Cube Grafikkarte patchen fuer 20" Cinema TFT

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von marc2000, 26. April 2008.

  1. marc2000

    marc2000 New Member

    hi,
    ich weiss, meine hardware ist nicht mehr so aktuell
    und ich habe mir wirklich den wolf gesucht aber bin zu keiner passenden antwort gekommen! deshalb mein posting hier:

    ich habe einen CUBE und ein 20er Cinema Display, und habe probleme mit dem Bild, bzw wenn eich den rechner einschalte sehe ich das Startbild von OSX (10.4.) also Graues Hintergrundbild mit Apfel und Kreisendem Kreis (keineahnung wie ich das teil nennen soll) und dann wenn das Blaue bild kommen sollte sieht man nur schwarz... nix passiert

    Habe den Rechner und Monitor von 2 verschiedenen quellen bekommen, aber weiss dass der rechner mal am 23" Cinema Display lief

    wie ich gelesen habe liegt es wahrscheinlich an der Grafikkarte obwohl sie am 23"er Cinema TFT lief

    wenn ich von OSX 10.3. CD starte , passiert das gleiche wie oben beschrieben
    in den single user mode komme ich ohne probleme!

    da ich keinen anderen monitor zur verfuegung habe, kann ich leider nix anderes anschliessen
    kann man evtl. im single user mode, den aufloesungsmodus fest auf 1024 einstellen? um das zu testen ob der rechner dann hochfaehrt, und evtl. sogar zu sehen was fuer eine Grafikkarte ich habe (bevor ich den rechner auseinanderbauen muss)

    wenn ich was patchen soll, kann ich das im sigle user mode machen ?

    danke fuer die hilfe!
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Es könnte hilfreich sein, erst mal den P-RAM zu löschen, denn da sind Sachen wie Bildschirmauflösung gespeichert.

    Die vier Tasten alt, Apfel, p und r gedrückt halten. Rechner einschalten und abwarten bis der Startgong vier mal ertönt ist. Dann erst die Tasten loslassen und schauen, ob es was gebracht hat.
     
  3. marc2000

    marc2000 New Member

    hab ich als erstes schon gemacht, hat nix gebracht
    aber trotzdem danke !
     
  4. MacS

    MacS Active Member

  5. spock

    spock New Member

    Du solltest Dir eine Apple Geforce 2MX aus dem Powermac G4 Quicksilver besorgen - die passt in den Cube ;

    bei Apple gibt es für diese Karten Nvidia Firmware updater (bzw. Geforce Grafics updater etc.) die das Problem beheben ;

    mein Tipp wäre eine Geforce 3 von Apple mit 64MB VRAM - die kriegst Du in USA für 170,- -180,- $ - beste Karte , die ohne Probleme in den Cube passt und ADC hat

    http://www.welovemacs.com/18.html
     
  6. flyproductions

    flyproductions New Member

    Ja öhh, und mein Tipp wäre eine GeForce 6200. Die kriegst du in Deutschland für 70, oder, zum Selberflashen, für 38 Euro. Und ein Apple DVI to ADC Adapter oder ein Dr. Bott D-Viator (eBay 50-60 Euro). Dann hast du auch CoreImage und keinen Zoll-Stress :biggrin:
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich habe mir die Radeon 7500 in USA gekauft. Hat ADC-Anschluß, keinen Lüfter und läuft prima. Ist zudem nicht sehr teuer.

    Wenn Du irgendwann noch ein CPU-Upgrade reinmachen willst, empfiehlt sich die Radeon 7500 mit erweitertem Kühlkörper.

    Hier der Link zum YourMacStore-Shop:

    http://www.yourmacstore.com/shop/shopdisplayproducts.asp?id=5&cat=Video+Cards+for+Cube

    War mit YourMacStore sehr zufrieden, der Versand erfolgte noch am selben Tag der Bestellung.
     
  8. marc2000

    marc2000 New Member

    danke für die tips für die erweiterung,
    so wie dass ausschaut habe ich eine ATI mit 4 MB? (sind 8 bausteine drauf)

    hab grad ne cd mit SO9.22 gefunden und getestet, aber da bleibt der bilschirm gleich schwarz (PRam hab ich auch noch mal gelöscht)

    weiss denn einer ob ich den recher irgendwie mit dem monitor starten kann?
    also auf 1024 oder 1280 ?

    danke
    marc
     
  9. Singer

    Singer Active Member

    Gibt es nicht vielleicht in Deinem Bekanntenkreis oder Deiner Nachbarschaft oder im Keller/ auf dem Speicher irgendeinen Monitor mit VGA, den Du mal für einen Nachmittag ausleihen könntest? Dann kannst Du wenigstens sehen, welche Auflösungen Dir die eingebaute Graphik anbietet.
     

Diese Seite empfehlen