Corel PhotoPaint

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DeCayK, 23. November 2000.

  1. DeCayK

    DeCayK New Member

    Läuft Corel PhotoPaint auf dem Mac?
    Brauche ich einen Emulator?
    Oder muss ich mir eine Macversion zulegen?
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    ja gibts allerdings muß da schon ne mac version her.. und bevor du dir das kaufst kauf dir den adobe photoshop..ist um längen besser....
    und statt dem ungenauen und doofen corel draw den adobe illustrator...

    ja VPC... is aber nicht besonders schnell.. mindesten G4 400 / 256 ram
    um annehmbar arbeiten zu können

    ra.ma.
     
  3. DeCayK

    DeCayK New Member

    Ahah.. na, ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit PhotoPaint (9te version). (Na ja, nur manchmal nicht besonders stabile..) Und da ich vor habe, mir bald einen Mac zuzulegen, würde ich schon ganz gerne Corel weiterbenutzen. Ich brauche vor allem ein Programm, mit dem ich anständig colorieren und hin und wieder ein paar kleine Effekte machen kann. Ich habe mir irgendwann mal ne Photoshop demo installiert, aber keinen wirklichen Unterschied zu Corel gesehen...
    Was ist daran anders/besser?

    Danke ^_^
    DeCayK
    http://DeCayK.tripod.com
     
  4. MACrama

    MACrama New Member

    die vorteile von photoshop?
    meienr meinung nach is es übersichtlicher, hat mehr funktionenen und ist alles in allem einfacher, als corel...

    wie gesagt es gibt es, aber ich kritiesiere die kompatibilität zu anderen mac programmen...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen