corel 10 / pagemaker 7

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xena2, 30. März 2002.

  1. xena2

    xena2 New Member

    @Hallo
    hat jemand erfahrung mit corel 10 und pagemaker 7 ? und da welche ?
    danke xenja
     
  2. Wolli

    Wolli New Member

    sind beides absolute schrott-programme!
     
  3. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Als Berufskollege von Wolli kann ich mich dem Urteil nur anschliessen. (die Gründe liegen nicht umbedingt an den Funktionsumfängen oder der Aufmachung der Programme selber, sondern in der "Kompatibilität" zu anderen Programmen, Rips u.ä. der normalerweise in dieser Anwenderklientel vorkommenden Endabnehmer...)
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    genau, so ist es.

    also ich würde mal empfehlen, beide programme wirklich NUR zu benutzend, wenn du es NICHT umgehen kannst.
    die funktionsumfänge sind eigentlich ok, was die bedienung betrifft erfüllt es meine anforderung bei weitem nicht, und die kompatibilität zu rips etc. ist vor allem bei corel eine katastrophe.
    ich muss auch relativ oft mit pm6.5/7.0 arbeiten, weil kunden halt pm-daten liefern. aber mit corel würde ich wirklich nur arbeiten, wenn ich es gar nicht anders umgehen kann (kam auch schon vor).
    nun noch was positives zu pm 7.0. auf den ersten blick stürtzt es weniger ab, als 6.5. ich hab allerdings noch nicht viel mit 7.0 gearbeitet...
    und was die neuen funktionen in pm7 betrifft: ein witz

    gruss, wolli
     

Diese Seite empfehlen