Coca Cola oder Pepsi/Mac D oder Burger K

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nomac at work, 23. Januar 2003.

  1. nomac at work

    nomac at work New Member

    was ist besser???
    oder gar die mecca Cola???
     
  2. Haegar

    Haegar New Member

    Coke, obwohl Pepsi den besseren Werbespot momentan hat (die Buddha-Mönche ;-)
     
  3. joerch

    joerch New Member

    Ich hab jetzt mal pepsi probiert + muss sagen das sie mir besser schmeckt...

    pepsi for president ;-)
     
  4. Spiderman

    Spiderman New Member

    Coke, mein Reden.
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    pepsi...eindeutig..
    war das jetzt politisch nicht korrekt gell?
     
  6. Coke ... dürfte dieser Tage wieder mal unaufgefordert und überraschend diese meine vorgefaßte Meinung bestätigen, als ich Cola im Laden zurückgehen lies, und sich im nachhinein herausstellte, daß es Pepsi war :)

    Ist aber wohl Geschmackssache - das bessere Image hat auf alle Fälle Pepsi.
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Gut, dass nicht die "Was ist besser - Mac oder PC?"-Frage kam.
    So antworte ich guten Gewissens: CC - und mein Zahnarzt freut sich auch. ;-)
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    Natürlich Coke. Pepsi ist was für Kleinkinder.

    wenn es sein muss drinke ich auch Afri Cola, aber das ist schon das äußerste....
     
  9. nomac at work

    nomac at work New Member

    verkauf du mal lieber beheizbare entlüftungsschläuche !!!!!
     
  10. SHeise

    SHeise New Member

    Geschmackssache... ;)
     
  11. grufti

    grufti New Member

    Das wär aber mal ein Reizthema:
    MacDonald oder Burgerking?

    Erstaunlich, dass das hier noch nicht ausdiskutiert worden ist. Wirklich erstaunlich.
     
  12. nomac at work

    nomac at work New Member

    eindeutig bb bigger better
    super
     
  13. grufti

    grufti New Member

    Ich mag lieber die selbergemachten von der Omma am Kindergeburtstag.

    Ist aber reine Geschmackssache.
     
  14. nomac at work

    nomac at work New Member

    ja schon aber bei mac donalds merkt man anscheinend den wettbewerb. die haben doch schon "filialen" geschlossen.
    klar geht nix über selbsgemachtes aber wenn ich auf der bahn bin geht das halt nicht.
     
  15. quick

    quick New Member

    Wie bei Muttern Nach einem kurzen Intro verteilt Schassberger braune Fläschchen. Der Duft, der Schweizer in die Nase steigt, kommt ihm bekannt vor. Süßlich, aber auch irgendwie scharf. Kümmel. Nein, dafür riecht es zu fruchtig. Schweizer entscheidet sich für Koriander und notiert es auf seinem Zettel. Kreuzkümmel wäre richtig gewesen. Auch bei den anderen Essenzen liegt er daneben. Fenchel, Basilikum, Melisse - nichts davon hat er erkannt.

    http://www.enveda.de/Magazin/mag_245.cfm?rid=46
     
  16. grufti

    grufti New Member

    Irgenwann verreisst's mich noch, dauert nimmer lang, glei ischs so weit...
    Apropos Ketchup. Ging zur Not ja auch noch.

    Grüßle
    :))
     
  17. grufti

    grufti New Member

    gell mein lieber ughugh, das waren halt noch Zeiten. Damals haben wir alle auch noch geglaubt, dass der Bush halt ein harmloser Depp und kein gefährlicher Irrer ist.

    Ist aber echt nett, den alten Blödsinn wieder mal zu lesen.
    :)
     
  18. grufti

    grufti New Member

    >>klar geht nix über selbsgemachtes aber wenn ich auf der bahn bin geht das halt nicht.<<

    Hat die Deutsche Bundesbahn jetzt nicht mal mehr Klos in ihren Zügen? Ist ja eine Riesensauerei bei den unverschämten Preisen!
    :)
     
  19. >>ja schon aber bei mac donalds merkt man anscheinend den wettbewerb. die haben doch schon "filialen" geschlossen.<<

    Aber nur die, welche sich durch Strukturveränderungen ergeben haben - McDonalds liegt immer nache an Kinos bzw. Einkaufszonen - durch die ganzen Kinopaläste in den letzten 10 Jahren hat sich da einiges in der Infrastruktur verschoben - so auch McDonalds.

    BurgerKing hingegen scheint sich aus dem Innenstadt-Wettstreit zurückzuziehen und belegt neuralgische Punkte - an Stadteinfahrten, Tankstellen, Industriegebiete mit Kundenanbindung (Ikea u. co.) ... ohne Auto sind sie zunehmend schwerer zu erreichen :(
     

Diese Seite empfehlen