Countdown - jetzt auch beim Aldi PC :-)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kay-Uwe, 17. November 2003.

  1. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    es ist nicht zu glauben - oder vielleicht gerade -
    Apple wird beäugt und kopiert wo es nur geht - auch wenn es keiner zugeben will.

    http://www.mediondesign.com/aldisued.swf

    Sieht zwar echt "aldimäßig" oder "PC mäßig" aus... aber kommt in der Doofen-Welt sicher gut :wink:
     
  2. QNX

    QNX New Member

    so etwas gehört verboten!!!
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    was soll die kiste denn kosten? sehe da nirgendwo einen preis?
    peter
     
  4. Trapper

    Trapper New Member

    Gerade das Prospekt aus dem Mülleimer gekrammt:

    1179 Euro


    Gruß
    Trapper
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    wow, das ist ja wirklich günstig. aber ohne panther kann das auch bei dem preis nix werden;-)

    peter
     
  6. macbob

    macbob New Member

    Warum wird mir immer übel wenn ich Aldi PC sehe oder höre...:wuerg:

    MAcbob
     
  7. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Was habt Ihr denn gegen die Aldi-Kiste???

    Ist doch genau richtig für die durchschnittliche Hausfrau zum Emails tippen und Solitair spielen.
     
  8. Borbarad

    Borbarad New Member

    Weiche!

    Da gibts vieles. Der erste ist, dass die Dinger von Computerbild empfohlen werden und jeder Geiz ist Geil Dau das auch noch glaubt .................. uahhhh ist das wiederlich :wuerg:......
    Weitere Ausführungen erspar ich lieber...

    B
     
  9. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    "Ausgezeichnetes Design"

    *kopfschüttel*

    Das haut de Miez an'n Boom.
     
  10. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @ Borbarad

    Meine Nachbarin hatte sich vor kurzem so ein Aldi-Teil gekauft. Und was macht sie damit??? Emails tippen und ein bisschen die mitgelieferten Spiele zocken. Trotzdem schmiert das Ding regelmäßig ab.

    Tja, ich habe hardnäckig auf einen eMac gedrängt....
    Wer nicht hören will, muss dauernd neu booten.

    Aber immerhin soll ja die Aldi-Telephonhotline ganz brauchbar sein.
     
  11. lucfish_II

    lucfish_II New Member

    ich will ja nicht futzig klingen, aber macs sind teuer.
    und der supporter ist noch teurer.
    drum soll nur der einen PC haben, der in selbst supportet.

    ein aldi/migros-MAC wär endlich was;)


    aber das teikl von aldi sieht wirklich zum....** aus
     
  12. joerch

    joerch New Member

    Hmmm...
    mit meinem safari geht der link nicht !
     
  13. HatzlHotzl

    HatzlHotzl New Member

    hallo leute

    also ihr seit mir schon so typen.
    wie kann man nur so eine verkrampfte meinung zu diesem pc haben.

    ich habe zuhause vier pc´s, ein notebook und einen imac.
    alles läuft bei mir ohne probleme.

    und einer der pc´s ist der vorherige aldi pc (titanium 8008).
    und ich muss ehrlich sagen der pc ist sehr gut.
    ob ich nun damit arbeite oder ab und an battlefield oder call of duty spiele, alles läuft ohne probleme.

    kommt schon, pc´s sind doch nicht alle schlecht!
    das kommt mir dann schon öfters ein wenig voreingenommen vor!

    nichts für ungut!

    gruß, hatzlhotzl!
     
  14. Borbarad

    Borbarad New Member

    Was ich habe? Ganz einfach, Aldi PCs sind zwar vieleicht gut ausgestattet, aber einfach nur billige Qualität. Das ist der Punkt. Ein PC mit guten Komponenten, wo es vor allem um Stabilität und kompatibilität geht, ist eine ganz andere Klasse als der Aldi PC müll. Alleine das die Grafikarten nur mit Aldi-Treibern laufen! Jawohl der offizielle läuft nicht. Oder wenn man Kunden Service bei einem Aldi-Pc Besitzer macht und folgendes passiert:

    Der Aldi-Pc war nen gutes Jahr alt,und hatte immer in der Stube gestanden! Nur wollte Windows nicht mehr so richtig und das Gerät sollte komplett neu eingerichtet werden. Jetzt kommts: Von innen sah er gut aus, aber als ich das Modem rausgezogen hatte konnte ichs nicht glauben: Die Kontakte waren komplett oxidiert und auch der PCI Slot war angegammelt! Soviel zur Aldiqualität.......


