Cover Macwelt und Stories!

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von mac_the_mighty, 4. Juli 2002.

  1. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich gehöre nicht wirklich gerne zum kreis der leute, die sich gerne fetzen oder nichts lieber tun als mal kräftig zu meckern, ABER:
    1.) das cover der macwelt, was einem beim eingeben von http://www.macwelt.de entgegenblickt ist zum einen extrem nervig (ok, kann man umgehen, ich weiss), zum anderen wirklich hässlich und vollkommen überfrachtet. soviel mal als anregung für den "gestalter".
    2.)ich schwöre, daß ich so langsam aber ganz sicher verrückt werde, wenn ich diese cd-brennen-titelstories sehen muss. wieviele artikel gibts dazu im jahr? gehört mit sicherheit nicht zu den gefragtesten themen beim mac. und wo wir schon mal beim brennen sind:
    ich kann auch die tests und vergleiche der brennprogramme nicht mehr sehen, denn immer kommt toast titanium als sieger dabei raus, weil es einfach am meisten kann. wer das noch nicht weiss, der hat erst seit ein paar wochen nen mac und noch nie eine maczeitschrift gelesen.

    ich hoffe mal, daß es auch noch andere interessante themen gibt, die man vertiefen könnte, statt immer wieder die gleichen sachen aufzuwärmen - jedenfalls kommt es mir so vor.

    vielleicht gibt es diesmal auch wirklich einen test des emac, denn in macwelt 7/02 auf seite 48/49 wird das gerät zwar vorgestellt, mehr allerdings nicht. warum wird diese kategorie dann test genannt? fragen über fragen...
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    genau aus diesem Grunde tu ich mir schwer, eien Mac-Zeitschrift zu kaufen.
    Denn ich kaufe nur die, die Themen hat, die ich nichts chon 5x gelesen habe.
    Mal schauen, ob diesen Monat MacWelt dazu gehört, nächste Woche vergleiche ich alle von MacUP über MacLife bis zu MacProfessional und natürlich MacWelt.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    timmt, auf mac professional bin ich auch mal sehr gespannt. endlich mal was anspruchsvolleres als in den standard-blättern. ich brauche auch nicht alle paar monate eine rechnerberatung, und in diesem stagnierenden deutschen markt dürften momentan auch kaum neue user zu kriegen sein, die da interesse hätten.
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    Macwelt sollte lieber eine Einsteiger-Ausgabe machen, in der alles für Beginner steht. Und wenn jemand ein Abo abschließt, dann bekommt er diese Ausgabe als erstes.

    So hätte Macwelt das Problem behoben, und wir unsere Einsteiger-Ruhe :)
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    finde ich gut die idee.
    ausserdem würden mir mehr hardwaretests gefallen und direkt dazu die passenden tipps, wie man die geräte am mac zum laufen kriegt. bei aktuellen brennertests wünsche ich mir ganz präzise informationen zu jedem modell:
    -kann das ding booten, jeweils unter os x und os 9
    -funktionieren itunes und disc burner auf beiden systemen?

    -kompatibilität in diesen punkten sollte einen schwerpunkt in der bewertung ausmachen. allgemein gehaltene aussagen wie "kompatibilität : befriedigend" helfen einem nicht weiter.
    und nicht jeder leser kauft toast zum brennen, manche wollen nur audio-cds über itunes erstellen oder mal per disc burner ein backup machen.
    wenn ein gerät also ohne toast nicht gut zu gebrauchen ist, darf man es nicht emfehlen.
     
