Cube 450 - Neue Prozessorkarte?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von NilZ, 30. Mai 2005.

  1. NilZ

    NilZ Gast

    HuHu liebe Forumsmitglieder,

    ich habe einen Cube mit 450 MHz und möchte mir demnächst eine andere Prozessorkarte OHNE Lüfter zulegen.

    Welche wäre denn zu empfehlen? Es muss nicht die Schnellste wo gibt sein. So 1 GHz wären schon OK.

    Liebe Grüße,

    NilZ
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Nimm eine die ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat.

    Die schnellsten sind eben einfach zu teuer und es lohnt für den Rechner nicht unbedingt.

    So 1 bis 1.4 Ghz machen aus dem Cube wieder einen schicken Rechner.


    Suche eine Karte die auch wenig Hitze produziert und am besten ohne Lüfter auskommt. Der Lärm wäre störend.

    Welche Firma Du wählst, spielt keine wirkliche Rolle.
     
  3. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Ich empfehle Sonnet Encore ST mit 1.2 oder 1,4 GHz. Oder gleich nen Mini kaufen.
     
  4. NilZ

    NilZ Gast

    Will keinen Mac mini. Der vergilbt schon nach ein paar Monaten Einsatz. Ausserdem ist der Cube schon soweit gut aufgerüstet und mein liebstes Stück. Nach meiner Freundin versteht sich! :)

    NilZ
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Der Mini vergilbt ? Wie wo was ?

    Übrigens habe ich meinen Cube zugunsten eines Minis in Rente geschickt, trotz Dual 800 G4 Karte im Cube. Der Mini kann einfach mehr. Außerdem ist er Neu und lebt wahrscheinlich länger als ein alter Cube.

    Der Cube macht immer noch Kult, im Regal :)
     
  6. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    In dem Fall lohnt sich ein Upgrade für Cube und Freundin. :pirat:
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Von GigaDesign gibt es eine lüfterlose 1,3-GHz-Karte speziell für den Cube. Bezeichnung: M7-1213CN

    Findest Du bei www.habanet.de im shop für ca. 400 €
     
  8. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Für 400 Flocken kriegste von Sonnet schon die 1.7 GHz Karte. Auch bei Habanet.
     
  9. alberti11

    alberti11 New Member

    @ singer

    Hast du dir jetzt eigentlich ein Pozessorupdate in deinen Cube gebastelt?
     
  10. alberti11

    alberti11 New Member

    @ NILZ

    Ehrlich gesagt, hätte es den Mini etwas früher gegeben, hätte ich die 400 € dafür ausgegeben.
    Bewahr dir deinen Cube als Oldie und kleb unter die Tischplatte einen Mini; notfalls kannst du ja auch einen Türstopper draus basteln.

    Ali
     
  11. Singer

    Singer Active Member


    Nee, immer noch nicht - bei mir sind's nach wie vor 450 MHz… aber den Plan habe ich noch nicht aufgegeben: Schon des ADC-Displays und des mittlerweile installierten/investierten RAM halber werde ich den Cube wohl noch ein Weilchen behalten.
     
  12. morty

    morty New Member

    die sachen von gigadesign lesen sich gut
    wobei ich noch irgendwie scrupel habe, 1,7 GHz in den cube zu stecken, denn das netzteil ist ja nicht das leistungsfähigste
    mhhh, werd da mal demnächst anrufen und nachfragen
     
  13. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

    Hallo Cube-Freunde ,
    schön , von euch zu hören.
    schaut in mein Profil-Powerlogix 1,4-Geforce3-
    jeder MacMini zieht gnadenlos den Kurzen gegen meinen Cube.
    Mac Mini isn Witz-schlaffe Grafikkarte(nicht austauschbar)-lahme Festplatte etc. etc. -ganz anders ein aufgerüsteter Cube P:pwer pur -Nachteil: aufgerüstet ist der Cube nicht mehr leise.
    Es gibt sogar Dual-Prozessoren für den Cube.Aber mein 7455 G4 1,4 mit 2MB L3 Cache ist sogar im Rendern schneller.
    Schaut auf http://cubeowner.com
    Da erfahrt ihr Alles.
    Cube forever-die Kommentare oben über Regal-Kult etc. habe ich nicht gesehen :)
     
  14. NilZ

    NilZ Gast

    Danke erstmal an alle "Antworter".

    Was haltet ihr von dem

    Sonnet Encore G4 Cube 1,2 GHz Upgrade mit 2 MB Cache

    ???

    Für 256,91 Euro kann ich diese beziehen. Der Preis wäre doch OK, oder? Zusammen mit 1,5 GB RAM, einer 80iger HD und einer ATI Radeon mit 64 MB Ram sollte er wohl doch eher ein Proz mit Lüfter bekommen?!?!

    Ich brauche einfach keinen High-End Chip. Mein Cubie läuft eh nur am TV und "strahlt" DVDs, Musik und Bilder aus. Nur mit dem 450iger Chip ruckelt es bei einigen Filmen immer mal wieder.

    NilZ
     
  15. Singer

    Singer Active Member

    Das ist ja eigenartig - mein 450er ruckelt nie bei DVDs. Wieviel RAM hast Du denn drin?

    Bei kritischen DVDs, die schon mal ohne ersichtlichen Grund hängen bleiben, wechsle ich auf den DVD-Player unter OS 9; damit funzt dann alles, wie es soll.
     
  16. NilZ

    NilZ Gast

    Ich habe 1,25 GB RAM drinne! Es ruckelt auch nicht wirlich. Eher so, als würde ab und an ein Bild ausgelassen, oder so!

    Kann es an der geflashten ATI Radeon lieben? Habe den TV über den TV-Out angeschlossen.

    NilZ
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    NEEIIIIIN!

    Cube forever! :D :cool:

    Kalle

    P.S. Am Besten ne Prozessorkarte mit 2MB L3C!
     
  18. morty

    morty New Member

    morgen werd ich mal näheres wissen, was noch sinnvoll an prozessor im cube läuft ... und auch nen preis bekommen, denn so ganz ohne ist das alles nicht, was wir da machen, denn das netzteil scheint ja nicht gerade das überteil zu sein und ansonsen schnell etwas unterdimensioniert zu sein

    ist schon lustig, wenn man bei apple card service die gleichen leute sitzen sieht, die man sonst auch bei GRAVIS antrifft --- anscheinend gibt --- ähhh, sorry --- GAB es dort doch fähige leute *g*

    Caed Service im Bochum ... nette leute , mal sehen, was sie zu meinem ... schreiben
     

Diese Seite empfehlen