    Und ein guter PC ist halt nicht für den Aldipreis zu bekommen.

    B
     
  15. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Ich kenne ´ne Menge Studis, die problemlos und überglücklich mit Aldi-PCs oder sonstigen Billigheimern fahren - übrigens ist mein absolut absturzsicherer (seit mittlerweile über 3 Jahren) und mehrfach aufgerüsteter PC, auf dem ich das hier schreibe, ebenfalls ein äußerst günstiges Produkt. Keine Ausfälle, nicht zu laut verrichtet er treu und brav seinen Dienst. Klar: er ist hässlich, es ist kein OS X drauf, und gefühlsmäßig würde ich sofort einen G5 neben mein Powerbook stellen. Aber der Wintel läuft und ist pfeilschnell. "Stabilität und Kompatibilität" sind heute absolut nicht mehr schwer zu erreichen, vor allem bei Komplett-PCs sieht´s da richtig gut aus. Klar, sie sind billig und wenig luxuriös - aber sie treffen ihre Zielgruppe 100%ig.

    Es wird bei Apple an den verkauften Stückzahlen liegen, daß kein Lowest-Consumer-Rechner rauskommt, der von der Geschwindigkeit her mit den Aldi-Boliden mithalten kann. Aber genau das bräuchte Apple, um endlich von PC-Usern nicht belächelt und als lahm und überteuert abgetan zu werden. Gegen den großen Aldi-Rechner kommt jedenfalls bei Apple geschwindigkeitsmäßig erst irgendwas ab mindestens 1.800 Euro an, und das ist schlicht zu viel. Würde ich mir einen neuen Rechner kaufen und auf die Finanzen achten, wäre das wohl meine erste Wahl.

    Gruß, Joachim
     
  16. Borbarad

    Borbarad New Member

    Also gut dann zeig ich hier mal einen guten PC auf. Ich bins leid , immer wieder von Kunden zu hören "Ach hätte ich diese Billigkiste nicht gekauft sondern was vernünftiges mit nicht so vielen Problemen"

    Cpu:
    3 GHz P4 in a Box 314,-

    Mainboard:
    Asus P4C800-E Deluxe 199,-

    Ram:

    2* Infinion DDR 400 a 49,-

    HDD:
    WD JB160 160 GB 8MB Cache 144,-

    Grafikkarte:
    2D Matrox Millenium P750 239,-
    3D Sapphire Ati 9600 PRO 128MB Silent 239,-

    Combo:
    Teac 24/48/48/16 77,-

    Gehäuse + Netzteil:
    Casetek + Ennermax Netzteil 460W 169,-

    Macht zusammen 1240,-

    Dazu kommt dann noch der Rest, aber das oben im Prinzip ist sehr gut!


    B
     
  17. baumpaul

    baumpaul New Member

    Naja mir gefällt er ja nicht. Scheiß design.

    Schaut alles total vollgepfropft aus. Hat alles was man braucht billigst verbaut on Board aber zusätzlich alles noch einmal mit einer Karte.
    Ob sich da immer so verträgt sieht man ja.
     
  18. petervogel

    petervogel Active Member

    scheint, dass diese bekannte im tropischen regenwald wohnt;-)
    peter
     
  19. Pristaff

    Pristaff Gast

    Bald bei Tchibo!


    Guckst Du hier.

    :wink:
     
  20. Borbarad

    Borbarad New Member

    Nö! Das ist ja der Hammer. Das Ding stand inner staubtrockenden Stube.

    B
     

Diese Seite empfehlen