Colorsync macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Millerntorfan, 17. Februar 2006.

  1. Millerntorfan

    Millerntorfan New Member

    Moin Moin
    Folgendes
    Ich habe/hatte Probleme mit meinem Drucker und bin in die Tiefen des Colorsync eingedrungen
    Und habe zunächst 36 Fehler gefunden. Diese habe ich repariert und habe noch folgende Fehlermeldung

    Profile werden gesucht…
    259 Profile werden überprüft…
    /Library/ColorSync/Profiles/150-Line (Pantone)
    Attribut „gamt“: Die Anzahl der Eingabe-Kanäle ist ungültig. Die Reparatur war erfolglos.
    Attribut „gamt“: Die Anzahl der Ausgabe-Kanäle ist ungültig. Die Reparatur war erfolglos.
    /Library/ColorSync/Profiles/HEXNSID2.icm
    Attribut „A2B0“: Das erforderliche Attribut fehlt. Die Reparatur war erfolglos.
    Attribut „gamt“: Das erforderliche Attribut fehlt. Die Reparatur war erfolglos.
    Reparatur beendet - 0 von 2 Profilen repariert.

    Wie kann ich diese Fehler beheben?
    Vielleicht habe ich auch nur einen Einstellungsfehler gemacht.
    Danke
     
  2. Rumo

    Rumo New Member

    Hallo Millerntorfan,
    was das Profil /Library/ColorSync/Profiles/150-Line (Pantone) betrifft, so ist das meines Wissens nach die Pantone Farbfächer-Bibliothek, die von Quark XPress mit installiert wird. Dass diese einen Strukturfehler zeigt, der von ColorSync nicht bereinigt werden kann, soll Dich nicht weiter beeindrucken. Dein System wird nach wie vor störungsfrei laufen. Es wäre nicht richtig, nur weil ColorSync mit diesem Profil nicht umgehen kann, dieses zu löschen, denn dann funktioniert vermutlich Deine Pantone Bibliothek in Quark nicht mehr.
    Das Profil /Library/ColorSync/Profiles/HEXNSID2.icm kenne ich nicht vom Ursprung her, aber auch dieses habe ich auf meinem System stehen lassen, und es stört überhaupt nicht.
     
  3. Millerntorfan

    Millerntorfan New Member

    Besten Dank für die Info. :)
     

Diese Seite empfehlen