cron-job crash?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mpb, 13. Januar 2004.

  1. mpb

    mpb New Member

    MacOS 10.3.2
    733 MHz G4

    Hallo,
    wenn ich meinen Mac über Nacht anlasse, scheint er immer irgendwie einzufrieren. Das SAT1-Bällchen dreht sich dann unentwegt - ein erzwungener Neustart bringd da die einzige Abhilfe. Und diesen Neustart muss ich in aller Regel mehrfach wiederholen bis das SAT1-Bällchen verschwindet das nach dem Starten des Finders wieder da ist.
    Auch das Starten der cron-jobs per cocktail bringt die selben Probleme.

    Ideen?

    Matz
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    hast Du schn mal die Zugriffsrechte repariert?

    Welche Versuche hast Du noch gemacht, um das Problem zu lösen?

    Klaus
     
  3. mpb

    mpb New Member

    Hallo,
    ja, die Zugriffsrechte habe ich schon reparieren lassen.
    Andere Versuche fallen mir nicht ein - nicht zuletzt weil ich keine Ahnung habe was die "cron-jobs" eigendlich machen.
    Matz
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenns einen interessiert wird man schnell mal bei google (was cronjobs OSX) fündig oder hier in der Forum Suche (*cronjobs*).
    Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht oder wie man an Infos rankommt ;-)
     
  5. mpb

    mpb New Member

    In erster Linie interessiert mich wie ich diese Hänger vermeiden kann!
    Wenn das OS seine "Jobs" tut muss ich ja nicht wissen, was es da macht (deshalb benutze ich ja einen Apple-Computer).

    Matz
     
  6. mpb

    mpb New Member

    MacOS 10.3.2
    733 MHz G4

    Hallo,
    wenn ich meinen Mac über Nacht anlasse, scheint er immer irgendwie einzufrieren. Das SAT1-Bällchen dreht sich dann unentwegt - ein erzwungener Neustart bringd da die einzige Abhilfe. Und diesen Neustart muss ich in aller Regel mehrfach wiederholen bis das SAT1-Bällchen verschwindet das nach dem Starten des Finders wieder da ist.
    Auch das Starten der cron-jobs per cocktail bringt die selben Probleme.

    Ideen?

    Matz
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    hast Du schn mal die Zugriffsrechte repariert?

    Welche Versuche hast Du noch gemacht, um das Problem zu lösen?

    Klaus
     
  8. mpb

    mpb New Member

    Hallo,
    ja, die Zugriffsrechte habe ich schon reparieren lassen.
    Andere Versuche fallen mir nicht ein - nicht zuletzt weil ich keine Ahnung habe was die "cron-jobs" eigendlich machen.
    Matz
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenns einen interessiert wird man schnell mal bei google (was cronjobs OSX) fündig oder hier in der Forum Suche (*cronjobs*).
    Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht oder wie man an Infos rankommt ;-)
     
  10. mpb

    mpb New Member

    In erster Linie interessiert mich wie ich diese Hänger vermeiden kann!
    Wenn das OS seine "Jobs" tut muss ich ja nicht wissen, was es da macht (deshalb benutze ich ja einen Apple-Computer).

    Matz
     
  11. mpb

    mpb New Member

    MacOS 10.3.2
    733 MHz G4

    Hallo,
    wenn ich meinen Mac über Nacht anlasse, scheint er immer irgendwie einzufrieren. Das SAT1-Bällchen dreht sich dann unentwegt - ein erzwungener Neustart bringd da die einzige Abhilfe. Und diesen Neustart muss ich in aller Regel mehrfach wiederholen bis das SAT1-Bällchen verschwindet das nach dem Starten des Finders wieder da ist.
    Auch das Starten der cron-jobs per cocktail bringt die selben Probleme.

    Ideen?

    Matz
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    hast Du schn mal die Zugriffsrechte repariert?

    Welche Versuche hast Du noch gemacht, um das Problem zu lösen?

    Klaus
     
  13. mpb

    mpb New Member

    Hallo,
    ja, die Zugriffsrechte habe ich schon reparieren lassen.
    Andere Versuche fallen mir nicht ein - nicht zuletzt weil ich keine Ahnung habe was die "cron-jobs" eigendlich machen.
    Matz
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenns einen interessiert wird man schnell mal bei google (was cronjobs OSX) fündig oder hier in der Forum Suche (*cronjobs*).
    Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht oder wie man an Infos rankommt ;-)
     
  15. mpb

    mpb New Member

    In erster Linie interessiert mich wie ich diese Hänger vermeiden kann!
    Wenn das OS seine "Jobs" tut muss ich ja nicht wissen, was es da macht (deshalb benutze ich ja einen Apple-Computer).

    Matz
     

Diese Seite empfehlen