CompactFlash-Karte: Kaufempfehlung ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 15. März 2004.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... also mir schwebt eine Digicam so im Bereich der iXus 400/500-Klasse vor.
    Dann drängt sich ja gleichzeitig noch die Frage nach einer Speicherkarte auf.

    1) Was sind denn hier die Favoriten ?
    2) Brauche ich als Otto-Normalverbraucher Ultra oder genügt Standard ?

    Die NoNames scheinen hier nicht soo viel billiger, also kann man gleich eine Toshiba o.ä. nehmen, denk ich.
    3) Was haltet Ihr z.B. von diesem Sortiment (http://www.speichershop24.de/pi-194359216.htm?categoryId=1,) qualitativ und preislich ... ?

    4) Und: wäre es klüger, 2x256 zu nehmen anstatt 1x512 - falls es mal zu Fehlern kommt, damit „nur“ die Hälfte futsch wäre .... ?

    Danke für alle Hinweise !
    Chris
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    eine ultra brauchst du sicherlich nicht, da die kamera so schnell gar nicht die daten verarbeiten und abspeichern kann. wenn man eine canon D1s hat, dann ist das eine andere geschichte.
    ich benutze die ultra-serie von sandisk und die professional 40x serie von lexar. beides sind gute marken und ich habe mit den karten überhaupt keine probleme. funzt alles bestens.
    kauf dir lieber zwei 256 MB karten, denn damit hast du mehr sicherheit.
     
  3. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    schau mal hier:

    http://robgalbraith.com

    da kannst du auch nachschauen, wie schnell Deine Kamera die Daten schreibt

    gruss mac-ralf
     

Diese Seite empfehlen