  6. tom7894

    tom7894 New Member

    Dann lies mal nach, was MacProfessional im Inhaltsverzeichnis stehen hat und sag mir, was du nicht auch schon woanders gelesen ist. Software für Juristen mal ausgenommen.
    Ach ja, Rechnerberatung gibt es auch ...
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    mal schauen, wie fundiert die artikel sind, dann mache ich mir mal ein genaueres bild. jedenfalls bieten die in zusammenarbeit mit macnews schon mal nen guten mail-service (für abonennten).
    bei der maclife hatte ich anfangs auch mal hoffnung, aber leider ist die ziemlich sinnlos und zum teil einfach nur schlecht geschrieben.
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich gehöre nicht wirklich gerne zum kreis der leute, die sich gerne fetzen oder nichts lieber tun als mal kräftig zu meckern, ABER:
    1.) das cover der macwelt, was einem beim eingeben von http://www.macwelt.de entgegenblickt ist zum einen extrem nervig (ok, kann man umgehen, ich weiss), zum anderen wirklich hässlich und vollkommen überfrachtet. soviel mal als anregung für den "gestalter".
    2.)ich schwöre, daß ich so langsam aber ganz sicher verrückt werde, wenn ich diese cd-brennen-titelstories sehen muss. wieviele artikel gibts dazu im jahr? gehört mit sicherheit nicht zu den gefragtesten themen beim mac. und wo wir schon mal beim brennen sind:
    ich kann auch die tests und vergleiche der brennprogramme nicht mehr sehen, denn immer kommt toast titanium als sieger dabei raus, weil es einfach am meisten kann. wer das noch nicht weiss, der hat erst seit ein paar wochen nen mac und noch nie eine maczeitschrift gelesen.

    ich hoffe mal, daß es auch noch andere interessante themen gibt, die man vertiefen könnte, statt immer wieder die gleichen sachen aufzuwärmen - jedenfalls kommt es mir so vor.

    vielleicht gibt es diesmal auch wirklich einen test des emac, denn in macwelt 7/02 auf seite 48/49 wird das gerät zwar vorgestellt, mehr allerdings nicht. warum wird diese kategorie dann test genannt? fragen über fragen...
     
  9. apoc7

    apoc7 New Member

    genau aus diesem Grunde tu ich mir schwer, eien Mac-Zeitschrift zu kaufen.
    Denn ich kaufe nur die, die Themen hat, die ich nichts chon 5x gelesen habe.
    Mal schauen, ob diesen Monat MacWelt dazu gehört, nächste Woche vergleiche ich alle von MacUP über MacLife bis zu MacProfessional und natürlich MacWelt.
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    timmt, auf mac professional bin ich auch mal sehr gespannt. endlich mal was anspruchsvolleres als in den standard-blättern. ich brauche auch nicht alle paar monate eine rechnerberatung, und in diesem stagnierenden deutschen markt dürften momentan auch kaum neue user zu kriegen sein, die da interesse hätten.
     
  11. apoc7

    apoc7 New Member

    Macwelt sollte lieber eine Einsteiger-Ausgabe machen, in der alles für Beginner steht. Und wenn jemand ein Abo abschließt, dann bekommt er diese Ausgabe als erstes.

    So hätte Macwelt das Problem behoben, und wir unsere Einsteiger-Ruhe :)
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    finde ich gut die idee.
    ausserdem würden mir mehr hardwaretests gefallen und direkt dazu die passenden tipps, wie man die geräte am mac zum laufen kriegt. bei aktuellen brennertests wünsche ich mir ganz präzise informationen zu jedem modell:
    -kann das ding booten, jeweils unter os x und os 9
    -funktionieren itunes und disc burner auf beiden systemen?

    -kompatibilität in diesen punkten sollte einen schwerpunkt in der bewertung ausmachen. allgemein gehaltene aussagen wie "kompatibilität : befriedigend" helfen einem nicht weiter.
    und nicht jeder leser kauft toast zum brennen, manche wollen nur audio-cds über itunes erstellen oder mal per disc burner ein backup machen.
    wenn ein gerät also ohne toast nicht gut zu gebrauchen ist, darf man es nicht emfehlen.
     
