CT Test OS X vs Windows XP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wuta1, 30. März 2001.

  1. wuta1

    wuta1 New Member

    Heute beim Stadtbummel mal ein CT Sonderheft in die Hand genommen . Dort stand ein ausführlicher Bericht über beide Systeme drin . Habe mir den ganzen Artikel reingezogen und war baff . Da wurde das X ja wirklich ( vorsichtig ) in den HÖCHSTEN TÖNEN gelobt . Und das , nach den vernichtenden Feedbacks hierzulande und bei vielen US usern im apple forum .Fazit : Jetzt hat apple ENDLICH auch unter der attraktiven Oberfläche ein stabiles System , daß jetzt in Punkto Multitasking und Speicherverwaltung auf dem NEUESTEN Stand ist . Die " paar" Bugs und die Noch wenigen Nativen Programme fürs OS werden zwar erwähnt ; aber als verständliche Kinderschritte angesehen
    Man erinnere sich WINDOWS 2000 hatte ebensoviele ( 2000 ) gemeldete BUGS !!
    Überraschungen gibt es IMMER WIEDER
    Beim Vergleich lagen die beiden Systeme punktemäßig vorne , durch die Blume gelesen mit leichten Vorteilen im Täglichen Gebrauch("Devise von apple " WENIGER IST MEHR ").
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    nur mal ne kurze frage.... hab ihr was anderes erwartet?? *grins*

    was hier einige schlechtes über x schreiben ist für mich nicht nachvollziehbar. das ist so wie wenn ein pc user versucht win 2000 auf einer 286
    dose zu installieren!!

    ... und das beste kommt noch... x wird immer besser!!! von tag zu tag..

    charly

    selbst unser admin konnte den bericht in der ct nicht glauben...!!
     
  3. TwoFace

    TwoFace New Member

    hab den artikel auch gelesen, und muss sagen ct is ´ne coole zeitschrift! für die ist macOSX der "smartere" weg...apple wird es diesmal endlich packen!!! ausserdem ist winXP ein hammerharter plagiat von microsoft, ich bin gespannt ob apple das durchgehen lässt!!!

    (hab eben den neuen imac-spot im fernsehn gesehen, ich war begeistert!!! apple ist der sieg sicher!!!)
     
  4. TwoFace

    TwoFace New Member

    mag sein das ich wirklich blauäugig bin, aber selbst wenn macosx alle 5 min. abstürzen würde, würde ich es allein schon wegen aqua lieben! in einem jahr haben wir microsoft vom markt verdeängt!!! ;-)))
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    hi,

    werde mir morgen die ct kaufen, bin ich ja mal gespannt.!!

    diese woche gab es auch in focus, das ich persönlich nicht mag einen artikel über apple und Mac OS X der nicht schlecht war.

    die gute presse wundert mich aber irgendwie schon, eigentlich gibts doch apple garnicht ;-)))

    rene
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    die print-medien müssen ja berichten...
    steigen ja bald eh alle auf x um... da gibs nix zu rütteln.
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    da wirds dann ernst für X, aber das kann man erst vergleichen wenn ein workflow auf X möglich ist, sprich alle DTP-programme dfür X erhältlich sind.

    das wird noch dauern. ich kenne keine druckerei die derzeit os X umstellen will.
     
  8. wuta1

    wuta1 New Member

    Heute beim Stadtbummel mal ein CT Sonderheft in die Hand genommen . Dort stand ein ausführlicher Bericht über beide Systeme drin . Habe mir den ganzen Artikel reingezogen und war baff . Da wurde das X ja wirklich ( vorsichtig ) in den HÖCHSTEN TÖNEN gelobt . Und das , nach den vernichtenden Feedbacks hierzulande und bei vielen US usern im apple forum .Fazit : Jetzt hat apple ENDLICH auch unter der attraktiven Oberfläche ein stabiles System , daß jetzt in Punkto Multitasking und Speicherverwaltung auf dem NEUESTEN Stand ist . Die " paar" Bugs und die Noch wenigen Nativen Programme fürs OS werden zwar erwähnt ; aber als verständliche Kinderschritte angesehen
    Man erinnere sich WINDOWS 2000 hatte ebensoviele ( 2000 ) gemeldete BUGS !!
    Überraschungen gibt es IMMER WIEDER
    Beim Vergleich lagen die beiden Systeme punktemäßig vorne , durch die Blume gelesen mit leichten Vorteilen im Täglichen Gebrauch("Devise von apple " WENIGER IST MEHR ").
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    nur mal ne kurze frage.... hab ihr was anderes erwartet?? *grins*

    was hier einige schlechtes über x schreiben ist für mich nicht nachvollziehbar. das ist so wie wenn ein pc user versucht win 2000 auf einer 286
    dose zu installieren!!

    ... und das beste kommt noch... x wird immer besser!!! von tag zu tag..

    charly

    selbst unser admin konnte den bericht in der ct nicht glauben...!!
     
  10. TwoFace

    TwoFace New Member

    hab den artikel auch gelesen, und muss sagen ct is ´ne coole zeitschrift! für die ist macOSX der "smartere" weg...apple wird es diesmal endlich packen!!! ausserdem ist winXP ein hammerharter plagiat von microsoft, ich bin gespannt ob apple das durchgehen lässt!!!

    (hab eben den neuen imac-spot im fernsehn gesehen, ich war begeistert!!! apple ist der sieg sicher!!!)
     
  11. TwoFace

    TwoFace New Member

    mag sein das ich wirklich blauäugig bin, aber selbst wenn macosx alle 5 min. abstürzen würde, würde ich es allein schon wegen aqua lieben! in einem jahr haben wir microsoft vom markt verdeängt!!! ;-)))
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    hi,

    werde mir morgen die ct kaufen, bin ich ja mal gespannt.!!

    diese woche gab es auch in focus, das ich persönlich nicht mag einen artikel über apple und Mac OS X der nicht schlecht war.

    die gute presse wundert mich aber irgendwie schon, eigentlich gibts doch apple garnicht ;-)))

    rene
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    die print-medien müssen ja berichten...
    steigen ja bald eh alle auf x um... da gibs nix zu rütteln.
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    da wirds dann ernst für X, aber das kann man erst vergleichen wenn ein workflow auf X möglich ist, sprich alle DTP-programme dfür X erhältlich sind.

    das wird noch dauern. ich kenne keine druckerei die derzeit os X umstellen will.
     

Diese Seite empfehlen