Cube & ISDN miniVigor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 22. März 2001.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    habe für meinen Cube den miniVigor zugelegt. Habe jedoch probleme mit den Telephonkabeln. Als ich den Vigor am ISDN Kabel angeschlossen hatte, funzte die ganze ISDN-Anlage nicht mehr. Diagnose des Technikers: Kurzschluss?!??!
    Ja wie soll den das gehen?? Der Techniker sagte, das Kabel sei in Ordnung, es müsse am Comp. liegen.(????)
    Deshalb möchte ich euch fragen: Kann es an einer Einstellung des Vigors liegen???
    Oder kann es auch ein Kurzschluss im innern des Vigors sein (sozusagen ein Produktionsfehler)???
    Am Cube liegt es nicht, da der Vigor ja über USB angeschlossen ist. Der Vigor zeigt mir ausserdem noch mit einem leuchtenden Lämpchen an, das USB funktioniert. Nur das ISDN Lämpchen leuchtet nicht(?).
    Jetzt schon danke für die Antwort!
    Gruss
    
     
  2. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Wo dran hast du den Vigor angeschlossen?
    Doch hoffentlich nicht an die ISDN Anlage ?!?
    Das geht aus Deine Posting nicht so ganz hervor.

    Der Vigor gehört an den NTBA.
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Nein, nicht an die Anlage.
    Also da ist doch das NTBA, welches das ISDN ins Haus bringt (oder ist das nicht so(?)). Von diesem hab ich (bei einem Digitalen Ausgang natürlich(!))ein ISDN Kabel zum Vigor gezogen. Und dann gabs einen Kurzschluss.
    Kannst du mir helfen???
     
  4. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    ich fürchte ich kann die nicht helfen.
    genau so habe ichs auch gemacht.
    aber jetzt ist es bei dir ja sowieso zu spät.
     
  5. starwatcher

    starwatcher New Member

    wir müssen die fehleranalyse der reihe nach machen?

    a. wenn du vom NTBA alles abziehst (ISDN Anlage), kannst du dann noch ein normales ISDN telefon solo am NTBA betreiben?

    ja: ISDN Anlage anschliessen und testen / weiter bei b.

    nein: idR hängt der NTBA am alten analogen port, also NTBA raus, analoges telefon dran und prüfen, wen das auch nicht funktioniert: telekom holen und anschluss prüfen lassen / vorerst ende

    b. ISDN abziehen und Vigor einstecken, verbindung mit beigelegtem oder anderem (nicht selbstgebasteltem kabel!) Kabel herstellen. Am Vigor sollte gelbe lampe angehen. Vigor noch nicht mit mac verbinden. Geht gelbe lampe an?

    ja: verbindung mit mac herstellen und internetanbindung testen / weiter mit c
    nein: vigor zurückschicken

    c. ISDN Anlage einstecken und testen, Anlage läuft normal?
    ja: alles ok
    nein: unverträglichkeit zwischen vigor und anlage, entweder mit anlagenhersteller klären oder testweise anderes modem besorgen.

    Zusätzlich: in jedem telekomshop gibts für ein paar mark einen ISDN teststecker, damit lääst sich sowohl isdn funktionalität als auch korrekte leitungsbelegung testen, wen man selber zusätzlich anschluesse legt (kinderleicht).

    good luck - klaus

     
  6. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Danke für die nette Anleitung. Der Telekomtechniker war ja bereits da. Er hat ja gesagt, dass die Anlage schon in Ordnung sei und so....
    Tja, werd das morgen nochmal ausprobieren.
    Vielen Dank nochmal
    Gruss
    
     
  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    habe für meinen Cube den miniVigor zugelegt. Habe jedoch probleme mit den Telephonkabeln. Als ich den Vigor am ISDN Kabel angeschlossen hatte, funzte die ganze ISDN-Anlage nicht mehr. Diagnose des Technikers: Kurzschluss?!??!
    Ja wie soll den das gehen?? Der Techniker sagte, das Kabel sei in Ordnung, es müsse am Comp. liegen.(????)
    Deshalb möchte ich euch fragen: Kann es an einer Einstellung des Vigors liegen???
    Oder kann es auch ein Kurzschluss im innern des Vigors sein (sozusagen ein Produktionsfehler)???
    Am Cube liegt es nicht, da der Vigor ja über USB angeschlossen ist. Der Vigor zeigt mir ausserdem noch mit einem leuchtenden Lämpchen an, das USB funktioniert. Nur das ISDN Lämpchen leuchtet nicht(?).
    Jetzt schon danke für die Antwort!
    Gruss
    
     
  8. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Wo dran hast du den Vigor angeschlossen?
    Doch hoffentlich nicht an die ISDN Anlage ?!?
    Das geht aus Deine Posting nicht so ganz hervor.

    Der Vigor gehört an den NTBA.
     
  9. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Nein, nicht an die Anlage.
    Also da ist doch das NTBA, welches das ISDN ins Haus bringt (oder ist das nicht so(?)). Von diesem hab ich (bei einem Digitalen Ausgang natürlich(!))ein ISDN Kabel zum Vigor gezogen. Und dann gabs einen Kurzschluss.
    Kannst du mir helfen???
     
  10. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    ich fürchte ich kann die nicht helfen.
    genau so habe ichs auch gemacht.
    aber jetzt ist es bei dir ja sowieso zu spät.
     
  11. starwatcher

    starwatcher New Member

    wir müssen die fehleranalyse der reihe nach machen?

    a. wenn du vom NTBA alles abziehst (ISDN Anlage), kannst du dann noch ein normales ISDN telefon solo am NTBA betreiben?

    ja: ISDN Anlage anschliessen und testen / weiter bei b.

    nein: idR hängt der NTBA am alten analogen port, also NTBA raus, analoges telefon dran und prüfen, wen das auch nicht funktioniert: telekom holen und anschluss prüfen lassen / vorerst ende

    b. ISDN abziehen und Vigor einstecken, verbindung mit beigelegtem oder anderem (nicht selbstgebasteltem kabel!) Kabel herstellen. Am Vigor sollte gelbe lampe angehen. Vigor noch nicht mit mac verbinden. Geht gelbe lampe an?

    ja: verbindung mit mac herstellen und internetanbindung testen / weiter mit c
    nein: vigor zurückschicken

    c. ISDN Anlage einstecken und testen, Anlage läuft normal?
    ja: alles ok
    nein: unverträglichkeit zwischen vigor und anlage, entweder mit anlagenhersteller klären oder testweise anderes modem besorgen.

    Zusätzlich: in jedem telekomshop gibts für ein paar mark einen ISDN teststecker, damit lääst sich sowohl isdn funktionalität als auch korrekte leitungsbelegung testen, wen man selber zusätzlich anschluesse legt (kinderleicht).

    good luck - klaus

     
  12. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Danke für die nette Anleitung. Der Telekomtechniker war ja bereits da. Er hat ja gesagt, dass die Anlage schon in Ordnung sei und so....
    Tja, werd das morgen nochmal ausprobieren.
    Vielen Dank nochmal
    Gruss
    
     

Diese Seite empfehlen