  13. tom7894

    tom7894 New Member

    Dann lies mal nach, was MacProfessional im Inhaltsverzeichnis stehen hat und sag mir, was du nicht auch schon woanders gelesen ist. Software für Juristen mal ausgenommen.
    Ach ja, Rechnerberatung gibt es auch ...
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    mal schauen, wie fundiert die artikel sind, dann mache ich mir mal ein genaueres bild. jedenfalls bieten die in zusammenarbeit mit macnews schon mal nen guten mail-service (für abonennten).
    bei der maclife hatte ich anfangs auch mal hoffnung, aber leider ist die ziemlich sinnlos und zum teil einfach nur schlecht geschrieben.
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich gehöre nicht wirklich gerne zum kreis der leute, die sich gerne fetzen oder nichts lieber tun als mal kräftig zu meckern, ABER:
    1.) das cover der macwelt, was einem beim eingeben von http://www.macwelt.de entgegenblickt ist zum einen extrem nervig (ok, kann man umgehen, ich weiss), zum anderen wirklich hässlich und vollkommen überfrachtet. soviel mal als anregung für den "gestalter".
    2.)ich schwöre, daß ich so langsam aber ganz sicher verrückt werde, wenn ich diese cd-brennen-titelstories sehen muss. wieviele artikel gibts dazu im jahr? gehört mit sicherheit nicht zu den gefragtesten themen beim mac. und wo wir schon mal beim brennen sind:
    ich kann auch die tests und vergleiche der brennprogramme nicht mehr sehen, denn immer kommt toast titanium als sieger dabei raus, weil es einfach am meisten kann. wer das noch nicht weiss, der hat erst seit ein paar wochen nen mac und noch nie eine maczeitschrift gelesen.

    ich hoffe mal, daß es auch noch andere interessante themen gibt, die man vertiefen könnte, statt immer wieder die gleichen sachen aufzuwärmen - jedenfalls kommt es mir so vor.

    vielleicht gibt es diesmal auch wirklich einen test des emac, denn in macwelt 7/02 auf seite 48/49 wird das gerät zwar vorgestellt, mehr allerdings nicht. warum wird diese kategorie dann test genannt? fragen über fragen...
     
  16. apoc7

    apoc7 New Member

    genau aus diesem Grunde tu ich mir schwer, eien Mac-Zeitschrift zu kaufen.
    Denn ich kaufe nur die, die Themen hat, die ich nichts chon 5x gelesen habe.
    Mal schauen, ob diesen Monat MacWelt dazu gehört, nächste Woche vergleiche ich alle von MacUP über MacLife bis zu MacProfessional und natürlich MacWelt.
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    timmt, auf mac professional bin ich auch mal sehr gespannt. endlich mal was anspruchsvolleres als in den standard-blättern. ich brauche auch nicht alle paar monate eine rechnerberatung, und in diesem stagnierenden deutschen markt dürften momentan auch kaum neue user zu kriegen sein, die da interesse hätten.
     
  18. apoc7

    apoc7 New Member

    Macwelt sollte lieber eine Einsteiger-Ausgabe machen, in der alles für Beginner steht. Und wenn jemand ein Abo abschließt, dann bekommt er diese Ausgabe als erstes.

    So hätte Macwelt das Problem behoben, und wir unsere Einsteiger-Ruhe :)
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    finde ich gut die idee.
    ausserdem würden mir mehr hardwaretests gefallen und direkt dazu die passenden tipps, wie man die geräte am mac zum laufen kriegt. bei aktuellen brennertests wünsche ich mir ganz präzise informationen zu jedem modell:
    -kann das ding booten, jeweils unter os x und os 9
    -funktionieren itunes und disc burner auf beiden systemen?

    -kompatibilität in diesen punkten sollte einen schwerpunkt in der bewertung ausmachen. allgemein gehaltene aussagen wie "kompatibilität : befriedigend" helfen einem nicht weiter.
    und nicht jeder leser kauft toast zum brennen, manche wollen nur audio-cds über itunes erstellen oder mal per disc burner ein backup machen.
    wenn ein gerät also ohne toast nicht gut zu gebrauchen ist, darf man es nicht emfehlen.
     
  20. tom7894

    tom7894 New Member

    Dann lies mal nach, was MacProfessional im Inhaltsverzeichnis stehen hat und sag mir, was du nicht auch schon woanders gelesen ist. Software für Juristen mal ausgenommen.
    Ach ja, Rechnerberatung gibt es auch ...
     

Diese Seite empfehlen