Coolpix 990 CompactFlash mounten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von miserlou, 2. Februar 2004.

  1. miserlou

    miserlou New Member

    Heute kam meine Camera aus der Reparatur, nur leider haben die Herren die Firmware nicht aktualisiert. Gibts ne Möglichkeit ohne Reader die Karte zu mounten? Ging unter OS 8-9 auch.

    thx
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    müsste doch mit nem USB (1 x normaler Stecker) & 1 x USB-klein, viereckig funzen...
     
  3. miserlou

    miserlou New Member

    Verbindung zum Mac und iPhoto bzw DigitalerQuatsch geht. Nur mountet die Flash-Karte nicht auf dem Desktop. Verwende übrigens 10.3.2 und hab keine Möglichkeit mehr, unter 9 zu booten. Genauso schnell wie ich zu jemanden gefahren wäre der das kann, hätte ich einen Reader besorgt. Aber es muss doch anders gehen ... es muss :D
     
  4. bambuu

    bambuu New Member

    Manchmal geht's mit ausziehen (den Stecker mein ich) und wieder rein damit, und waaaarten, dauert manchmal ewig...
     
  5. miserlou

    miserlou New Member

    na dann auf zum fröhlichen rein- raus- spiel :D

    update: bringt nix!
     
  6. miserlou

    miserlou New Member

    Anders gefragt, wie bekomme ich ohne Compaktflashreader das Firmwareupdate über die Coolpix 990 auf die Karte um es auszuführen?
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

    war da nicht mal was mit nem PMCIA-slot eines ibook oder powerbook?
    Das müsste gehen....
     
  8. miserlou

    miserlou New Member

    klar, bestell ich beides sofort bei ebay :D
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    es liegt ein titan bei mir rum, dass ich für nen Bekannten aufmotze...:


    alternativen kommen mir ned in den Sinn...... glaube auch kaum, dass es sie gibt, höchstens ein mac-laden in der nähe, cupertino liegt so nah :wink:
     
  10. miserlou

    miserlou New Member

    hab in einem linux forum ein hack gefunden der es ermöglicht die flashkarte zu mounten. aber es fehlt der coolpix die möglichkeit, auf mass storage umzustellen.

    ich denk halt, wenn man daten auslesen kann, dann kann man auch über die coolpix das firmware update aufspielen. die frage bleibt nur: "wie?"!
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    das auslesen übernimmt ja digiquatsch, resp. die entspt. befehle sind da drin. Du könntest natürlich dq umprogrammieren ..
     
  12. miserlou

    miserlou New Member

    und in selbes umbenennen? :)
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    das hingegen ist Dein Vorschlag :D
     
  14. miserlou

    miserlou New Member

    nö, ich schau ob mir wer im bekanntenkreis mit so nem teil (reader) aushelfen kann. bezweifle auch stark, dass dieses firmwareupdate einen allzu großen unterschied bringt. lustig knipsen konnt ich bis heute.

    aber ich hab da noch zwei probleme die ich nicht lösen kann ... muss wohl n anderen thread öffnen ;)

    übrigens, mein dualdisplay-monitore-problem ist seit ich menutunes nicht mehr laufen habe weg - zumindest nicht wieder aufgetaucht ... aber das sagte/dachte ich schon mal.
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

    na. dann halt die Oren steif und das X Haxie-frei :wink:
     
  16. miserlou

    miserlou New Member

    ooops ... für haxie-frei ists zu spät ;)
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    Mein mac ist ne haxie-freie Zone :klimper:
    und hacks, na ja.... einen
     
  18. miserlou

    miserlou New Member

    auf ein paar haxies will ich wirklich nicht mehr verzichten. vor allem fruitmenu und windowshade.

    nur bei labels x sollten die programmierer sich mal was einfallen lassen. sonst will ich mein geld zurück!
     
  19. Tambo

    Tambo New Member

    Klong: Nu begreif ich endlich, wieso usi + pm die haxies dermassen pushen: das treibt die postingszahl in die Höhe...:cool:
     
  20. miserlou

    miserlou New Member

    vielleicht sollt ich mich bei denen im büro bewerben :D

    außerdem fehlen hier nochn paar smileys.
     

Diese Seite empfehlen