Crumpler-Notebooktaschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mikrokokkus, 17. September 2003.

  1. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Wer von euch hat ein 12'' iBook und eine "Roll-o-Notes" oder "McBains Baby L" von Crumpler im Einsatz und kann mir mit ein paar Erfahrungswerten dienen?

    Mich interessiert

    erstens, ob das kleine iBook nicht eventuell zu klein für die oben genannten Behältnisse ist und deshalb arg darin herumrutscht,

    zweitens, ob in der "McBains Baby L" noch genug Platz für Netzteil und eine Maus ist,

    und drittens, wie die allgemeine Verarbeitungsqualität der Dinger (insbesondere die Polsterung) so ist.

    Vielen Dank schon mal im Voraus...
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wir haben hier zwei große Crumpler Bags, ich glaube die sind aus der "very busy man"-Serie. Da hat das iBook zwar sehr viel Platz, das macht aber nix, denn beim Tragen legen sich die Polster etwas enger um das Laptop rum. Beide Taschen sind super verarbeitet, bieten viel Platz und werden mit Sicherheit noch Jahre halten.
    Kann Crumpler nur empfehlen.
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Ich selbst habe mir von Crumpler für mein PowerBook 15" die "Wack-O-Phone" zugelegt. Die verwendeten Materialien und deren Verarbeitung sind über jeden Zweifel erhaben und eines Macs würdig . ;-)
    Super Teile ...auch wenn der verlangte Preis erst mal abschreckt sind sie jeden Cent wert.
    Wenn du zusätzlich noch Zubehör transportieren möchtest , wäre die "Roll-O-Notes" bestimmt besser geeignet.
     
  4. MILE

    MILE New Member

    Ich kann mich da nur anschließen - Qualität und Verarbeitung der Crumpler-Bags sind super...! Was dir Größe angeht, würde ich lieber immer etwas größer nehmen, damit auch noch mal was anderes reingeht...

    In größern Städten hat Crumpler ja eigene Shops, da kann man sich all die Taschen ansehen...ebenso wie bei vielen Computerhändlern inzwischen auch...! Da kannst du dir dasnn einen besseren Eindruck verschaffen...

    .:: MILE ::.
     
  5. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    habe die mac bains baby! da passt OHNE probleme ein 12" oder ein 14" rein. das 12" rutscht aber definitv nicht rum, da es sehr "eng" in der tasche ist! dazu habe ich in der fronttasche noch das netztel, ein videokabel, eine maus und ein flexilight! passt alles! saubere tasche! :eek:)
     
  6. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Danke euch allen für die Info.
    Tastendachs: DAS war die Info, die ich hören wollte ;-)
    Die Roll-o-Notes ist nämlich schon doppelt so teuer wie das Baby; und für alle Dinge, die nicht zum iBook gehören, wird sowieso eine zweite Tasche rumgetragen...
     
  7. mac-recycling

    mac-recycling New Member

    Hallo,

    ich hab mir den Rucksack von Crumbler für mein neues PB gekauft und bin sehr zufrieden mit der Materialqualität und auch mit den Fächern. Kann ich wirklich nur empfehlen.


    Ingo:D :D
     
  8. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Wer von euch hat ein 12'' iBook und eine "Roll-o-Notes" oder "McBains Baby L" von Crumpler im Einsatz und kann mir mit ein paar Erfahrungswerten dienen?

    Mich interessiert

    erstens, ob das kleine iBook nicht eventuell zu klein für die oben genannten Behältnisse ist und deshalb arg darin herumrutscht,

    zweitens, ob in der "McBains Baby L" noch genug Platz für Netzteil und eine Maus ist,

    und drittens, wie die allgemeine Verarbeitungsqualität der Dinger (insbesondere die Polsterung) so ist.

    Vielen Dank schon mal im Voraus...
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wir haben hier zwei große Crumpler Bags, ich glaube die sind aus der "very busy man"-Serie. Da hat das iBook zwar sehr viel Platz, das macht aber nix, denn beim Tragen legen sich die Polster etwas enger um das Laptop rum. Beide Taschen sind super verarbeitet, bieten viel Platz und werden mit Sicherheit noch Jahre halten.
    Kann Crumpler nur empfehlen.
     
  10. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Ich selbst habe mir von Crumpler für mein PowerBook 15" die "Wack-O-Phone" zugelegt. Die verwendeten Materialien und deren Verarbeitung sind über jeden Zweifel erhaben und eines Macs würdig . ;-)
    Super Teile ...auch wenn der verlangte Preis erst mal abschreckt sind sie jeden Cent wert.
    Wenn du zusätzlich noch Zubehör transportieren möchtest , wäre die "Roll-O-Notes" bestimmt besser geeignet.
     
  11. MILE

    MILE New Member

    Ich kann mich da nur anschließen - Qualität und Verarbeitung der Crumpler-Bags sind super...! Was dir Größe angeht, würde ich lieber immer etwas größer nehmen, damit auch noch mal was anderes reingeht...

    In größern Städten hat Crumpler ja eigene Shops, da kann man sich all die Taschen ansehen...ebenso wie bei vielen Computerhändlern inzwischen auch...! Da kannst du dir dasnn einen besseren Eindruck verschaffen...

    .:: MILE ::.
     
  12. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    habe die mac bains baby! da passt OHNE probleme ein 12" oder ein 14" rein. das 12" rutscht aber definitv nicht rum, da es sehr "eng" in der tasche ist! dazu habe ich in der fronttasche noch das netztel, ein videokabel, eine maus und ein flexilight! passt alles! saubere tasche! :eek:)
     
  13. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Danke euch allen für die Info.
    Tastendachs: DAS war die Info, die ich hören wollte ;-)
    Die Roll-o-Notes ist nämlich schon doppelt so teuer wie das Baby; und für alle Dinge, die nicht zum iBook gehören, wird sowieso eine zweite Tasche rumgetragen...
     
  14. mac-recycling

    mac-recycling New Member

    Hallo,

    ich hab mir den Rucksack von Crumbler für mein neues PB gekauft und bin sehr zufrieden mit der Materialqualität und auch mit den Fächern. Kann ich wirklich nur empfehlen.


    Ingo:D :D
     

Diese Seite empfehlen