Cube aufrüsten: Sonnet 800er - Lüfter akzeptabel?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 9. Juli 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Da gerade die Steuererstattung kam und mein Konto jetzt überläuft, hab ich mir was gegönnt:

    Einen Cube (hier aus den Kleinanzeigen) mit 1 GB RAM, 60 GB HD, DVD, Airport und Rage Pro etc. Dann noch ein Sony TFT und eine (noch zu flashende) Radeon 7000/32 (lüfterlos) bei Cyberport geordert - Quartz Extreme muss schon sein...

    Werde das Kultobjekt mal ausgiebig testen und wenn es zuuuu langsam ist, ev. noch ein Sonnet 800er Upgrade gönnen (199,- auch bei Cyberport). Das sollte lt. Benchmarks so 30 - 33% bringen (etwa G4/733) und lt. aktueller MacUp steigt das Betriebsgeräusch nur von 1.1 auf 1.4 Sone (Lüfter muss da rein). Hat das schon mal jemand von Euch erfolgreich durchgeführt?
     
  2. alberti11

    alberti11 New Member

    Das würde mich auch interessieren.
    Habe in meinem Cube immer noch die lüfterlose Original-prozessorkarte drin. Alle lautlosen Verbesserungen habe ich gemacht. Am meisten gewinnt man nat. mit RAM - da bist du ja schon gut dabei. Dann habe ich die Geforce2 eingebaut, das brachte auch noch ein wenig. An den Prozessor trau ich mich nicht ran, weil ich glaube, dass das Ding dann doch zu laut wird.
    Lasse mich gern eines anderen belehren und liebäugel eigentlich mit der nächst größeren Sonnet (1200MHz).
    Was der akustische Unterschied zwischen 1,1 und 1,4 Sone ist könnte ja mal ein Tonfachmann uns hier klarmachen.
    Ansonsten macht mir mein alter Cube aber noch immer richtig Spaß, also auch dir macmercy, viel Spaß beim cuben!!!

    Ali
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Im Cube ist nur Platz für einen flachen 80mm Lüfter, Die sind eigentlich nicht geräuschlos.

    Wenn es still sein soll:

    Loch unter den Cube in die Tischplatte. 120mm Lüfter (regelbar) unter der Tisch und auf ganz langsam stellen. Kabel vom Cube gehen sauber unter den Tisch. Einen Klebestrifen hinten an die Cube Öffnung (Transparent).

    Leise bis absolut leise, sauber, chic und sehr gute Kühlleistung. Die Graka wird auch mit gekühlt.

    Lief so bei mir 1.5 Jahre lang, jetzt liegt mein PowerBook auf dem Tisch über dem Lüfter und freut sich über Kühlung. Alle Kabel laufen auch sauber unter dem Book unter den Tisch.

    Ach ja, ich hatte eine Dual800 Karte im Cube. Kein Problem mit Hitze, er lief sehr kühl !
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Hey - das ist die Holzhammer-Methode. Aber nicht dumm...

    Wie warst Du denn mit dem Speed der Prozessorkarte zufrieden? Dual 800 ist die 800er von Sonnet, oder? Eine Dual-Karte
    (2 Prozessoren) gibts doch gar nicht für den Cube...

    Hab mir eben mal den 58 MB-Film zum Einbau runtergeladen - und bin gerade vom Baumarkt mit Torx-Schraubern wiedergekommen. Das wird ein Spass im Urlaub!

    Aber erstmal kommt die Radeon 7000 dran - da muss ich das Slotblech umbauen...

    :rolleyes:
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @macmercy

    Es ist eine echte Cube Dual800 Karte von PowerLogix. Mittlerweile wird die nicht mehr hergestellt. Eine kleine Rarität.

    Dual im Cube ist nett.

    Der Cube war nie träge, wenn man zig Apps offen hat wird er zwar langsamer, kommt aber nicht wie bei single CPU zum stillstand.

    Ob dual 800 oder single 1.5 ist ne Geschmacksfrage, beides hat Vor- und Nachteile. Ich fand Dual im Cube einfach kultig.

    PS: Die Karte ist zu verkaufen, da ich jetzt ein PowerBook habe. Der Cube ist wieder mit 450Mhz unterwegs. Als File Server reicht das.
     
  6. macmercy

    macmercy New Member

    Wenn der Preis stimmt... Mail mich an!

    Alles klar - schönen Urlaub noch!
     
  7. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Ihr Cubisten,

    habt ihr ´ne Ahnung, ob man die ATI 9000 pro 128 mit DVI und ADC in einem Cube laufen lassen kann? Oder wird er dann zum Heiß-Cube statt Ice-Cube??

    @ macmercy :
    Haste die 800 Dual jetzt gekauft?
    Hat irgendeiner noch so ein Teil?

    Ali
     
  8. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    schau mal auf www.appletalk.de . Da sind einige mit Cubes. Gibt dort vor allem einige Erfahrungsberichte zum Cube.
    Mein Cube läuft übrigens mit 1,2 Sonnet G4. Der mitgelieferte Lüfter ist sehr gut und eigentlich sehr leise.

    Ciao
    Felix
     
  9. macmercy

    macmercy New Member

    Ist möglich - mit viel Bastelarbeit. Plus zusätzliches Spezialkabel. Ein schlauer Fuchs biete die Karte z.Zt. bei eBay für 169,- an (Mac Edition) und das Spezialkabel für den Cube gibts für 30,- auch bei eBay. Ein zusätzlicher Lüfter im Boden des Cubes ist ev. angebracht, weil die Karte mehr Hitze entwickelt. Für mich alles in allem zu teuer und aufwändig. Bilder: http://cubeowner.com/gallery/album09

    Wie man die 9000er einbaut: http://babelfish.altavista.com/babe...www.macbidouille.com/article.php?id=109&page=

    Wer wissen möchte, welche Grafikkarten im Cube funktionieren - manche allerdings erst nach Umbaumassnahmen: http://cubeowner.com/kbase/admin/attach/66-vidchart.html

    Nein, hab ich nicht. CosmicAlien hat über 800 € dafür bezahlt und der Gebrauchtpreis war mir immer noch zu hoch. Anfragen kann er deswegen aber z.Zt. nicht annehmen - es sei denn, Ihr fahrt für 14 Tage nach Fehmarn...

    Ich werde 190,- investieren und die Sonnet 800 einbauen. Dann reicht mir auch ein flüsterleiser Lüfter wie der Papst Variofan 8412 NGLV: http://www.pcsilent.de/depd_papst_l...lv.asp?p1=gruppe&p2=leise_luefter_80mm_thermo
     
  10. alberti11

    alberti11 New Member

    Danke macmercy,
    wie immer hört sich das gut an, was du da sagst.
    Werde in diesem sinne auch losbasteln!

    Ali
     
  11. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    ich hab die 9000er in meinen Cube gesteckt.
    Da die Karte etwas größer ist muss man das Powerboard verlegen. (wenn das kaputt geht wird's richtig teuer)
    Ich habe dazu ein einfaches IDE Kabel hergenommen. Bekommt man bei jedem Ramscher inkl. IDE Stecker. Die hab ich auf 30 Pole gekürzt...

    Beim Zusammenbau des Kabels unbedingt darauf achten, dass man die Kabellitzen paarweise verdrillen muss!!!!!!! Schaut euch den Stecker auf dem Board, das Kabel und das Powerboard an! Dann werdet ihr's sehen! Wenn man da was falsch macht rührt sich gar nix mehr.

    Ich hab dann das DCDC Board mit Kabelbindern am Festplattenrahmen und an der Unterseite des Cubes befestigt. Das ist besser als schrauben! Das Board ist in der Possition auch im Luftstrom des zusätzlich eingebauten Lüfters. (Das Board wird übrigens fast so heiß wie die Grafikkarte)
    Achja, um einen Lüfter kommt man bei der 9000 nicht rum. Sonst hält die Karte nicht lange! (Ich kenne jemanden der hat's probiert - mitten bei Warcraft III ist die Karte abgeraucht :) )

    Einige Litzen des Kabels von Board nach DCDC Board sind parallel geschaltet. Deshalb funktioniert oft auch ein schlecht zusammgebautes Kabel. Das schmort dann aber durch!!! (Ist mir passiert - war richtig verbrannt)
    Ich hab das Kabel dann nochmal mit dreifacher Sorgfalt zusammengebaut und nochmal durchgemessen. Jetzt gibt es trotz des geringen Durchmessers der Litzen keine Probleme.
    (An meinem Cube hängt zusätzlich noch ein Cinema Display dass von dem Powerboard versorgt wird)

    Viel Spaß beim Basteln
    Ciao
    Felix
     
  12. alberti11

    alberti11 New Member

    Danke macmercy,
    wie immer hört sich das gut an, was du da sagst.
    Werde in diesem Sinne auch losbasteln!

    Ali

    doppelter Dank-besserer Dank!!!
     
  13. macmercy

    macmercy New Member

    Da gerade die Steuererstattung kam und mein Konto jetzt überläuft, hab ich mir was gegönnt:

    Einen Cube (hier aus den Kleinanzeigen) mit 1 GB RAM, 60 GB HD, DVD, Airport und Rage Pro etc. Dann noch ein Sony TFT und eine (noch zu flashende) Radeon 7000/32 (lüfterlos) bei Cyberport geordert - Quartz Extreme muss schon sein...

    Werde das Kultobjekt mal ausgiebig testen und wenn es zuuuu langsam ist, ev. noch ein Sonnet 800er Upgrade gönnen (199,- auch bei Cyberport). Das sollte lt. Benchmarks so 30 - 33% bringen (etwa G4/733) und lt. aktueller MacUp steigt das Betriebsgeräusch nur von 1.1 auf 1.4 Sone (Lüfter muss da rein). Hat das schon mal jemand von Euch erfolgreich durchgeführt?
     
  14. alberti11

    alberti11 New Member

    Das würde mich auch interessieren.
    Habe in meinem Cube immer noch die lüfterlose Original-prozessorkarte drin. Alle lautlosen Verbesserungen habe ich gemacht. Am meisten gewinnt man nat. mit RAM - da bist du ja schon gut dabei. Dann habe ich die Geforce2 eingebaut, das brachte auch noch ein wenig. An den Prozessor trau ich mich nicht ran, weil ich glaube, dass das Ding dann doch zu laut wird.
    Lasse mich gern eines anderen belehren und liebäugel eigentlich mit der nächst größeren Sonnet (1200MHz).
    Was der akustische Unterschied zwischen 1,1 und 1,4 Sone ist könnte ja mal ein Tonfachmann uns hier klarmachen.
    Ansonsten macht mir mein alter Cube aber noch immer richtig Spaß, also auch dir macmercy, viel Spaß beim cuben!!!

    Ali
     
  15. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Im Cube ist nur Platz für einen flachen 80mm Lüfter, Die sind eigentlich nicht geräuschlos.

    Wenn es still sein soll:

    Loch unter den Cube in die Tischplatte. 120mm Lüfter (regelbar) unter der Tisch und auf ganz langsam stellen. Kabel vom Cube gehen sauber unter den Tisch. Einen Klebestrifen hinten an die Cube Öffnung (Transparent).

    Leise bis absolut leise, sauber, chic und sehr gute Kühlleistung. Die Graka wird auch mit gekühlt.

    Lief so bei mir 1.5 Jahre lang, jetzt liegt mein PowerBook auf dem Tisch über dem Lüfter und freut sich über Kühlung. Alle Kabel laufen auch sauber unter dem Book unter den Tisch.

    Ach ja, ich hatte eine Dual800 Karte im Cube. Kein Problem mit Hitze, er lief sehr kühl !
     
  16. macmercy

    macmercy New Member

    Hey - das ist die Holzhammer-Methode. Aber nicht dumm...

    Wie warst Du denn mit dem Speed der Prozessorkarte zufrieden? Dual 800 ist die 800er von Sonnet, oder? Eine Dual-Karte
    (2 Prozessoren) gibts doch gar nicht für den Cube...

    Hab mir eben mal den 58 MB-Film zum Einbau runtergeladen - und bin gerade vom Baumarkt mit Torx-Schraubern wiedergekommen. Das wird ein Spass im Urlaub!

    Aber erstmal kommt die Radeon 7000 dran - da muss ich das Slotblech umbauen...

    :rolleyes:
     
  17. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @macmercy

    Es ist eine echte Cube Dual800 Karte von PowerLogix. Mittlerweile wird die nicht mehr hergestellt. Eine kleine Rarität.

    Dual im Cube ist nett.

    Der Cube war nie träge, wenn man zig Apps offen hat wird er zwar langsamer, kommt aber nicht wie bei single CPU zum stillstand.

    Ob dual 800 oder single 1.5 ist ne Geschmacksfrage, beides hat Vor- und Nachteile. Ich fand Dual im Cube einfach kultig.

    PS: Die Karte ist zu verkaufen, da ich jetzt ein PowerBook habe. Der Cube ist wieder mit 450Mhz unterwegs. Als File Server reicht das.
     
  18. macmercy

    macmercy New Member

    Wenn der Preis stimmt... Mail mich an!

    Alles klar - schönen Urlaub noch!
     
  19. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Ihr Cubisten,

    habt ihr ´ne Ahnung, ob man die ATI 9000 pro 128 mit DVI und ADC in einem Cube laufen lassen kann? Oder wird er dann zum Heiß-Cube statt Ice-Cube??

    @ macmercy :
    Haste die 800 Dual jetzt gekauft?
    Hat irgendeiner noch so ein Teil?

    Ali
     
  20. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    schau mal auf www.appletalk.de . Da sind einige mit Cubes. Gibt dort vor allem einige Erfahrungsberichte zum Cube.
    Mein Cube läuft übrigens mit 1,2 Sonnet G4. Der mitgelieferte Lüfter ist sehr gut und eigentlich sehr leise.

    Ciao
    Felix
     

Diese Seite empfehlen