Cube & Festplattentausch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paul Muad.Dib, 7. Dezember 2001.

  1. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Hallo Leute,

    ich möchte demnächst die Festplatte meines Cube gegen eine größere (>60 GB) tauschen. Allerdings sollte sie möglichst leise sein. Hat da irgendjemand schon Erfahrung gemacht und/oder kann eine Empfehlung geben?

    Dank und Gruß,
    PM
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ganz einfach man muß nur einen 7ner Torx Schraubendreher haben.
    Habe bei mir die 40er Fujitsu im Cube eingebaut, 15 -20 Minuten und alles wie es vorher war.
    Hatte die neue Platte erst extern angeschlossen, alles neu partitioniert unter OS X.0.4 und dann initialisiert/formatiert.
    Daten kopiert (18GB) Rechner aus, Platte umgebaut,Rechner von CD gestartet, weil vergessen hatte die neue Platte als Staertvolume zu wählen.
    Und alles ging, Mac legt selbstständig eine neue DesktopDB an, das dauerte am längsten.

    Joern.
     
  3. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Hallo,

    ääh, wie sie einbaue, daß weiß ich. Es geht mir darum, eine möglichst leise Platte zu finden& ;-)

    Danke,
    PM
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    die Fujitsu Platten mit "nur" 40 GB der Baureihen EE und FF sind superleise und schnell genug für den Cube.
    Mit der FF extern (IceCube) mache ich Videobearbeitung.
    Nur leider nicht Deine Größenvorstellung.
    Die 60er IBMs & Maxtor sollen recht leise sein, nur das Spindelgeräusch auf Dauer nerven.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen