CS2 friert kontinuierlich ein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AstridW, 22. Mai 2007.

  1. AstridW

    AstridW New Member

    Hallo nach Deutschland

    Ich muss mich jetzt mal an euch wenden, weil ich langsam mit meinem Latein am Ende bin.

    Kurz vorab, ich lebe in Sydney, arbeite seit 15 Jahren mit Macs, bin selbstaendige Grafikerin (deshalb aber trotzdem nicht sooo schrecklich 100% technik-fit).

    Ich hab mir letztes Jahr im Oktober einen gebrauchten G4 mit OS10.3.9 geholt und die CS2 geladen - was auch erst ohne Probleme lief.

    Seit ein paar Wochen habe ich allerdings kontinuierlich Probleme, angefangen mit Fontproblemen (ist gefixt), bis zu kernel panics und was am meisten nervt, komplettes Einfrieren des Rechners in Indesign und Photoshop, manchmal auch Safari.
    Der Finder friert auch gelegentlich ein - es passiert in allen Applikationen, wenn ich den Cursor auf irgendein Fenster, Scrollbalken oder Element bewege.

    Ich hab vor 3 Wochen einen neuen Account angelegt, in dem ich jetzt arbeite - es lief auch alles erst prima und seit 2 Tagen geht es wieder los.

    - Sorry, wenn das alles etwas hoelzern klingt, ich bin nicht mehr so im Training, was das deutsch angeht -

    Ich lasse die cronjobs ueber Cocktail regelmaessig laufen, ich repariere staendig die permissions, checke preferences, die harddisk ist laut utility auch ok - was ich leider fast gar nicht bekomme, sind crash logs.
    RAM sitzt auch fest - ich hab zwischendurch noch 512 dazugekauft, aber die freezes waren schon vorher.

    Der Typ (Appletechniker) ueber den ich den Rechner gekauft habe, war am Anfang noch mit Tips dabei - so langsam hab ich den Eindruck, er steigt aus, weil er nicht weiter weiss (ausserdem kostet er mich jede Minute einen Dollar per Telefon) - und ich dachte, ich frag hier mal nach, ob jemnd das Problem kennt. In deutsch.... :embar:

    Meine naechste Aktion waere wohl Neuinstallieren der CS2? Obwohl das wohl die letzte Loesung waere, oder?

    Oder kann das doch mit defekter Hardware zusammenhaengen? Oder zerschiesst sich CS2 regelmaessig die preferences?

    Falls sich einer fragt, wieso ich noch nicht auf 10.4.x aufgeruestet habe - weil man mir hier sagte, das update haette keine sonderlichen Vorzuege gegenueber 10.3.9, bei meinen Jobs.
    Wenn mir jetzt hier natuerlich gesagt wird, dass CS2 besser auf 10.4.9 laeuft .... dann muss ich mir das ueberlegen.

    Meine Dateien sind nie gross - Fotos selten ueber 20 MB, von den 80GB sind noch 50 frei. Ich arbeite nur fuer Print.

    Vielleicht hat ja irgendjemand einen Tip? Durch die Zeitverschiebung kann es sein, dass ich mich jeweils verspaetet melde - trotzdem schon mal danke.

    Astrid


    G4, Dual1GHz, 2MB L3 cache per processor
    1.2 GB RAM, 80 GB HD
    OS10.3.9
     
  2. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Hallo Astrid,

    so ein Problem hatte ich vor einiger zeit auch mal. Bei mir war das ein defekter RAM-Riegel. Nachdem ich den ausgetauscht habe, war dann auch schlagartig Ruhe. Versuche doch mal den alten Riegel herauszunehmen und nur mit dem neuen zu arbeiten (512 MB sollten eigentlich kurzfristig mal reichen). Wenns dann geht, wars der wohl.
     
  3. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Ach ja: Willkommen im Forum! :nicken:
     
  4. AstridW

    AstridW New Member

    Hi und danke fuer die Begruessung ;-)

    bin noch online - ich war eben erstmal zum Tai Chi, irgendwie muss ich ja den Frust abbauen....

    Ja, das werde ich mal machen, allerdings habe ich 2 Riegel a 256, die werde ich dann wohl mal nacheinander testen, oder?

    Waere schoen, wenns das waere.

    Thanks

    Astrid
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Wieviel RAM? 2 x 256?
    Dann wundert mich nichts mehr …
    Das reicht ja kaum fürs System.
     
  6. AstridW

    AstridW New Member

    HI

    nein, die 2x 256 sind die alten RAM Riegel
    - dazu kommt der dazugekaufte 512. Einfrieren tut er also mit 1.2GB

    Ich meinte nur, ich teste die alten 256 jetzt erstmal nacheinander.

    Gruss
    Astrid
     
  7. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Wieso? Ich hab auch nur 512 drin und meine Kiste läuft mit 10.4.5 und CS einwandfrei (allerdings CS 1)
     
  8. AstridW

    AstridW New Member

    Mit 512 allein ging gar nix - PS, InDesign fror sofort ein, NeoOffice auch - teste jetzt mit zusaetzlichem 256, noch laeuft alles. Wenn auch langsam ;-)

    werde den 2. Riegel testen, wenn ich die 2 dringenden Jobs fertig habe, kann gerade keine Unterbrechung gebrauchen. Techniker hat mir versprochen, faulty RAM kostenlos auszutauschen. Naja ...

    Danke euch schon mal soweit.

    Gruss aus downunder

    Astrid
     

Diese Seite empfehlen