cube mit 2 CRT?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tc-one, 9. Januar 2003.

  1. tc-one

    tc-one New Member

    Giebts für den cube eine Grafikkarte an die man 2 CRT Monitore anschließen?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    nein es gibt keine offizielle Karte für den Cube mit Dual Monitor !
    Aber die neue 900er sieht passig aus, aber auch wieder offiziell nur für den G4 Tower.

    Joern
     
  3. Flip

    Flip New Member

  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Die meißten Karten sind zu hoch, zu lang oder zu dick.
    Habe hier schon einiges versucht zu stecken, aber am Cube schneide ich nicht herum.
    So bleibt er bis zum Verkauf mit der Radeon, die ich aber noch auf passiv Kühlung umstelle.

    Joern
     
  5. Flip

    Flip New Member

  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Danke für die Blumen ( ""master of the forum"") auch wenn ich sie mir nicht anstecke, aber es gibt auch Sachen die ich nicht weiß.
    Aber schrieb ja auch das es das nicht offiziell gibt.
    Aber lasse mich gerne eines besseren belehren. Gute Anleitung, aber für mich nicht mehr relevant. Der Cube geht seinem Ende zu, was die wohnhaft bei mir betrifft.
    Ich steige um.
     
  7. Flip

    Flip New Member

    auf was denn ???

    gruss

    flip
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Auf tragbares Obst !
    Für die Oldworld macs habe ich ja schon Ersatz (Powerbook 3400) und für den Cube kommt das 17" G4 Book.
    Den G3 ersetze ich auch noch wenn ich mal zusätzlich ein Pismo schnappen kann.
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Oder hattest Du gedacht ich gehe zur x86 Architektur zurück ?
    Nein nie und nimmer, lieber lebe ich mit AltObst wenn die x86 bei THz sind.
    Habe heute mal wieder den Quadra700 in Gang gehabt und es ist einfach Klasse, fast 10 Jahre alt und läuft wie am ersten Tag. Mit Software aus dem Baujahr läuft er auch richtig flott.

    Und wenn es kein Obst mehr geben sollte kaufe ich mir eher eine SGI,Sun, HP-UX oder ähnliches als einen x86 PC.

    Joern
     
  10. Flip

    Flip New Member

    den cube würde ich nicht hergeben, ich hatte 4 stück, habe einen verkauft das bereue ich heute noch.

    gruss

    flip
     
  11. tc-one

    tc-one New Member

    Was nicht paßt wird passend gemacht!
    :-D
     
  12. sevenm

    sevenm New Member

    same here, der kommt nie weg!
     
  13. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    CUBES die einmal ein Heim gefunden haben so herzlos vor die Türe zu setzen nachdem diese mit Design and Power glänzen? Sowas sollte, ja sowas sollte! Hach! Ich rege mich auf!

    Würde mich eher auf den Boden im BW-Schlafsack für den Rest des Labenz legen als auch nur ernsthaft daran zu denken den Cube zu... ich kann es nichteinmal schreiben!

    Der Cube wird noch neben meinem neuen 17er PowerBook glänzen und mit diesem herrlich zusammenarbeiten!

    Habe mir gerade einen CUBE zugelegt - der an dem nagelneuen 17er-Studio Display wirkt wie dafür geboren! Ich liebe ihn!
     
  14. spock

    spock New Member

    @MacGhost

    ich kann Dir nur wärmstens empfehlen den Cube zu behalten - sei es als Sammlerstück, oder mit Prozessorupgrade als Formel Eins Mac;

    mein 1Ghz Cube rennt so schnell, wie aktuelle G4 Macs, solange es nicht gerade für Dualprozessoren optimierte Programme sind (und welche sind das schon ?!);

    ein 17" Notebook ist doch auch fast schon kein "Mobilcomputer" mehr.....

    Gruß,spock
     
  15. sevenm

    sevenm New Member

    Das mit dem Prozessor habe ich mir auch schon einige Male überlegt... aber dann ist er ja nicht mehr lüfterlos ;-(
     
  16. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Was mich davon abhält...

    a. der Cube ist mit dem aktuellsten Jaguar sowie allen iApps schneller (Gefühlswert!) als mein Dual-Quicksilver in der Firma.

    b. alles läuft sehr stabil

    c. Lüfter (will keinen Staubsauger!)

    d. ist - mein Wissensstand - ne ziemliche Bastelei für Folks die echt was vom Hardware-Basteln verstehen. Alleine das "Upgrade-Kit" bei cyberport welches dafür erforderlich sein soll hat mich total erschreckt!
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    der zukünftige Besitzer ist schon fast geklärt und da ist er in guten Händen.

    Geht dabei nicht um die Geschwindigkeit, denn da reicht mit der Cube völlig aus.
    Ich möchte aber flexibler werden, wenn ich es brauche hier oben bei den externen Geräten und wenn nicht, dann auf dem Sofa ...

    Ein weiterer Punkt ist, das ich meine Daten nicht mehr auf diverse Rechner verteilen will, wenn ich am 3400er bin und eine bestimmte Datei benötige gehe ich so wieder hoch, werfe den Cube an und kopiere sie mir oder wenn ich am B&W etwas gemacht habe, muß ich das auch wieder auf alle verteilen.
    Einen permanent laufenden Server will ich auch nicht mehr, das hatte ich über 4 Jahre hier.
    Diese Geschichte mit den NAS ist mir zu teuer.
    Es ist ja alles "nur" privater Gebrauch.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen