Cocktail - kann ich damit was falsch machen ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sissifan, 16. Mai 2003.

  1. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo,
    kann mir einer von Euch Cocktail-Benutzer sagen, ob ich mit dem Tool auch was am Mac "vernichten" kann, was eigentlich für´s System usw. notwendig ist?
    Weiß nicht genau, was ich da alles benutzen soll bzw. kann.
    Es sind da soviele einzelne Punkte bei Cocktail und mein Englisch ist nicht gerade das beste.
    Was brauch ich denn definitiv, um meinen Mac so richtig damit zu reinigen?
    Gruß, Micha
    PS: Gibt´s da evtl. auch ne deutsche Version von?
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn Du mir noch verrätst was Cocktail ist außer der Wörtlichen Übersetzung ins Deutsche und einer Datenbank für Drinks könnte ich Dir möglicherweise helfen.

    Vielleicht ein klitzekleiner Link zu dem Programm was Du meinst.
     
  3. ipossum

    ipossum New Member

    vielleicht "überoptimieren"? ich habs versucht, keinerlei Änderungen, weder positiv noch negativ, gehabt.
    bin wieder auf MacJanitor zurück, das reicht
     
  4. zeitmeister

    zeitmeister New Member

    Ich hab mir meinen mit Cocktail irgendwie nach 6 Wochen zerschossen...
    mittlerweile lade ich mir keine Optimierungstools mehr drauf, das reizt nur...
    Obwohl ich den Spruch hasse: Never change a running system.
    Ist leider schon ein bisschen was dran. :-( :)

    Grüße, zeiti
     
  5. System mit Cocktail zerschiessen - Nein. Ist ein bisschen komfortabler als MacJanitor. Ich glaube ganz gut, obwohl ich jetzt noch nichts von einer gewaltigen Optimierung gespürt habe.
     

Diese Seite empfehlen