Combo-Drive bei Powerbook im Eimer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HirnKastl, 7. Februar 2003.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    So ein Mist! Jetzt ist mein Powerbook (G4 667 MHz, 750 MB RAM, DVD/CD-RW) gerade mal ein Vierteljahr alt, und schon gibt das DVD/CD-RW-Laufwerk den Geist auf. Es kann keine CDs mehr lesen - nicht mal die original System-CDs von Apple - und macht beim Brennen immerzu Fehler. Es rödelt und nörgelt ewig auf den CDs rum, bringt das ganze System zum Stillstand und hört nur auf, wenn man das Gerät über den Startknopf abschaltet.
    Hat jemand eine rettende Idee oder muss ich es einschicken (hab's bei MacTrade gekauft)?
     
  2. joerch

    joerch New Member

    ruf bei apple an...
    069/95096189 und schilder denen dein problem, mein nachbar hat sein book mit dem gleichen problem bei apple muniert - gesagt getan - drei tge später hatte er einen versandt-karton - dann hat er angerufen und DHL hat das book abgeholt - und man glaubt es kaum - dienstags abgeholt - donnerstag repariert wieder da...
     
  3. spock

    spock New Member

    so würde ich das auch machen....

    Frage @HirnKastl :

    hast Du das Laufwerk viel benutzt ? - welches Brennprogramm, welches OS ?!

    ich frage , weil ich das gleiche PB habe und manchmal von Toast die Rohlinge nicht akzeptiert werden (allerdings nur eine bestimmte Marke, die allerdings generell eigentlich als gut&günstig gilt)

    Danke, spock
     
  4. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich habe es eigentlich nicht oft benutzt. Das Problem trat zum ersten Mal so richtig krass auf, als ich von Norton SystemWorks 2.0 starten wollte. Danach brauchte es sogar von der OS 9.2.2 System-CD ewig lang bis, es startete und schließlich ging gar nichts mehr. Auch "normale" CDs mit Bildarchiven wurden zwar gemountet, aber der Inhalt ließ sich nicht mehr anzeigen - die CDs waren in Ordnung, konnte ich auf anderen Rechnern testen. Auch die CD mit dem System-Check konnte das Powerbook nicht mehr starten.
    Heute Morgen habe ich wieder eine CD eingelegt, und sie ging. Ich will jetzt mal versuchen, wie es mit dem Brennen geht. Ich fasse das Gerät inzwischen nur noch wie ein rohes Ei an ... kein schönes Gefühl!
     
  5. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ach ja, das Brennerprogramm: Toast Titanium 5.2. Aber auch DiskBurner meldete Medienfehler.
     
  6. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich habe gerade eine CD (Verbatim) gebrannt, Brennvorgang wurde abgeschlossen, Überprüfung scheiterte. CD wurde anschließend gemountet, Inhalt ließ sich nicht anzeigen. Als ich heute Morgen die SystemCheck-CD einlegte, startete das PB, der Test erbrachte keine Fehler.
    Ich muss wohl doch bei Apple anrufen. Trotzdem, vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen