Cronjobs: Wann?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SKoenig, 12. Februar 2002.

  1. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Ich habe ein paar Fragen zu den Cronjobs:

    1. Wann (Uhrzeit) werden sie ausgeführt?
    2. Wie lange dauern sie (OS X 10.1.2, iMac 266, 45GB HD, 192MB RAM)
    3. Wenn sie nachts ablaufen, genügt es, wenn ich die Uhrzeit vor- bzw. zurückstelle? Über Nacht will ich den Rechner nicht laufen lassen, sonst kann ich wg. dem Lüfter nicht schlafen.
    4. Bringen die wirklich IMMER viel oder merkt man den Unterschied fast nie?

    Gruß
    Stefan
     
  2. pnoom

    pnoom New Member

  3. Kate

    Kate New Member

    Hallo, als ichs nachgeshen habe, waren die Jobs auf 01:00 Uhr eingestellt.
    Dauer: Je nachdem so etwa 10s bis 10 min.
    Uhrzeit kann man verstellen und Cron reagiert auch darauf.
    Nach z.B. einigen Wochen und Monaten sollte man am Festplattenplatz etwas merken, ansonsten merkt man da als Normalbenutzer sehr wenig, vorausgesetzt, man surft sich nicht mit vier Browsern um den Verstand.

    Du kannst auch MacJanitor verwenden um die Jobs auf Knopfdruck zu starten (gibt es bei versiontracker kostenlos).
     
  4. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Ich habe ein paar Fragen zu den Cronjobs:

    1. Wann (Uhrzeit) werden sie ausgeführt?
    2. Wie lange dauern sie (OS X 10.1.2, iMac 266, 45GB HD, 192MB RAM)
    3. Wenn sie nachts ablaufen, genügt es, wenn ich die Uhrzeit vor- bzw. zurückstelle? Über Nacht will ich den Rechner nicht laufen lassen, sonst kann ich wg. dem Lüfter nicht schlafen.
    4. Bringen die wirklich IMMER viel oder merkt man den Unterschied fast nie?

    Gruß
    Stefan
     
  5. pnoom

    pnoom New Member

  6. Kate

    Kate New Member

    Hallo, als ichs nachgeshen habe, waren die Jobs auf 01:00 Uhr eingestellt.
    Dauer: Je nachdem so etwa 10s bis 10 min.
    Uhrzeit kann man verstellen und Cron reagiert auch darauf.
    Nach z.B. einigen Wochen und Monaten sollte man am Festplattenplatz etwas merken, ansonsten merkt man da als Normalbenutzer sehr wenig, vorausgesetzt, man surft sich nicht mit vier Browsern um den Verstand.

    Du kannst auch MacJanitor verwenden um die Jobs auf Knopfdruck zu starten (gibt es bei versiontracker kostenlos).
     
  7. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    Ich habe ein paar Fragen zu den Cronjobs:

    1. Wann (Uhrzeit) werden sie ausgeführt?
    2. Wie lange dauern sie (OS X 10.1.2, iMac 266, 45GB HD, 192MB RAM)
    3. Wenn sie nachts ablaufen, genügt es, wenn ich die Uhrzeit vor- bzw. zurückstelle? Über Nacht will ich den Rechner nicht laufen lassen, sonst kann ich wg. dem Lüfter nicht schlafen.
    4. Bringen die wirklich IMMER viel oder merkt man den Unterschied fast nie?

    Gruß
    Stefan
     
  8. pnoom

    pnoom New Member

  9. Kate

    Kate New Member

    Hallo, als ichs nachgeshen habe, waren die Jobs auf 01:00 Uhr eingestellt.
    Dauer: Je nachdem so etwa 10s bis 10 min.
    Uhrzeit kann man verstellen und Cron reagiert auch darauf.
    Nach z.B. einigen Wochen und Monaten sollte man am Festplattenplatz etwas merken, ansonsten merkt man da als Normalbenutzer sehr wenig, vorausgesetzt, man surft sich nicht mit vier Browsern um den Verstand.

    Du kannst auch MacJanitor verwenden um die Jobs auf Knopfdruck zu starten (gibt es bei versiontracker kostenlos).
     

Diese Seite empfehlen