ColorSync unter Tiger

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLake, 24. Mai 2005.

  1. MacLake

    MacLake New Member

    Also bislang (Panter und kleiner) konnte ich ja im ColorSync-Dienstprogramm ein RGB, CMYK, Graustufenprofil standardmäßig angeben.

    Das geht ja jetzt scheinbar nicht mehr.

    Heißt aber auch, dass ich keinen "ISO Coated-Workflow" (is kein richtiger Worklfow, ich weiß) mehr verwenden kann, in dem ich ColorSync-CMYK auf ISO Coated stelle und in der Creative Suite ColorSync-CMYK verwende.

    Bislang ging das prima. Gibt's da einen Workaround oder weiß einer Rat?

    Gruß MacLake
     
  2. MacLake

    MacLake New Member

    nach oben schieb…
     
  3. steschu

    steschu New Member

    Mich stört auch die fehlende Funktion. Da im Web die Grafiken meistens kein sRGB Profil angehängt haben, wäre es schön wenn Safari für Grafiken ohne ICC Profil automatisch sRGB wählen würde. So habe ich bei meinem kalibrieten TFT recht quietschige Farben im Browser. Gleiches gilt auch für die Canon Software ImageViewer, die kein Farbmanagment unterstützt. Auch hier wäre es schön wenn man vom System ein sRGB für nicht ICC Programme anwählen könnte.

    Peinlich für Aplle ist, dass der IE für den MAC sRGB für Bilder ohne ICC-Profil bei der Anzeige berücksichtigen kann.

    Finde ich wirklich schade das Safari oder das System dieses nicht unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen