Cube fährt nicht mehr hoch!! Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alberti11, 5. Oktober 2003.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,

    jetzt hab ich wirklich alles gemacht - aber nix hilft:

    Das Problem:
    mein Cube startet nicht mehr von der Xer Partition;
    Beim Aufstart kommt der graue Apfel mit einem komischen schwarzen Balken drüber und der Aufstart stoppt.
    Habe folgendes bisher durchgeführt ohne Ergebnis:

    1. Apfel+S Aufstart; geht nicht, weil sobald der graue Apfel erscheint stoppt das booten s.o.

    2. mit "alt" kann ich aufstarten und von der classic Partition startet der cube dann auch; wähl ich aber die Xer Partition, kommt ein "Parkverbotsschild",

    3. habe dann open firmware prozedur gemacht- nix gebracht;

    4. Habe dann von meinem pismo aus _ den Cube dabei im target Modus_ die Plattenpartition repariert-
    nix (waren auch nur kleinere Fehler angezeigt)

    5. Dann das aktuelle 10.28 vom pismo aus auf die Cube Xer Partition; dort hatte ich das Problem Update 10.28 (das erste) drauf; das bei mir allerdings bis heute keine Probs gemacht hat.
    Aber auch das aktuelle update brachte nix.

    6.Starte ich das Pismo von der Cube Platte, dann geht das auch nicht. (Parkverbotsschild)

    7. Meine Vermutung: Plattenpartition auf dem Cube kaputt; obwohl Festplattendienstprogramm was anderes sagt.

    Habe nat. PRam reset gemacht ebenso nvram (Alt+O+F Start)

    alles nichts gebracht....

    Hat noch einer eine Idee???
    Für Hilfe dankbar!!
    Ali
     
  2. alberti11

    alberti11 New Member

    war ja heute Nacht schon etwas spät!
    Deshalb versuch ich´s noch Mal mit hoch schieben,
    Habe in der Zwischenzeit noch den DiskWarrier über die Problem Partition laufen lassen - nix.

    ali
     
  3. alberti11

    alberti11 New Member

    alles wieder ok

    Nachdem ich den dritten von drei Beiträgen in diesem "thread" jetzt auch noch selber schreibe...

    Aber da einige auf das posting zugegriffen hatten..

    Habe jetzt einfach eine neuinstall von CD gemacht unter Beibehaltung der user daten.


    ..dann ist der Sonntag doch noch gerettet

    Ali
     
  4. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,

    jetzt hab ich wirklich alles gemacht - aber nix hilft:

    Das Problem:
    mein Cube startet nicht mehr von der Xer Partition;
    Beim Aufstart kommt der graue Apfel mit einem komischen schwarzen Balken drüber und der Aufstart stoppt.
    Habe folgendes bisher durchgeführt ohne Ergebnis:

    1. Apfel+S Aufstart; geht nicht, weil sobald der graue Apfel erscheint stoppt das booten s.o.

    2. mit "alt" kann ich aufstarten und von der classic Partition startet der cube dann auch; wähl ich aber die Xer Partition, kommt ein "Parkverbotsschild",

    3. habe dann open firmware prozedur gemacht- nix gebracht;

    4. Habe dann von meinem pismo aus _ den Cube dabei im target Modus_ die Plattenpartition repariert-
    nix (waren auch nur kleinere Fehler angezeigt)

    5. Dann das aktuelle 10.28 vom pismo aus auf die Cube Xer Partition; dort hatte ich das Problem Update 10.28 (das erste) drauf; das bei mir allerdings bis heute keine Probs gemacht hat.
    Aber auch das aktuelle update brachte nix.

    6.Starte ich das Pismo von der Cube Platte, dann geht das auch nicht. (Parkverbotsschild)

    7. Meine Vermutung: Plattenpartition auf dem Cube kaputt; obwohl Festplattendienstprogramm was anderes sagt.

    Habe nat. PRam reset gemacht ebenso nvram (Alt+O+F Start)

    alles nichts gebracht....

    Hat noch einer eine Idee???
    Für Hilfe dankbar!!
    Ali
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    war ja heute Nacht schon etwas spät!
    Deshalb versuch ich´s noch Mal mit hoch schieben,
    Habe in der Zwischenzeit noch den DiskWarrier über die Problem Partition laufen lassen - nix.

    ali
     
  6. alberti11

    alberti11 New Member

    alles wieder ok

    Nachdem ich den dritten von drei Beiträgen in diesem "thread" jetzt auch noch selber schreibe...

    Aber da einige auf das posting zugegriffen hatten..

    Habe jetzt einfach eine neuinstall von CD gemacht unter Beibehaltung der user daten.


    ..dann ist der Sonntag doch noch gerettet

    Ali
     

Diese Seite empfehlen