CSW 4500 - Apple spart (muß sparen?)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JackB, 27. April 2001.

  1. JackB

    JackB New Member

    Hi,
    ich benutze schon eine ganze Weile meinen ColorStyleWriter 4500 aus dem Hause Apple (auch wenn innen ein HP-Drucker die Tinte verspritzt)
    Schon bei meinem Update auf OS 8.1 mußte ich eine ganze Weile auf den Drucker verzichten, weil Apple sich mit den Treibern etwas Zeit gelassen hat. Ist schon eine zeitlang her...
    Aus diesem Grund erinnerte ich mich auch erst NACHDEM ich 9.1 aufgespielt hatte an diesen Umstand. (Weil der Drucker wieder keinen Mucks von sich gab !!!!!!!)
    Nach einer Telefon-Hotline-Odysee wurde mir geraten, vorerst den Drucker unter dem alten System weiterzubenutzen. (zwei Partitionen)

    ALLERDINGS BIN ICH MITTLERWEILE ZIEMLICH ENTTÄUSCHT,
    da sich immer mehr abzeichnet, daß Apple seine eigenen Produkte NICHT MEHR UNTERSTÜTZT !!!
    Oder gehen die Herren Entwickler davon aus, daß mein Drucker eigentlich schon seinen Geist hätte aufgeben müssen?

    OK, OK, im Moment haben die viel mit ihrem X zu tun, aber trotzdem finde ich es NERVIG mit zwei Betriebsystemversionen arbeiten zu müssen und nur unter 8.1 den Drucker benutzen zu können.

    So, das mußte mal geschrieben werden... :)
    Wenn es Dir ebenfalls so geht, dann ruf doch eben mal bei der Hotline an, damit die merken, daß dieser Treiber nachgefragt wird.

    Oder hat jemand eine andere Adresse, an die man sich mit einem solchen Anliegen wenden könnte?
    Bin für Tips bez. Tipps dankbar.
    Gruß, Jürgen.
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    hi,

    ich denke man muss sich damit abfinden,das es für irgendeinen drucker auch wenn er von apple selbst keine unterstützung mehr gibt.

    ein tintendrucker hat eine "halbwertzeit" von höchstens 3 jahren. kauf dir nen neuen drucker die sund doch echt billig und du kannst auch besser drucken.

    rene
     

Diese Seite empfehlen