen Tipp für ein gutes Content Management System geben?

    Es sollte am besten auf Projekte, die mit OSX und Dreamweaver erstellt werden anwendbar sein, mit jedem Browser zu bearbeiten, am liebsten alles noch in deutsch und sollte natürlich wenig kosten... ;-)

    Ist das zu viel verlangt, oder gibt es sowas wirklich????
    Habe zwar einen Link zu "Webyep" gefunden, aber gibt es da noch was anderes????

    Danke für Hilfe....
     
  2. alf

    alf New Member

    CMS gibt es von kostenlos bis 100000 Euro. Gib bei google doch mal php und cms ein. Du erhälst dann jede Menge OpenSource Hinweise. Ein wenig auskennen musst du dich aber schon, da jedes größere CMS zumindest mit MySQL zusammenarbeitet.
    alf
     
  3. trw

    trw New Member

    Moinmoin,

    >>...Ein wenig auskennen musst du dich aber schon... <<

    Das ist nicht das Problem.
    Ich suche halt nur eine gute, deutschsprachige Software, mit der ich Seiten vom Mac aus erstellen kann.

    Oder gibt es vielleicht sogar eine Software, die man in beiden Welten (Mac/Win) benutzen kann?

    WebYep z.B. kann man als Extension in Dreamweaver auf beiden Systemen einfügen. Nur ist WebYep nicht ganz das was ich suche...

    Ich hätte halt gerne ein paar Tipps von Usern, welche Programme zu empfehlen sind und von welchen man (wegen Handhabung oder Preis) die Finger lassen sollte....

    Danke für Hilfe!!!!
     
  4. eribula

    eribula New Member

    Versuch es mal mit www.weblication.de. Es braucht zwar auch etwas Einarbeitungszeit, ist aber recht einfach zu bedienen. Und es braucht keine Datenbank.
     
  5. trw

    trw New Member

    Ja danke für die Info!

    Scheint ja ein ganz gutes Programm zu sein...

    Doch wie sieht das am MAC aus???

    Konnte so schnell irgendwie keine Hinweise dazu finden....

    Und MAC sollte schon eine Voraussetzung sein......
     
  6. eribula

    eribula New Member

    Ist systemunabhängig, da es über den Browser gesteuert wird. Mit dem IE hatte ich allerdings einige Probleme. Chimera hat immer gut funktioniert. Ich hab mich dann die Entwickler gewandt und das Problem müsste in neuesten Version behoben sein. Aber mit dem IE sollte man eh nicht ins Netz gehen ...

    Lad Dir doch einfach mal die Demoversion runter. Irgendwo müsste man auch eine geführte Tour durchs Programm mitmachen können.
     

Diese Seite empfehlen